• Login (enter your user name) and Password
    Please Login. You are NOT Logged in.

  • To see new sales and other StampAuctionNetwork news in your Facebook newsfeed then Like us on Facebook!

Login to Use StampAuctionNetwork.
New Member? Click "Register".

StampAuctionNetwork Extended Features

StampAuctionNetwork Channels


 
You are not logged in. Please Login so that we can determine your registration status with this firm. If you have never registered, please register by pressing the [Quick Signup (New to StampAuctionNetwork)] button. Then Login.
 

logo

German States continued...

Baden - Stamps continued...
Lot Symbol Lot Description CV or Estimate
19 Brief image

1862/66, 3 Kreuzer rosa,  farbfrisch und meist gut gezähnt, lediglich der rechte untere Eckzahn ergänzt,  mit auf- und nebengesetztem württembergischen Doppelkreisstempel "SCHWAIGERN 23/10 68" auf doppelt verwendeter Briefhülle (innen mit weiterer 3 Kreuzer mit Doppelkreisstempel "SULZFELD" nach Schwaigern) nach Eppingen. Eine sehr seltene und unbeanstandet beförderte Fremdverwendung. Fotoattest Stegmüller BPP (2022)

Provenienz: John Boker jr. (1988)

(Image 1) (Image 2) (Image 3)

image

image

Get Market Data for [Germany (Baden) Michel 18] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Sep-23, 11:59 PM
20 Brief image

30 Kreuzer gelborange und 6 Kreuzer ultramarin, beide farbfrisch mit vollständiger, teils gering unregelmäßige Zähnung, mit glasklar auf- und nebengesetztem kleinen Doppelkreisstempel "KONSTANZ 21 JUL" (1867) auf Charge-Briefhülle der 4. Gewichtsstufe nach Emmerich am Niederrhein. Die Hülle geringe Beförderungsspuren, sonst tadellose und sehr schöne Erhaltung. Eine attraktive und seltene Buntfrankatur mit dem Höchstwert. Signiert Georg Bühler und Fotoattest Stegmüller BPP (2022)

Provenienz: John Boker jr. (1985)

(Image 1) (Image 2) (Image 3) (Image 4)

image

image

image

Get Market Data for [Germany (Baden) Michel 22b,19a] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Sep-23, 11:59 PM
21 Brief image

1 Kreuzer gelbgrün im waagerechten 3er-Streifen, farbfrisch und einwandfrei gezähnt, mit klar auf- und nebengesetztem Einkreisstempel "DONAUESCHINGEN G.BN 9 OCT" auf Faltbrief nach Ludwigshafen. Sehr schöne frische und tadellose Erhaltung. Kurzbefund Stegmüller BPP

(Image 1) (Image 2) (Image 3)

image

image

Get Market Data for [Germany (Baden) Michel 23] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Sep-23, 11:59 PM
22 Brief image

1 Kreuzer gelbgrün im waagerechten Paar und Einzelmarke, farbfrisch und einwandfrei gezähnt, mit sauber auf- und nebengesetztem Doppelkreisstempel "STÜHLINGEN 12 JAN" auf Faltbrief (Seitenklappen fehlend) nach Bonndorf. Sehr schöne frische und tadellose Erhaltung. Kurzbefund Stegmüller BPP

(Image 1) (Image 2) (Image 3)

image

image

Get Market Data for [Germany (Baden) Michel 23] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Sep-23, 11:59 PM
5001 Gestempelt image

1851, 1. Auflage 1 Kr. auf sämisch, voll- bis überrandig mit rechts Teil des Bogenrandes, farbfrisch mit klarem Fünfringstempel "57" von Heidelberg, tadellos, sehr schönes Exemplar, Fotoattest Stegmüller BPP (2022)

(Image 1) (Image 2) (Image 3)

image

image

Get Market Data for [Germany (Baden) Michel 1a] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Sep-22, 11:59 PM
5002 Brief image

3 Kr. a. orangegelb, rechts etwas berührt, sonst voll-bis überrandig, mit Nr. "43" und nebengesetztem roten Ra.2 "FREIBURG 6. Mai. 51." auf komplettem Faltbrief nach Griessen bei Jestetten. Ein attraktiver Brief aus der ersten Woche nach Ausgabe. Fotobefund Stegmüller BPP (2004)

(Image 1) (Image 2) (Image 3)

image

image

Get Market Data for [Germany (Baden) Michel 2a] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Sep-22, 11:59 PM
5003 Ungebraucht image

9 Kr. a. altrosa, sehr schön farbfrisch und voll-bis überrandig, unten mit Teil der Nachbarmarke, ungebraucht mit Originalgummi. Eine leichte rückseitige Alterstönung schlägt minimal nach vorne durch, ganz schwacher senkrechter Gummibug, sonst tadellos und besonders frisch. Eine in dieser Erhaltung außerordentlich seltene Marke. Fotoattest Stegmüller BPP (2007)

(Image 1) (Image 2) (Image 3)

image

image

Get Market Data for [Germany (Baden) Michel 4a] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Sep-22, 11:59 PM
5004 Brief image

1 Kr. auf bräunlich, 6 Einzelwerte, teils berührt beziehungsweise etwas angeschnitten, als 2 senkrechte Streifen geklebt, mit jeweils sauber Nr. "79" auf Briefhülle von "LAHR 7.9." nach Biengen bei Stauffen. Eine höchst ungewöhnliche 6 Kreuzer-Frankatur und die größte bekannte Mehrfachfrankatur dieser Marke, von der wir nur zwei weitere registriert haben. Ein sehr attraktiver Brief und große Seltenheit. Fotoattest Stegmüller BPP (2011)

(Image 1) (Image 2) (Image 3) (Image 4)

image

image

image

Get Market Data for [Germany (Baden) Michel 1b] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Sep-22, 11:59 PM
5005 Gestempelt image

3 Kr. a. gelb im waagerechten Zwischenstegpaar (sogenannte "Brücke"), entwertet durch Nr. "19" von Bruchsal. Die Ränder oben links, rechts und unten in der Mitte aus optischen Gründen ergänzt und Randlinien hier teilweise nachgemalt, einige entfärbte Stellen und unauffällige waagerechte Bugspur; insgesamt ein attraktives Stück dieser Seltenhei. Signiert Unverferth und Georg Bühler sowie Fotoattest Stegmüller BPP (2015)

Provenienz: 182. Heinrich Köhler-Auktion (1964)

(Image 1) (Image 2) (Image 3)

image

image

Get Market Data for [Germany (Baden) Michel 2bZW] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Sep-22, 11:59 PM
5006 Ungebraucht,Vierer image

9 Kr. a. lilarosa im Viererblock, sehr schön farbfrisch und voll-bis breitrandig, ungebraucht mit frischem Originalgummi und kleinen Falzspuren. Ein seltener Block in überdurchschnittlicher, tadelloser Erhaltung. Fotoattest Stegmüller BPP (2006)

Provenienz: Rapp-Auktion 1975

(Image 1) (Image 2) (Image 3)

image

image

Get Market Data for [Germany (Baden) Michel 4b] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Sep-22, 11:59 PM
5007 Gestempelt image

1 Kr. schwarz, linke untere Bogenecke, allseits breitrandig mit jeweils ca. 2,5 mm Bogenrand, sehr schön entwertet durch klar aufgesetzte Nr. "43" FREIBURG, tadellos, Fotoattest Englert BPP (1985)

(Image 1) (Image 2) (Image 3)

image

image

Get Market Data for [Germany (Baden) Michel 5] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Sep-22, 11:59 PM
5008 Brief image

1 Kr. schwarz, 3 Kr. a. grün und 6 Kr. a. gelb im waagerechten Paar, alle farbfrisch, die linke Marke des Paares vollrandig, sonst jeweils teils berührt bzw. durch Randklebung gering bestoßen, mit Nr. "87" und nebengesetztem Ra.2 "MANNHEIM 27. Feb." (1856) auf Briefkuvert über Frankreich nach London; nach dem Tarif von 1855 korrekt frankiert mit 6 Kreuzern Inlandsporto und 10 Kreuzern Weiterfranko pro 7,5 g.. Zwei Werte mit stärkeren Brief Knitterung und das Kuvert leicht unfrisch, aber insgesamt eine attraktive und außerordentliche fahr Frankatur. Signiert Seeger BPP mit Befund.

Provenienz: 265. Heinrich Köhler-Auktion (1989)

(Image 1) (Image 2) (Image 3)

image

image

Get Market Data for [Germany (Baden) Michel 5,6,7] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Sep-22, 11:59 PM
5009 Brief image

3 Kr. auf grün, 3er-Block und Einzelstück im ausgabetypischen Schnitt, mit Nr. "79" und nebengesetztem DKr. "LAHR 6. 9." auf komplettem Faltbrief nach Karlsruhe; die Einzelmarke war gelöst und ist links oben ergänzt, eine Marke des Blocks unauffällige Knitterung, sonst einwandfrei. Eine seltene und attraktive Frankatur, Fotoattest Stegmüller BPP (2005)

(Image 1) (Image 2) (Image 3)

image

image

Get Market Data for [Germany (Baden) Michel 6] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Sep-22, 11:59 PM
5010 Briefst. image

3 Kr. a. blau, senkrechter 3er-Streifen, die untere Marke unten links leicht berührt, sonst voll- bis überrandig mit Teilen von zwei Nachbarmarken und schmalem Bogenrand rechts, mit Nr. "43" FREIBURG auf kleinem Briefstück. Farbfrische und sonst tadellose Erhaltung. Fotobefund Stegmüller BPP (2010)

(Image 1) (Image 2) (Image 3)

image

image

Get Market Data for [Germany (Baden) Michel 8] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Sep-22, 11:59 PM
5011 Ungebraucht,Vierer image

1862/63, 9 Kr. rötlichbraun im 4er-Block, farbfrisch und meist gut gezähnt (rechte untere Marke unten einige etwas stumpfe Zähnchen), ungebraucht mit frischem Originalgummi und leichten Falzspuren. Eine seltene Einheit.

 Provenienz: John Boker jr. (1986)

 

(Image 1) (Image 2)

image

Get Market Data for [Germany (Baden) Michel 15a] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Sep-22, 11:59 PM
5012 Brief image

1862, 3 Kr. rosa in Mischfrankatur mit 1860/62,6 Kr. gelb orange, beide farbfrisch mit jeweils zwei kurzen Zähnen, mit Zackenkranz "177" und schwach nebengesetztem DKr. von Karlsruhe auf Briefhülle nach Reichenau bei Zittau. Bis auf eine minimale Randkerbe bei der 6 Kr. tadellose und ursprüngliche Erhaltung. Eine seltene und attraktive Postvereins-Frankatur. Fotobefund Stegmüller BPP (2005)

(Image 1) (Image 2) (Image 3)

image

image

Get Market Data for [Germany (Baden) Michel 16+11b] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Sep-22, 11:59 PM
5013 Brief image

1862, 1 Kr. grauschwarz, gut gezähnt mit Stempel "SINGEN 27.JUN.(68)" auf Drucksachen-Faltbriefhülle (ohne Inhalt) nach Löfflingen mit Ankunftsstempel, einwandfrei, Fotobefund Stegmüller BPP (2022)

(Image 1) (Image 2) (Image 3)

image

image

Get Market Data for [Germany (Baden) Michel 17c] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Sep-22, 11:59 PM
5014 Ungebraucht image

9 Kr. lebhaftbraun, farbfrisch und gut gezähnt, ungebraucht mit originalem Gummi mit minimalen Haftstellen. Ein sehr schönes Stück der seltenen Farbe in tadelloser Erhaltung. Fotobefund Flemming BPP (2008)

(Image 1) (Image 2) (Image 3)

image

image

Get Market Data for [Germany (Baden) Michel 20c] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Sep-22, 11:59 PM
5015 Brief image

18 Kr. grün, farbfrisch und bis auf einen fehlenden und zwei verkürzte Zähne einwandfrei, mit sauber auf- und nebengesetztem kleinem DKr. "ZELL a. H. 11 OKT" (1866) auf Briefhülle über die Schweiz nach Reggio, Italien, portogerecht frankiert mit jeweils 6 Kreuzern Inlandsporto, Schweizer Transit und italienischem Porto. Die Faltungen der Hülle in den Ecken etwas getrennt und mit Falzen hinterklebt (teils durchschlagend) sowie rechts etwas umgefaltet, sonst gute, ursprüngliche Erhaltung. Eine seltene Einzelfrankatur. Fotoattest Seeger BPP (1982)

(Image 1) (Image 2) (Image 3)

image

image

Get Market Data for [Germany (Baden) Michel 21a] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Sep-22, 11:59 PM
Baden - Stamps - Baden Rural Post
Lot Symbol Lot Description CV or Estimate
5016 Brief image

1862, dickes Papier: 3 Kr. a. dunkelgelb, senkrechter 3er-Streifen und Einzelmarke zusammen mit dünnem Papier 1 Kr. a. gelb im senkrechten Paar, mit mehrfach sauber aufgesetztem DKr. "WALDSHUT 5 MRZ" (1868) rückseitig auf Kreisumlage-Brief (eine Seitenklappe fehlt) nach Oberalpfen im Bestellbezirk von Waldshut. Der seltene Streifen bis auf 2 leicht verkürzte Zähne in tadelloser Erhaltung, die Einzelmarke durch Randklebung links fehlerhaft und eine Marke des Paares leichte Aufklebefalte. Ein sehr attraktiver und seltener Landpost-Brief in insgesamt guter und frischer, ursprünglicher Erhaltung.. Fotoattest Stegmüller BPP (2014)
Provenienz: 134. Grobe-Auktion (1966)

(Image 1) (Image 2) (Image 3)

image

image

Get Market Data for [Germany (Baden) Michel LP2y,1x] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Sep-22, 11:59 PM

Previous Page, Next Page or Return to Table of Contents


StampAuctionCentral and StampAuctionNetwork are
Copyright © 1994-2022 Droege Computing Services, Inc.
All Rights Reserved.
Back to Top of Page