• Login (enter your user name) and Password
    Please Login. You are NOT Logged in.

  • To see new sales and other StampAuctionNetwork news in your Facebook newsfeed then Like us on Facebook!

Login to Use StampAuctionNetwork.
New Member? Click "Register".

StampAuctionNetwork Extended Features

StampAuctionNetwork Channels


 
You are not logged in. Please Login so that we can determine your registration status with this firm. If you have never registered, please register by pressing the [Quick Signup (New to StampAuctionNetwork)] button. Then Login.
 

logo

German States continued...

Lübeck - Stamps continued...
Lot Symbol Lot Description CV or Estimate
114 Brief image

1862, ½ Schilling, farbfrisch und allseits gut voll-bis sehr breitrandig, mit klar aufgesetztem Strichstempel und sehr schön abgeschlagenem Doppelkreisstempel "LUEBECK 22/5" auf blauem Briefkuvert als Ortsbrief gelaufen. Sehr schöne frische und tadellose Erhaltung. Es sind nur rund ein Dutzend Einzelfrankaturen dieser Marke registriert; die hier angebotene ist unseres Erachtens die schönste bekannte. Fotoattest Mehlmann BPP (2022)

Provenienz: Sammlung Traber (157. Edgar Mohrmann-Auktion, 1981) John Boker jr. (1988)

 

(Image 1) (Image 2) (Image 3) (Image 4)

image

image

image

Get Market Data for [Germany (Lubeck) Michel 6] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Sep-23, 11:59 PM
115 Brief image

1 Schilling dunkelrötlichorange, sieben Einzelwerte, alle farbfrisch und meist gut durchstochen (die rechts klebende Marke teils etwas unregelmäßig), mit sauber aufgesetztem Doppelkreisstempel "LUEBECK 6/7" als Zufrankatur auf Ganzsachenumschlag 1 Schilling im Großformat, als Brief der 2.Gewichtsstufe nach Merseburg a.d. Saale. Das Kuvert vorder- und rückseitig mit kleinen Reparaturstellen und der Brief insgesamt etwas gereinigt, sonst einwandfrei. Eine einmalige und ungemein attraktive Massenfrankatur in Kombination mit einer ohnehin schon sehr seltenen Ganzsache. Ein Stück das seinesgleichen sucht. Signiert Thier und Fotoattest Mehlmann BPP (2022)

Provenienz: 25. Heinrich Köhler-Auktion (1921), Gaston Nehrlich (Eigentümerzeichen), John Boker jr. (1985)

(Image 1) (Image 2) (Image 3) (Image 4)

image

image

image

Get Market Data for [Germany (Lubeck) Michel 9A+U2B] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Sep-23, 11:59 PM
116 Brief image

4 Schilling ocker, farbfrisch und gut durchstochen, mit sauber aufgesetztem Doppelkreisstempel "LUEBECK BAHNHOF 16/2" (1864) nach Prag an einen Gast im "Hotel zum englischen Hof". Sehr schöne einwandfreie Erhaltung. Ein attraktiver und mit dem Bahnhofs-Stempel seltener Brief im Wechselverkehr mit Österreich. Fotoattest Mehlmann BPP (2022)

Provenienz: Sammlung Traber (157. Edgar Mohrmann-Auktion, 1981) John Boker jr. (1988)

(Image 1) (Image 2) (Image 3)

image

image

Get Market Data for [Germany (Lubeck) Michel 12] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Sep-23, 11:59 PM
117 Brief image

1863,  4 Schilling ockerbraun, ½ Schilling grün und 1 Schilling rötlichorange, alle farbfrisch und bis auf kleine Durchstichkerbe bei der ½ Schilling einwandfrei durchstochen, mit sauber auf- und nebengesetztem Langstempel "LÜBECK BAHNHOF" auf Briefhülle nach Sankt Petersburg mit rückseitigen Bahnpoststempeln "LÜBECK-HAMBURG" und "HAMBURG-BERLIN". Sehr schöne und besonders frische, tadellose Erhaltung. 3 Farben-Frankaturen der Prägedruckausgabe sind außerordentlich selten, in dieser Kombination haben wir nur eine weitere registriert. Signiert Ressel, Kruschel, Jakubek und W. Engel, Fotoattest Mehlmann BPP (2022)

Provenienz: 19. Kruschel-Auktion (1984)

 

(Image 1) (Image 2) (Image 3)

image

image

Get Market Data for [Germany (Lubeck) Michel 12,8,9A] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Sep-23, 11:59 PM
5209 Gestempelt image

1859/62, Wappen von Lübeck 2 Sch. rötlichbraun, der Fehldruck mit Inschrift "ZWEIEINHALB", allseits vollrandig und farbfrisch mit Fünfstrichstempel-Entwertung, oben repariert und unten mit Schrägbug, optisch ansprechendes Exemplar dieser seltenen Marke, sign. J.Schl. (Schlesinger) und Köhler (REPARIERT) und Fotoattest Heitmann BPP (2022)

(Image 1) (Image 2) (Image 3)

image

image

Get Market Data for [Germany (Lubeck) Michel 3F] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Sep-22, 11:59 PM
5210 Brief image

1863/67, 1 Sch.  rötlichorange, drei Einzelwerte als Zufrankatur auf Ganzsachenumschlag 4 Schilling ocker, mit sauber aufgesetztem DKr. "LUEBECK 26/8" (1866) nach Manchester. Kuvert und Marken etwas gereinigt, die Frankatur etwas oxidiert, sonst einwandfrei. Eine außerordentlich seltene Frankatur-Kombination, die wir kein weiteres mal registriert haben. Attest Behr (2010)

Provenienz: Sammlung Schwarz (10. Heinrich Köhler-Auktion, 1914) Sammlung Reitmeister (54. Heinrich Köhler-Auktion, 1928)

(Image 1) (Image 2) (Image 3)

image

image

Get Market Data for [Germany (Lubeck) Michel 9A,U10] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Sep-22, 11:59 PM
Mecklenburg-strelitz - Stamps
Lot Symbol Lot Description CV or Estimate
5212 Gestempelt image

¼ Sgr. schwärzlichrotorange, farbfrisch und einwandfrei durchstochen, leicht entwertet durch Segmentstempel von Neubrandenburg Bahnhof, tadellos, signiert Köhler und Richter, Fotoattest  Jäschke-Lantelme BPP (2022)

Provenienz: 112. Heinrich Köhler-Auktion (1942)

 

(Image 1) (Image 2) (Image 3)

image

image

Get Market Data for [Germany (Mecklenburg-Strelitz) Michel 1a] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Sep-22, 11:59 PM
5213 Gestempelt image

¼ Sgr. dunkelgelblichorange, farbfrisch und einwandfrei durchstochen, leicht entwertet durch EKr. von Altstrelitz, rückseitig kleine helle Stelle, sonst tadellos, signiert Thier, Fotoattest  Jäschke-Lantelme BPP (2022)

Provenienz: 108. Heinrich Köhler-Auktion (1942)

(Image 1) (Image 2) (Image 3)

image

image

Get Market Data for [Germany (Mecklenburg-Strelitz) Michel 1b] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Sep-22, 11:59 PM
5214 Gestempelt image

1 Sch. grauviolett, farbfrisch und einwandfrei durchstochen, mit sauber aufgesetztem EKr. "ALTSTRELITZ ..1", ein schönes, tadellose Stück dieser seltenen Marke. Signiert Thier und Fotoattest Jäschke-Lantelme BPP (2022)

 

(Image 1) (Image 2) (Image 3)

image

image

Get Market Data for [Germany (Mecklenburg-Strelitz) Michel 3] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Sep-22, 11:59 PM
5215 Brief image

1 Sch. violett, farbfrisch und gut durchstochen mit sauber auf-und nebengesetztem EKr. "ALTSTRELITZ 20 2" auf Briefhülle nach Neustrelitz. Die Hülle war links etwas ungefaltet, im linken Rand der Marke kleine unauffällige Papierabspaltung, sonst einwandfrei. Ein insgesamt attraktives Stück dieser außerordentlich seltenen Frankatur. Fotoattest Berger BPP (2002)

Provenienz: 24. Heinrich Köhler-Auktion (1921) 36. Heinrich Köhler-Auktion (1924)

(Image 1) (Image 2) (Image 3)

image

image

Get Market Data for [Germany (Mecklenburg-Strelitz) Michel 3] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Sep-22, 11:59 PM
5216 Brief image

1 Sgr. karminrosa, farbfrisch und gut durchstochen als Zufrankatur auf Ganzsachenumschlag 1 Sgr., mit zweimal sauber aufgesetztem Segmentstempel "NEUBRANDENBURG 21 … 67" und zusätzlicher Blaustift-Entwertung, nach Berlin. Rückseitig etwas grob geöffnet, sonst tadellos. Fotoattest Jäschke-L. BPP

(Image 1) (Image 2) (Image 3)

image

image

Get Market Data for [Germany (Mecklenburg-Strelitz) Michel 4+U1A] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Sep-22, 11:59 PM
5217 Brief image

1864, 2 Sch. dunkelgrauultramarin, farbfrisch und gut durchstochen mit sauber auf- und nebengesetztem EKr. "FÜRSTENBERG MBG 28/6" (1865) auf Briefhülle nach Berlin mit rückseitigem Distributionsstempel. Am rechten und oberen Markenrand kleine Stockflecken gereinigt, sonst einwandfrei. Eine attraktive und seltene Frankatur aus bekannter Korrespondenz. Fotoattest Engel BPP (1980)

(Image 1) (Image 2) (Image 3)

image

image

Get Market Data for [Germany (Mecklenburg-Strelitz) Michel 5] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Sep-22, 11:59 PM
5218 Gestempelt image

3 Sgr. braunocker, farbfrisch und einwandfrei durchstochen, schön entwertet durch fast zentrischen EKr. "NEUSTRELITZ 23/12", tadellos, signiert Richter, Fotoattest  Jäschke-Lantelme BPP (2022)

 

 

(Image 1) (Image 2) (Image 3)

image

image

Get Market Data for [Germany (Mecklenburg-Strelitz) Michel 6] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Sep-22, 11:59 PM
Norddeutscher Postbezirk
Lot Symbol Lot Description CV or Estimate
3169 Brief image

1869, 1/2 Groschen orange und waagerechtes Paar und Einzelwert 1 Groschen karmin mit Ra3 "MÜNSTER I.W. BAHNHOF 10.12.70" als portogerechte Frankatur auf Express-Correspondenz-Karte nach Berlin mit Ankunftsstempel, Paar mit Zahnfehler durch Randklebung, sonst in guter Gesamterhaltung, nicht häufige Variante

(Image 1) (Image 2)

image

Get Market Data for [Germany (States) Michel 15,16] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Sep-19, 11:59 PM
3170 Brief image

1869, 1/2 Groschen orange und fünf Einzelwerte 1 Groschen karmin je mit Stempel "CASSEL 5.8." als portogerechte Frankatur auf R-Express-Correspondenz-Karte nach Berlin mit vorderseitigem Ankunftsstempel, 1/2 Groschen-Wert fehlerhaft und Formular mit Faltbügen sowie Nachnahme der Empfängerin geschwärzt, sonst in guter Gesamterhaltung. Sehr seltene Verwendung, im Frech-Handbuch ist diese Variante nicht notiert

(Image 1) (Image 2)

image

Get Market Data for [Germany (States) Michel 15,16] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Sep-19, 11:59 PM
3171 Brief image

1869, 2 Groschen blau mit EKr. "STADE 12.6.71" als portogerechte Einzelfrankatur auf Paketbegleit-Correspondenz-Karte nach Altona, Formular mit waagerechter Faltung, sonst in guter Gesamterhaltung, nicht häufige Verwendung als Reichspost-Vorläufer

(Image 1) (Image 2)

image

Get Market Data for [Germany (States) Michel 17] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Sep-19, 11:59 PM
3173 Brief image

1869, 5 Groschen ockerbraun mit Ra3 "STETTIN STADT-POST-EXP. No. 1A 5.9.70" als portogerechte Einzelfrankatur auf Paketbegleitbrief-Correspondenz-Karte nach Berlin mit Ankunftstempel, Formular senkrecht gefaltet, sonst in guter Geamterhaltung

(Image 1) (Image 2)

image

Get Market Data for [Germany (States) Michel 18] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Sep-19, 11:59 PM
3174 Brief image

1869, 3 Kreuzer karmin mit Stempel "FRANJFURT A.M.8.10.71" auf Vordruckkarte "Deutsches Reich-Post-Gebiet." (Type 1) nach Mainz mit Distributionsstempel, Karte mit leichtem Stempeldurchschlag unterhalb der Marke und Karte mit Eckbug, sonst in guter Gesamterhaltung, nicht häufige Verwendung als Reichspost-Vorläufer auf Reichspost-Vordruckarte

(Image 1) (Image 2)

image

Get Market Data for [Germany (States) Michel 21] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Sep-19, 11:59 PM
3177 Brief image

1870/75, Sammlung "NDP Correspondenz-Karten und Feldpost-Correspondenzkarrten" mit über 200 ungebrauchten und gebrauchten Karten, dabei viele verschiedene Stempel mit besseren, Aufbrauch zur Deutsches Reich-Zeit, frankierte Ortskarten, interessante Verwendungen und Frankaturen sowie guter Teil ungebrauchte Karten "Carte de Correspondance"

(Image 1) (Image 2) (Image 3) (Image 4) (Image 5) (Image 6) (Image 7) (Image 8) (Image 9) (Image 10) (Image 11) (Image 12) (Image 13) (Image 14) (Image 15) (Image 16) (Image 17) (Image 18) (Image 19) (Image 20) (Image 21) (Image 22) (Image 23) (Image 24) (Image 25) (Image 26) (Image 27) (Image 28) (Image 29) (Image 30) (Image 31) (Image 32) (Image 33) (Image 34) (Image 35) (Image 36) (Image 37) (Image 38) (Image 39) (Image 40) (Image 41) (Image 42) (Image 43) (Image 44) (Image 45) (Image 46) (Image 47) (Image 48) (Image 49) (Image 50)

image

image

image

Get Market Data for [Germany (States) \t] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Sep-19, 11:59 PM
6036 Brief image

NORTH GERMAN FEDERATION – EGYPT: 1871, envelope from Bad Soden to Alexandria, franked with single piece and horizontal pair 1869, 1 groschen rose. On reverse transit mark of Trieste and arrival mark of the Austrian post office. One value minor marginal creasing, otherwise very fine and fresh.

1871, Briefkuvert von Bad Soden nach Alexandria, frankiert mit Einzelstück und waagerechtem Paar 1869, 1 Groschen rosa. Rückseitig Durchgangsstempel von Triest und Ankunftsstempel des österreichischen Postamtes. Ein Wert minimaler Randknitterung, sonst sehr schöne und einwandfreie Erhaltung.

 

(Image 1) (Image 2)

image

Get Market Data for [Germany (States) Michel 16] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Sep-22, 11:59 PM

Previous Page, Next Page or Return to Table of Contents


StampAuctionCentral and StampAuctionNetwork are
Copyright © 1994-2022 Droege Computing Services, Inc.
All Rights Reserved.
Back to Top of Page