• Login (enter your user name) and Password
    Please Login. You are NOT Logged in.

  • To see new sales and other StampAuctionNetwork news in your Facebook newsfeed then Like us on Facebook!

Login to Use StampAuctionNetwork.
New Member? Click "Register".

StampAuctionNetwork Extended Features

StampAuctionNetwork Channels


 
You are not logged in. Please Login so that we can determine your registration status with this firm. If you have never registered, please register by pressing the [Quick Signup (New to StampAuctionNetwork)] button. Then Login.
 

logo

Switzerland continued...

Airmail continued...
Lot Symbol Lot Description CV or Estimate
8306 imageAd Astra Linie ab Konstanz 1922 (25. Sept.): Brief mit blau unterstrichenem Vermerk: "Flugpost!" von Konstanz nach Zürich mit Deutscher Frankatur 50 Pfg. Flugpost plus Zusatzfrankatur, alle Werte einzeln und sauber entw., bei Ankunft in Zürich rücks. bestätigt mit FPStp. "Schweizer Flugpost 25.IX.22.23". Portogerecht frankierter Brief, die Taxe von RM 2.05 entspricht dem damaligen Drucksachenporto plus Flugpostzuschlag bis 50 Gramm. Ein sehr seltener Beleg von dieser Etappe, nur ganz wenige Belege ab Konstanz bekannt SLH = CHF 4'000. (Image 1) (Image 2)

image



Currently...CHF 500.00
Closing..Jun-02, 11:59 PM
8307 image1923 (30. Aug.): Handley Page Transport Ltd. Linie (London - Basel - Zürih): Brief mit Flugpost 45 Rp. Einzelfrankatur und beigef. PrStp. "Basel 2 Flugpost 4. Sept. 1923" in Violett ab Basel nach "Zürich 31.VIII.23" mit rücks. Schweizer Flugpost- und AStp. "HÖNGG 1.IX.23-7", dazu interessante Verwendung einer 25 Rp. Postkarte mit Antwortteil ab "Basel 13.IX.23" nach England mit Flugpost Zusatzfrankatur 15 Rp., Antwortteil mit engl. Frankatur ab "Birmingham 1 Oct. 23" via Paris und per Bahnpost zurück nach Basel befördert. SLH = CHF 750. (Image 1)



Currently...CHF 150.00
Closing..Jun-02, 11:59 PM
8309 imageEröffnung der Flugpostlinie Lausanne - Genf - Lyon der "Aêro Lausanne S.A." 1934 (2. Juni): Brief frankiert mit Luftpostmarke 25 Rp. plus 10 Rp. in Freimarken ab "Lausanne Poste Aêrienne Suisse 2.VI.24.12 nach "Genève Poste Aêrienne Suisse 2.VI.24.18" (Attest Bohler 1977) sowie R-Brief ab Genf nach Lyon FR frankiert mit Luftpost 35 Rp. und 70 Rp. Zusatzfrankatur mit rücks. AStp. "Lyon Rhône 2.6.24.19". Zwei schöne Belege von verschiedenen Etappen SLH = CHF 1'200. (Image 1) (Image 2)

image



Currently...CHF 150.00
Closing..Jun-02, 11:59 PM
8310 imageDeutsche Aero Lloyd AG Erstflug Zürich - Stuttgart - Frankfurt - (Hamburg) 1925 (20. April): R-Brief der Etappe von Zürich nach Frankfurt a/M, portogerecht frankiert mit Luftpost 25 Rp. plus Zusatzfrankatur 70 Rp. gest. "Zürich Flugpost 20.IV.25 -8" und beigef. "Mit Luftpost befördert / Postamt 2 Frankfurt (Main)" sowie rücks. AStp. "Frankfurt (Main) 20.4.25 7-8N" SLH = CHF 1'200. (Image 1) (Image 2)

image



Currently...CHF 150.00
Closing..Jun-02, 11:59 PM
8311 imageVerlängerung der NHORA-Linie Basel - Lausanne - (Genf) 1926 (4. Okt): Eingeschriebene 10 Rp. GS-Bildpostkarte (Simplonstrasse) frankiert mit Luftpostmarken zu 15 Rp. und 20 Rp. ab "Basel Centralbahnstrasse 4.X.26.10" mit vorders. AStp. "Lausanne Poste Aêrienne Suisse 4.X.26.15". Ein seltener Beleg befS. ca. 10 SLH = CHF 3'500. (Image 1) (Image 2)

image



Currently...CHF 300.00
Closing..Jun-02, 11:59 PM
8312 imageAdAA Erstflug München - Zürich - Basel 1928 (14. Mai): Brief frankiert mit Dt. Reich Adlerausgabe 5 Pfg. grün im farbfr. und gut gez. Viererblock plus Einzelwert, beide sauber zentr. gest. "München 14.5.28 3-4N" vom Rückflug mit Transitstp. "Zürich Flugplatz Luftpost 14.V.28" und AStp. "Basel Flugplatz Luftpost 14.V.28.20", befS. ca. 30 Belege SLH = CHF 1'200. (Image 1) (Image 2)

image



Currently...CHF 150.00
Closing..Jun-02, 11:59 PM
8313 imageAdAA/DLH Messeflug Zürich - Leipzig 1928 (25. Aug): Eingeschr. Eilbrief frankiert mit Luftpost 50 Rp. und 1 Fr., sauber gest. "Zürich Flugplatz 24.VIII.28.18" mit rücks. AStp. von "Leipzig C1 25.8.28 11-12V", befS ca. 20 SLH = CHF 1'100. (Image 1) (Image 2)

image



Currently...CHF 150.00
Closing..Jun-02, 11:59 PM
8314 imageNHORA-Flüge 1926/28: Auswahl zwölf Belege von versch. Flügen, dabei jeweils ein Brief vom Erstflug am 17. Mai 1926 'Le Locle - Basel', bezw. ein R-Brief 'La Chaux-de-Fonds - Basel' mit Weiterleitung nach London (beide mit Attest/Befund Hugo Ruoss 2006/12), weiter Brief vom Erstflug 'Le Locle - Basel' nach Karslruhe, zwei Streifbänder vom Erstflug 'La Chaux-de-Fonds - Basel', dazu versch. Verwendungen von versch. NHORA-Ganzsachen auf Erstflügen der Streckenverlängerung nach Lausanne und Genf 1927/28, teils mit Unterschriften des Piloten Nyffenegger SLH = CHF 2'300+. (Image 1) (Image 2) (Image 3) (Image 4) (Image 5) (Image 6)

image

image

image



Currently...CHF 400.00
Closing..Jun-02, 11:59 PM
8315 imageMontluçon - Lyon - Genf 1929 (3. Mai): Brief von "Clermont-Ferrand 3-5.29" nach "Genève 4.V.29" sowie Brief adressiert nah Warschau mit Durchgangsstp. "Genève Poste Aêrienne 4.V.29.10" weitergeleitet nach "Basel Luftpost 4.V.29.19", beide mit viol. Verzögerungsstp. von Lyon, dazu Brief von "Montluçon 3.5.29" via Genf (4.V.29) und "Zürich 6.V.29-7" nach "Wien 6.V.29.18". Ein seltenes Trio, nur sehr wenige Belege bekannt. (Image 1)



Currently...CHF 300.00
Closing..Jun-02, 11:59 PM
8316 imageDLH Linie Stuttgart - Genf Anschluss Genf - Bern 1930 (1. Mai): 20 Rp. GS-Karte mit Dt. Luftpostfrankatur ab "Stuttgart 1.5.30 8-9" Durchgangsstp. "Aêrodrome de Genève (Cointrin) 1.V.30" nach "Bern 1.V.30.19", ein seltener Beleg befS nur ca. 5 SLH = CHF 1'000. (Image 1) (Image 2)

image



Currently...CHF 200.00
Closing..Jun-02, 11:59 PM
8317 imageBALAIR Erstflug Basel - Cherbourg 19320 (5. Juli): Drei Belege des Erstflugs zu den Amerikadampfern zur Beschleunigung des Postverkehrs nach Übersee, dabei zwei R-Briefe ab Basel, einer sign. vom Kapitän Franz Zimmermann und einer auf die Bahamas sowie eine Liechtenstein Zuleitung ab "Triesenberg 1.VII.30" mit Schweizer Luftpost Zusatzfrankatur gest. "Ière Poste Aêrienne Bâle - Cherbourg 5.VII.30" auf R-Brief nach New York mit rücks. AStp. vom 12. Juli. Ein schönes Trio SLH RF 30.6eL. (Image 1)



Currently...CHF 150.00
Closing..Jun-02, 11:59 PM
8318 imageCLS Linie Prag - Zürich - Genf - Marseille 1935 (16. Mai): R-Brief von Erstflug Zürich - Prag ab "Bern 15.V.35", weiter eingehender Brief von Prag nach "Genf 15.V.35.15" sowie zwei Air France Briefe der Strecke Marseille nach Prag und vice-versa, bezw. Karte ab Prag nach Liechtenstein der Etappe bis Zürich mit AStp. "Balzers 17.V.35" SLH = CHF 2'800+. (Image 1)



Currently...CHF 400.00
Closing..Jun-02, 11:59 PM
8319 image1. Postflug Altenrhein - Innsbruck 1935 (1. Juli): R-Brief ab "Salzburg 1.VII.35" nach "Biel 2.VII.35" mit Transitstp. "St.Gallen Luftpost 1.VII.35.13", weiter Brief ab "Innsbruck Flugpost 1.VII.35-12" nach Basel mit Transitstp. "Bregenz 1.VII.35.14", dazu eine Schweizer Auflieferung ab St. Gallen, bezw. Liechtenstein Dienstbrief ab Vaduz, beide nach Innsbruck SLH = CHF 2'740. (Image 1)



Currently...CHF 250.00
Closing..Jun-02, 11:59 PM
8320 imageEinweihung Flughafen Zürich 1953 (29. Aug.): Auswahl zwanzig Belege mit versch. Frankaturen der Sondermarke zu 40 Rp., dabei interessante Destinationen wie Brief ab "Schaffhausen 28.IX.53" nach Sumatra, Viererblockfrankatur auf Brief vom 14.9.53 nach Australien, zwei Briefe ab "Rüti ZH 10.IX.53" und "Erstfeld 10.X.53" nach Kabul, Afghanistan, reine 40 Rp. Sondermarken-Frankatur zu Fr. 2.80 auf R-Brief ab "Bern 11.IX.53" in die USA, Brief ab "Olten 19.IX.53" an die 'Neutral Nations Supervisory Commission Wapo 6500' in San Francisco sowie acht versch. Ersttagsbelege. Eine ideale Basis für eine Spezialsammlung einer Marke, die nur 92 Tage bis 31. Dez. 1953 frankaturgültig war. (Image 1) (Image 2) (Image 3) (Image 4) (Image 5) (Image 6) (Image 7) (Image 8) (Image 9)

image

image

image



Currently...CHF 200.00
Closing..Jun-02, 11:59 PM
8321 imageSwissair Eröffnungsflug Zürich - Genf - Sao Paulo 1954 (27. Mai): Auswahl vierzehn Belege, dabei Mitläufer ab Deutschland, jeweils einer ab der BRD und DDR, dazu je ein Beleg ab Liechtenstein und Österreich, bezw. Beleg vom Rückflug Sao Paulo - Zürich mit Unterschrift des Kapitäns Ed. Bizzozero und vorders. AStp. "Zürich 58 Flughafen 30.V.54-18" SLH = CHF 2'000+. (Image 1) (Image 2) (Image 3) (Image 4) (Image 5) (Image 6) (Image 7)

image

image

image



Currently...CHF 200.00
Closing..Jun-02, 11:59 PM
8322 image1922/35: Auswahl zehn Belege von versch. Flügen, dabei über 20 Gr. schwerer Geschäftsbrief der Ad Astra / Rumpler Luftverkehrslinie von Zürich - Nürnberg nach Berlin (11.6.22), seltene Verwendung einer Ansichtskarte auf der Nürnberglinie von Zürich nach Kopenhagen (10.8.22), Brief ab "Genève 15.5.23" nach Zürich von der Wiederaufnahme des Ad Astra Flugdienstes nach München, Sabena Erstflug Basel - Brüssel (10.6.24), Sabena Erstflug Basel - Rotterdam (10.6.24), Karte ab "Lausanne 20.IV.25" bis Zürich von der Wiederaufnahme der AdAstra -TREU Linie ab Genf, R-Brief vom Balair-Erstflug St.Gallen-Zürich nach München (14.5.28) sowie R-Karte ab Zürich bis Genf vom Erstflug der CLS-Linie Prag - Marseille (1925). Alle Belege in ausgesuchter Erhaltung. (Image 1) (Image 2) (Image 3) (Image 4) (Image 5) (Image 6)

image

image

image



Currently...CHF 400.00
Closing..Jun-02, 11:59 PM
8323 imageMilitärflugtag Basel Sternenfeld 1923 (2. Sept.): 25 Rp. GS-Karte mit Luftpostzusatzfrankatur 25.Rp. u. 35 Rp. via München und "Berlin Luftpost 4.9.23" nach Zoppot, Danzig, dazu R-Brief der Brit. Handelskammer weiterbefördert mit Handley Page nach "London 4 SP 23". Seltener Kombinationsbeleg SLH RF 23.2dz. (Image 1)



Currently...CHF 150.00
Closing..Jun-02, 11:59 PM
8324 imageVersuchsflug der Handley Page Transport Ltd. Zürich - London 1923 (17. Aug.): Brief von 'AD GLAETTLI' frankiert mit Luftpost 25 Rp. und Zusatzfrankatur 40 Rp. Auslandporto, alle sauber gest. "Schweizer Flugpost 17.VIII.23-9" von Zürich nach London, wie üblich ohne AStp. für uneingeschriebene Sendungen, befS 17 SLH = CHF 3'000. (Image 1) (Image 2)

image



Currently...CHF 300.00
Closing..Jun-02, 11:59 PM
8325 imageBalair Linie Basel - Winterthur 1930 (11. Aug.): Brief zum Drucksachentarif von 20 Rp. gest. "Basel Flugplatz 11.VIII.30 8" und AStp. "Winterthur 1 Briefversand 11.VIII.30-9" SLH = CHF 1'800.rnUm die Postbeförderung zu beschleunigen führte die PTT am 11. August 1930 auf der regulären Linie Basel - St. Gallen - Zürich einen Postabwurf in Winterthur durch. Mangels Nachfrage wurde der Dienst jedoch am 2.9.30 wieder eingestellt. (Image 1) (Image 2)

image



Currently...CHF 200.00
Closing..Jun-02, 11:59 PM
8326 imageBalair Linie Basel - Winterthur 1930 (11. Aug.): Brief vom ausgefallenen Postabwurf-Versuch frankiert mit 20 Rp. gest. "Basel Flugplatz 2.IX..30-7" mit Vermerkstp. 'Postabwurf ausgefallen' in Violett und rücks. AStp. "Winterthur Poste Restante -2.IX.30-12". Brief, abgesehen von einem kl. Flecken oben, in guter und frischer Erhaltung SLH = CHF 1'200.rnUm die Postbeförderung zu beschleunigen führte die PTT am 11. August 1930 auf der regulären Linie Basel - St. Gallen - Zürich einen Postabwurf in Winterthur durch. Mangels Nachfrage wurde der Dienst jedoch am 2.9.30 wieder eingestellt. (Image 1) (Image 2)

image



Currently...CHF 150.00
Closing..Jun-02, 11:59 PM

Previous Page, Next Page or Return to Table of Contents


StampAuctionCentral and StampAuctionNetwork are
Copyright © 1994-2019 Droege Computing Services, Inc.
All Rights Reserved.
Back to Top of Page