• Login (enter your user name) and Password
    Please Login. You are NOT Logged in.

  • To see new sales and other StampAuctionNetwork news in your Facebook newsfeed then Like us on Facebook!

Login to Use StampAuctionNetwork.
New Member? Click "Register".

StampAuctionNetwork Extended Features

StampAuctionNetwork Channels


 
You are not logged in. Please Login so that we can determine your registration status with this firm. If you have never registered, please register by pressing the [Quick Signup (New to StampAuctionNetwork)] button. Then Login.
 

logo

Liechtenstein, Austria, Switzerland continued...

Austria - Pre-philately continued...
Lot Symbol Lot Description CV or Estimate
1238 Brief image

1691, kompletter Faltbrief von Rotterdam nach Wien mit handschriftlichem "fcoReetz" (8 Stüber , wie üblich nicht notiert); für die verbleibende Strecke mit der Paar'schen Post waren 3 Kreuzer fällig, die oben rechts notierten "9" Kreuzer wahrscheinlich das Porto für drei am selben Tag zugestellte Briefe.

(Image 1) (Image 2)

image

Get Market Data for [Austria \t] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Sep-18, 11:59 PM
1239 No Symbol image

1695, Postverordnung Kaiser Leopolds I., 8 Seiten mit 17 Artikeln, zweimal gefaltet

(Image 1)

Get Market Data for [Austria \t] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Sep-18, 11:59 PM
1240 No Symbol image

1695, Erlass des Generalpostmeisters Carl Joseph von Paar betreffend 'neue verschärfte Postgeneralien', 7 Seiten, sehr gute Erhaltung

(Image 1)

Get Market Data for [Austria \t] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Sep-18, 11:59 PM
1241 Brief image

1700, Kpl. Faltbrief von Wien nach Antwerpen, bezahlt bis zur österreichischen Grenze, von dort mit der kaiserlichen Reichspost befördert über Frankfurt und Köln bis Roermond, von dort mit der niederländischen Taxispost bis Antwerpen, hier taxiert "S1:2" (1 Schelling, 2 Grooten), rückseitig Abrechnungsnotiz "22 de Vienne" (im Briefpaket befanden sich 22 Briefe aus Wien)

(Image 1)

Get Market Data for [Austria \t] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Sep-18, 11:59 PM
1242 Brief image

1710, kompletter Brief von Wien nach Antwerpen mit frühem handschriftlichem Vermerk "v-Wien", befördert mit der Paar'schen Post über Linz und Salzburg und der Reichspost über Augsburg nach Köln, dort versehentlich rückseitig mit "d'Italie" kartiert und von der Post Jaupain übernommen, das Porto von "8" Albus gestrichen und mit "9" sols ersetzt.

(Image 1)

Get Market Data for [Austria \t] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Sep-18, 11:59 PM
1242A No Symbol image

1718, dekoratives gedrucktes Dokument (ca. 62:48 cm) Kaiser Karls VI., betreffend der Nichteinhaltung der Postverordnung für Ungarn; schönes papiergedecktes Siegel, gefaltet

(Image 1) (Image 2) (Image 3)

image

image

Get Market Data for [Austria \t] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Sep-18, 11:59 PM
1243 Brief image

Karl VI., Römisch-Deutscher Kaiser (1685-1740), eigenh. Unterschrift auf Faltbrief aus Wien 1740 an den Direktor und Räte der "Universal bancalitaet", senkrechte Fall Spur, sonst gute Erhaltung.

 

(Image 1) (Image 2) (Image 3)

image

image

Get Market Data for [Austria \t] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Sep-18, 11:59 PM
1244 No Symbol image

1748, Postverordnung Kaiserin Maria Theresias betreffend der Neuordnung des Botenwesens, 6 Seiten, waagerecht gefaltet

(Image 1) (Image 2)

image

Get Market Data for [Austria \t] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Sep-18, 11:59 PM
1245 No Symbol image

1748, Postverordnung Kaiserin Maria Theresias betreffend die Schnelligkeit der Post, Postpatente, etc., 6 Seiten mit 10 Punkten

 

(Image 1) (Image 2)

image

Get Market Data for [Austria \t] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Sep-18, 11:59 PM
1246 Brief image

Andreas Hofer, der Tiroler Freiheitskämpfer (1767-1810) eigenhändiger Brief mit Unterschrift, geschrieben am 31.10.1809, am Vorabend seines letzten Gefechtes, der 4. Bergisel-Schlacht, die für die Tiroler verloren ging, an seinen Schwager, den Anwalt Josef Gufler in Sankt Leonhard im Passeiertal. Der Brief trägt rückseitig zwei Siegel mit dem Tiroler Adler und den Initialen "AH", vorderseitig handschriftlich "Vom Oberkommando Tirol" und "Durch Ordonanz, eiligst eiligst eiligst". Hofer schreibt in großer Verzweiflung "Es war Baron von Lichtenthurn mit der Nachricht des Friedens hier angekommen nach welchem Frieden unser liebes Vaterland wieder unter Bajern kommen sollte. Was würde das wohl abgeben-schrecklicher Gedanke-es ist daher nicht möglich, dies einzugehen-hin wären wir doch auf alle Fälle. Das Volk gibt es durchaus nicht nach, alles ist wütend zum Angriff-alles schreit lieber geschwind tot-als noch einmal unter Bajern kommen. Heute Nacht wird man also den Feind in Innsbruck überfallen. Machet daher Anstalt zu einer Andacht-denn nur durch augenscheinliche Hilfe des Himmels können wir gerettet werden. Schreckliche Lage-aber Gott war noch immer bei uns-er wird uns auch diesmal retten-wie er einst das Volk Israel gerettet hat. Ich hoffe es sicher, dass Gott uns nicht verlassen werde. Nur nicht verzagen." Ein bemerkenswertes Dokument der österreichischen Geschichte. Fotoattest Dr. Heschl (2018)

(Image 1) (Image 2) (Image 3) (Image 4) (Image 5)

image

image

image

Get Market Data for [Austria \t] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Sep-18, 11:59 PM
10187 Brief image

1581/1805, 12 Briefe und 2 Postscheine einschließlich Südtirol, alles auf Blättern aufgezogen und beschrieben, dabei Briefe nach Belgien, diverse Postrouten und Porti

(Image 1) (Image 2) (Image 3) (Image 4) (Image 5) (Image 6) (Image 7) (Image 8) (Image 9) (Image 10) (Image 11) (Image 12) (Image 13)

image

image

image

Get Market Data for [Austria \t] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Sep-20, 11:59 PM
10188 No Symbol image

1623/1778 (ca.), zwölf zeitgenössische Abschriften von kaiserlichen Patenten bzw. Dekreten die Post betreffend bzw. gedruckte Postverordnungen

(Image 1) (Image 2) (Image 3) (Image 4) (Image 5) (Image 6) (Image 7) (Image 8) (Image 9) (Image 10)

image

image

image

Get Market Data for [Austria \t] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Sep-20, 11:59 PM
Liechtenstein
Lot Symbol Lot Description CV or Estimate
1202 Flugpostbrief image

1934, Balkanflug der Swissair, Etappe Zürich-Neapel, Zürich-Athen, Zürich-Istanbul und Zürich-Belgrad, drei Briefe und eine Karte mit unterschiedlichen Frankaturen von Triesenberg, einmal mit Mischfrankatur mit Schweizer Freimarken, gute Erhaltung, seltene Zuleitungspost (SLH SF343 aL, bL, cL und dL)

(Image 1) (Image 2)

image

Get Market Data for [Liechtenstein Michel 113u.a.] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Sep-18, 11:59 PM
10174 Brief,Gestempelt,Postfrisch,Ungebraucht

1912/99, meist gestempelte und postfrische Sammlung inkl. Dienstmarken, ab ca. 1942 postfrisch kpl., dazu FDC-Sammlung 1962-97 und Steckbuch mit Doubletten

Get Market Data for [Liechtenstein \t] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Sep-20, 11:59 PM
10175 Postfrisch

2011, Chinesisches Neujahr, zwei unzerteilte Druckbögen zu je vier Kleinbogen, postfrisch, je waagerecht in der Zähnung gefaltet (Mi.-Nr. 1617)

Get Market Data for [Liechtenstein \t] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Sep-20, 11:59 PM
Liechtenstein - Liechtenstein - Officials
Lot Symbol Lot Description CV or Estimate
1203 Flugpostbrief image

1934, Balkanflug der Swissair, Etappe Zürich-Athen, Karte von "VADUZ 21.VI.34" mit guter Dienstmarkenfrankatur und allen Stempeln sowie Aufkleber der griechischen Post mit Stempel "ATHEN 28.VI.34", einwandfreie Erhaltung, nicht häufige Zuleitung aus Liechtenstein (SLH SF34.3.bL)

(Image 1) (Image 2)

image

Get Market Data for [Liechtenstein Michel D4,D10] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Sep-18, 11:59 PM
Switzerland
Lot Symbol Lot Description CV or Estimate
10275 Gestempelt,Ohne Gummi,Postfrisch,Ungebraucht image

1847/1981, ungebrauchte/postfrische und gestempelte Sammlung im Vordruckalbum ab großem Genfer Wappen, dabei Strubel mit allen Rappen-Werten, Sitzende Helvetia in den Hauptnummern komplett, folgend nur wenige Lücken mit fast allen Luftpostwerten und Blockausgaben, PAX-Satz gemischt gestempelt/postfrisch, ab 1945 komplett mit etwas Nominal-Anteil, anfangs unterschiedliche, später saubere Erhaltung

(Image 1) (Image 2) (Image 3) (Image 4) (Image 5) (Image 6) (Image 7) (Image 8) (Image 9) (Image 10) (Image 11) (Image 12) (Image 13) (Image 14) (Image 15) (Image 16) (Image 17) (Image 18) (Image 19) (Image 20) (Image 21) (Image 22) (Image 23) (Image 24) (Image 25) (Image 26) (Image 27) (Image 28) (Image 29) (Image 30) (Image 31) (Image 32) (Image 33) (Image 34) (Image 35) (Image 36) (Image 37) (Image 38) (Image 39) (Image 40) (Image 41) (Image 42) (Image 43) (Image 44) (Image 45) (Image 46) (Image 47) (Image 48) (Image 49) (Image 50)

image

image

image

Get Market Data for [Switzerland \t] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Sep-20, 11:59 PM
10276 Brief,Gestempelt,Postfrisch,Ungebraucht image

1850/1947, meist gestempelte Sammlung mit vielen besseren und kompletten Ausgaben, dabei u.a. Zürich 6 sowie Bundedpost Mi.-Nr. 2 (FA Zumstein), Mi.-Nr. 5I (FA Hunziker), Mi.-Nr. 10 (FA Trüssel), Mi.-Nr. 42 (FA von der Weid), sowie bessere moderne Ausgaben, u.a. Mi.-Nr. 121-123, 152 sowie 226-228 und PAX-Satz in beiden Erhaltungen, sauber aufgezogen im Vordruckalbum, in guter Erhaltung

(Image 1) (Image 2) (Image 3) (Image 4) (Image 5) (Image 6) (Image 7) (Image 8) (Image 9) (Image 10) (Image 11) (Image 12) (Image 13) (Image 14) (Image 15) (Image 16) (Image 17) (Image 18) (Image 19) (Image 20) (Image 21) (Image 22) (Image 23) (Image 24) (Image 25) (Image 26) (Image 27) (Image 28) (Image 29) (Image 30) (Image 31) (Image 32) (Image 33) (Image 34) (Image 35) (Image 36) (Image 37) (Image 38) (Image 39) (Image 40) (Image 41) (Image 42) (Image 43) (Image 44) (Image 45) (Image 46) (Image 47) (Image 48) (Image 49) (Image 50)

image

image

image

Get Market Data for [Switzerland \t] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Sep-20, 11:59 PM
10277 Postfrisch

1957/2021, postfrische Sammlung mit Schwerpunkt bei den Ausgaben ab ca. 1990 mit vielen MH, Blockausgaben doppelt, Kleinbogen usw., sehr hoher Einstandspreis

Get Market Data for [Switzerland \t] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Sep-20, 11:59 PM
10278 Brief

1860/1960 (ca.), einige hundert Briefe, Karten und Ganzsachen, dabei u.a. viele Luftpostbriefe der 40er-Jahre in die USA mit zum Teil sehr hohen Frankaturen, FDC mit besseren, Ganzsachen mit Bundesfeier-Karten und kpl. Serie HP4 mit Verkaufsverpackung, Block 6 auf R-Brief in die USA und ca. 40 Paketkarten 1895 nach Altona mit u.a. Einzelfrankaturen Mi.-Nr. 64 bzw. Nachnahme-Karten mit Aufkleber "Vom Auslande über Frankfurt...", Erhaltung zum Teil fehlerhaft

Get Market Data for [Switzerland \t] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Sep-20, 11:59 PM

Previous Page, Next Page or Return to Table of Contents


StampAuctionCentral and StampAuctionNetwork are
Copyright © 1994-2022 Droege Computing Services, Inc.
All Rights Reserved.
Back to Top of Page