• Login (enter your user name) and Password

    Please Login. You are NOT Logged in.

  • To see new sales and other StampAuctionNetwork news in your Facebook newsfeed then Like us on Facebook!

Login to Use StampAuctionNetwork.
New Member? Click "Register".

StampAuctionNetwork Extended Features

StampAuctionNetwork Channels


 
You are not logged in. Please Login so that we can determine your registration status with this firm. If you have never registered, please register by selecting [Membership.Register] and check the box for this auction firm if you want to bid with them. Then Login. Listen to Live Audio! , Language=DE

Um an dieser Auktion in deutscher Sprache teilnehmen zu können, müssen Sie oben im Übersetzungstool Deutsch als Sprache auswählen.

 
logo

click on the image for full size image and description Feature Lot.

Lot 3459 - 2 Sch. rosa, farbfrischer, allseits vollrandiger Viererblock mit 16 mm Bogenrand rechts, volle Originalgummierung. Das obere Paar oben eine leichte Falzspur, das untere Paar postfrisch. Sehr schöne und seltene Einheit, Kabinett, Mi. 3.800.- für 4 Einzelmarken, Mi. 5400,- für zwei Paare!

2 Sch. Rose, having bright colours, on all sides having full margins block of four with 16 mm margin of sheet right, full original gumming. The upper pair above a slight hinge trace, the lower pair mint neve.... Currently EUR 1,500

(Link to this Lot in the Catalog for Bidding)


Sprache: Now (DE) English Deutsch

Dr. Reinhard Fischer Auktions Sale - 177

Weltweite Öffentliche Auktion von Briefmarken, Münzen und Sammlung, - 24. bis 28. November, 2020

Das Auktionshaus Dr. Reinhard Fischer in Bonn hält vom 24. bis 28. September seine 177. Versteigerung ab. Das umfangreiche Angebot mit über 10.300 Losen bietet neben einem reichhaltig und besetzten Angebot im Bereich der Philatelie ein äußerst umfangreiches und wertvolles Angebot von mehr als 2.200 Münzlosen sowie 350 Lose Militaria, Schmuck und Uhren.

In einem Sonderteil wird der 1. Teil der Sammlung „California“ – Kroatien aufgelöst. Diese beinhaltet eine Vielzahl seltener Probedrucke und Essays, Abarten und Typen der Kroatien-Philatelie. So kommen Essays der 1945 geplanten, aber nicht verausgabten Serie „Berühmte Kroaten“ zu 30 – 50 Kuna in grüner bzw. schwarzer Farbe zum Startpreis von je 800.- Euro zum Ausruf.

Der Hauptkatalog bietet ebenso eine Vielzahl interessanter Lose. Ein 4er-Block der Schleswig-Holstein MiNr. 2a in einwandfreier Erhaltung mit rechtem Bogenrand, dessen unteres Paar gar postfrisch erhalten ist, startet bei 1.500.-. Ein altbekanntes, tadelloses Exemplar des „Vineta-Provisoriums“ auf Briefstück wird, begleitet von einem neuen Fotoattest, für 3.500.- ausgerufen. Ein Highlight der Dt. Kolonien ist die äußerst selten angebotene Kamerun MiNr. 25IB in postfrischer Luxus-Erhaltung, ebenfalls zum Ausruf von 3.500.-. Eine Großrarität des Memelgebietes findet sich mit dem Fehldruck auf der 1. M. Deutsches Reich (MiNr. A9), dieser wurde erst 80 Jahre nach Ausgabe der Marken entdeckt! Das postfrisches Randstück in exquisiter postfrischer Erhaltung ist ab 8.000.- zu ersteigern. Die einzig bekannte 15 Pfg Ziffern von Ost-Sachsen mit Nähmaschinen-Durchstich von Dittmannsdorf (MiNr. 47aO) diente 2014 als Referenzstück in den Michel-Katalog und wird für 3.600.- ausgerufen. Für die Sammler nichtdeutscher Gebiete bieten insbesondere Frankreich, Österreich und die Schweiz mit der Auflösung hochwertiger Sammlungen ein gehaltvolles Angebot.

Das Sammlungsangebot bietet zahlreiche Gelegenheiten für Sammler und Wiederverkäufer. Es werden zahlreiche Nachlässe ohne jegliche Entnahmen offeriert. Von einer äußerst umfangreich und reichhaltig spezialisierten Sammlung der Dt. Besatzungszonen nach dem 2. Weltkrieg für 35.000.- Ausruf bis hin zur kleinen Stempelsammlung „gegen Gebot“ findet sich für jeden Sammler und Geldbeutel eine interessante Gelegenheit.

Unter dem Namen „Rhenumis“ halten wir unsere erste neuformatige numismatische Auktion vom ab. Durch ein besonders beeindruckendes, gehaltvolles und vielfältiges Angebot mit mehr als 2.500 Losen und über 1,2 Millionen Ausruf, präsentiert in einem neuen Katalogdesign, soll gleich zu Beginn mit dem umfangreichsten Angebot unserer Firmengeschichte das Fundament für ein erfolgreiches neues Auktionsformat gelegt werden.

Session Information:
Session 1: 24th of November 2020, lots 1 - 270 at 14:00 (local) or 08:00 EST.
Session 2: 25th of November 2020, lots 271 - 1110 at 10:00 (local) or 04:00 EST.
Session 3: 26th of November 2020, lots 1111 - 1890 at 10:00 (local) or 04:00 EST.
Session 4: 27th of November 2020, lots 1891 - 5769 at 10:00 (local) or 04:00 EST.
Session 5: 28th of November 2020, lots 5770 - 10374 at 11:00 (local) or 05:00 EST.

For more information please contact us at:

Dr. Reinhard Fischer Auktions
Joachimstraße 7
D-53113 Bonn, Germany
Phone: +49/(0)228 - 26 3130
Fax: +49/(0)228 - 21 3381

To request more information by email. reinhardfischer@briefmarkenauktion.net

Visit our Home Page at Dr. Reinhard Fischer Auktions


Geschäftsbedingungen. (Deutsch)
Verfolgen Sie den Verlauf der Saalauktion...
Hören Sie sich den Livestream zur Auktion an.
To download the entire catalog as a zipped DBF file. 177.ZIP

Table of Contents


Back to Stamp Auction Network

StampAuctionCentral and StampAuctionNetwork are
Copyright © 1994-2019 Droege Computing Services, Inc.
All Rights Reserved.
Back to Top of Page