• Login (enter your user name) and Password

    Please Login. You are NOT Logged in.

  • To see new sales and other StampAuctionNetwork news in your Facebook newsfeed then Like us on Facebook!

Login to Use StampAuctionNetwork.
New Member? Click "Register".

StampAuctionNetwork Extended Features

StampAuctionNetwork Channels


 
You are not logged in. Please Login so that we can determine your registration status with this firm. If you have never registered, please register by selecting [Membership.Register] and check the box for this auction firm if you want to bid with them. Then Login.
 

logo

Altdeutsche Staaten continued...

Thurn und Taxis (ALTDEUTSCHLAND) continued...
Lot Symbol Lot Description CV or Estimate
301 Brief image1866, Farbig durchstochen 2 Silbergroschen blau im waagerechten Paar und ½ Silbergroschen gelborange, alle farbfrisch und gut durchstochen mit sauber aufgesetzter Nummer "300" auf Briefkuvert mit nebengesetztem Einkreisstempel "HAMBURG TH.&T. 25/5" (1867) nach Bordeaux. Ein besonders schöner Brief der letzten Ausgabe mit einem seltenen Paar der 2 Silbergroschen in von uns kein weiteres Mal registrierter Frankaturkombination. Signiert Kruschel und Fotoattest Sem BPP (2020) Provenienz: Maurice Burrus (127. Grobe-Auktion, 1963), Sammlung Tomasini (14. Kruschel-Auktion, 1981) (Image 1) (Image 2) (Image 3) (Image 4)

image

image

image



Currently...€2,000.00
Closing..Apr-23, 06:00 AM
Thurn und Taxis -> Thurn und Taxis - Ganzsachen (ALTDEUTSCHLAND)
Lot Symbol Lot Description CV or Estimate
302 Brief image1865, Ganzsachenumschlag 1 Silbergroschen rosa mit wertstufengleicher Zufrankatur von 2 viereckig geschnittenen Ganzsachenausschnitten 1 Silbergroschen rosa, mit 'Duplexentwertung' durch jeweils klar aufgesetzter Nummer "331" und Einkreisstempel "SCHOETMAR 25 6 1867" nach Posen. Die rückseitige Verschlußklappe des Umschlage unvollständig und vorderseitig etwas fleckig, sonst einwandfrei. Eine attraktive und seltene Frankaturkombination, die wir nur ein weiteres Mal registriert haben. Fotoattest Sem BPP (2020) Provenienz: John Boker jr. (1986) (Image 1) (Image 2) (Image 3)

image

image



Currently...€500.00
Closing..Apr-23, 06:00 AM
303 Brief image1865, Ganzsachenumschlag 1 Kreuzer grün mit wertstufengleicher Zufrankatur von 2 rechteckig geschnittenen Ganzsachenausschnitten 1 Kreuzer grün, mit sauberer Nummer "220" und nebengesetztem Rahmenstempel "FRANKFURT A.M. / POSTEXPED. No. 4 / 24/5 67" nach Fränkisch Grumbach im Odenwald. Ein besonders schöner Brief in einwandfreier Erhaltung und mit einer einmaligen Frankaturkombination. Fotoattest Sem BPP (2020) Provenienz: John Boker jr. (1988) (Image 1) (Image 2) (Image 3)

image

image



Currently...€1,000.00
Closing..Apr-23, 06:00 AM
Württemberg (ALTDEUTSCHLAND)
Lot Symbol Lot Description CV or Estimate
304 Briefst. image1851, 3 Kreuzer schwarz auf gelb, Type I, sehr schön farbfrisch und allseits breitrandig mit zentrisch und klar aufgesetztem blauen Siebstempel  auf Briefstück mit klar nebengesetztem blauen Aufgabestempel "BACKNANG 12 DEC 1851". Besonders schöne frische und einwandfreie ursprüngliche Erhaltung. Belegstücke dieses sehr seltenen Stempels mit eindeutiger Datierung sind außerordentlich selten. Signiert Thoma BPP mit Fotoattest (1978) und Fotoattest Heinrich BPP (2021) Provenienz: Sammlung Köster (11. Kruschel-Auktion, 1978) (Image 1) (Image 2) (Image 3) (Image 4)

image

image

image



Currently...€2,000.00
Closing..Apr-23, 06:00 AM
305 Brief image3 Kreuzer schwarz auf hellgelb, Type V, farbfrisch und allseits vollrandig mit sauber auf- und nebengesetztem Doppelkreisstempel "TÜBINGEN 26 MAR. 1855" auf kleinem Damenkuvert mit aufwendigem vorder- und rückseitigem Zierdruck, adressiert nach Stuttgart mit rückseitigem Distributionsstempel. Die Marke links unauffälliger Randspalt, sonst einwandfrei. Einer der schönsten Zierbriefe Württembergs. Fotoattest Heinrich BPP (2021) (Image 1) (Image 2) (Image 3) (Image 4)

image

image

image



Currently...€1,000.00
Closing..Apr-23, 06:00 AM
306 Brief image1857, 3 Kreuzer orangegelb in gutem ausgabetypischen Schnitt mit klar auf- und nebengesetztem Steigbügelstempel "ELLWANGEN 30 JAN 1858" auf 'Telegraphischer Depesche' mit nebengesetztem roten Langstempel "CHARGÉ" nach Crailsheim mit Ankunftsstempel vom nächsten Tag. Oben rechts handschriftlicher Vermerk in roter Tinte "Die Gebühr für die express Bestellung bezahlt der Adressat". Sehr schöne frische und einwandfreie Erhaltung. Signiert Thoma BPP und Fotoattest Heinrich BPP (2021) Provenienz: Sammlung Köster (11. Kruschel-Auktion, 1978), John Boker jr. (1988) (Image 1) (Image 2) (Image 3) (Image 4)

image

image

image



Currently...€5,000.00
Closing..Apr-23, 06:00 AM
307 Brief image1859/60, 9 Kreuzer karmin, voll- bis breitrandig in Mischfrankatur mit 1860, 3 Kreuzer tieforange mit leicht auf- und nebengesetztem Doppelkreisstempel "STUTTGART 23 MAR. 1861" auf komplettem Faltbrief nach Basel. Der Brief ist noch frankiert nach dem alten Tarif mit 9 Kreuzern Vereinsporto und 3 Kreuzern Schweizer Anteil, dieser vorderseitig auch korrekt ausgewiesen. Die 3 Kreuzer im Unterrand  kleine Unebenheiten, sonst einwandfrei. Fotobefund Heinrich BPP (2021) (Image 1) (Image 2) (Image 3)

image

image



Currently...€300.00
Closing..Apr-23, 06:00 AM
308 Brief image9 Kreuzer karmin, farbfrisch, rechts Randlinienschnitt, sonst voll- bis breitrandig in Mischfrankatur mit 1861, 1 Kreuzer braun und 6 Kreuzer grün, beide farbfrisch und gut gezähnt, mit leicht auf- und nebengesetztem Doppelkreisstempel "HEILBRONN 27 SEPT. 1861" auf komplettem Faltbrief nach Borgerhout in Belgien. Der Brief unauffällige Fremdbeschriftung, sonst einwandfreie und attraktive Erhaltung. Signiert Kruschel und Fotoattest Heinrich BPP (2021) (Image 1) (Image 2) (Image 3)

image

image



Currently...€500.00
Closing..Apr-23, 06:00 AM
309 Brief image1860, 9 Kreuzer dunkelkarmin auf dickem Papier, 4er-Block und Einzelmarke, farbfrisch und überwiegend gut gezähnt mit Doppelkreisstempel "STUTTGART 20 OCT. 1860" auf Faltbrief nach New York, befördert über die 'Prussian Closed Mail' mit teils übergehendem Transitstempel von Aachen und New Yorker Landungsstempel. Der 4er-Block ist senkrecht durch Brieffaltungen betroffen, die teils gebrochene Papierstruktur wurde restauriert, das Briefpapier in den Faltungen teils etwas brüchig. Der 4er-Block stellt eine bedeutende Neuentdeckung für die Württemberg-Philatelie dar; dieses Stück wurde mehrfach als 19ya angeboten und geprüft, diese ist jedoch erstmals im August 1861 belegt. Ein attraktiver Transatlantik-Brief mit der größten bekannten Einheit dieser sehr seltenen Marke. Signiert Thoma BPP und Fotoattest Heinrich BPP (2021) Provenienz: 110. Heinrich Köhler-Auktion (1942), 69. Larisch-Auktion (1976), John Boker jr. (1987) (Image 1) (Image 2) (Image 3) (Image 4)

image

image

image



Currently...€3,000.00
Closing..Apr-23, 06:00 AM
310 image1865, 18 Kreuzer orangegelb, farbfrisch und gut durchstochen mit sauber aufgesetztem roten Einkreisstempel "STUTTGART FIL. BUR. II 22 6". Ein sehr schönes Stück in einwandfreier Erhaltung. Signiert Drahn und Carl H. Lange, Fotoattest Heinrich BPP (2021) (Image 1) (Image 2) (Image 3)

image

image



Currently...€400.00
Closing..Apr-23, 06:00 AM
311 Brief image18 Kreuzer orangegelb, farbfrisch und gut durchstochen mit sauber auf- und nebengesetztem Einkreisstempel "STUTTGART 11/3" als Zufrankatur auf Ganzsachenumschlag 3 Kreuzer rosa mit Leitvermerk "via Cologne" und rotem Rahmenstempel "Franco" nach Peacedale im Staat Rhode Island, USA. Ein Teil der rückseitigen Verschlußklappe durch Öffnung entfernt und gering unfrisch, sonst einwandfrei. Der 21 Kreuzer-Tarif über Preußen hatte nur 1½ Jahre Bestand und wurde nur selten genutzt. Fotoatteste Brettl/Schmitt (1981) und Heinrich BPP (2021) (Image 1) (Image 2) (Image 3) (Image 4)

image

image

image



Currently...€1,000.00
Closing..Apr-23, 06:00 AM
312 Brief image1869/73, 1 Kreuzer grün, farbfrisch und gut durchstochen mit klar und gerade auf- und nebengesetztem Kreisstempel "SPIEGELBERG 26/4 70" auf Quittung über 5 Gulden an das Schultheißenamt in Neufürstenhütte bei Backnang. Ein besonders attraktives Stück (Image 1) (Image 2)

image



Currently...€100.00
Closing..Apr-23, 06:00 AM
Württemberg -> Württemberg - Ganzsachen (ALTDEUTSCHLAND)
Lot Symbol Lot Description CV or Estimate
313 Brief image1865, Klappenstempel "Ziffer im Posthorn", Umschlag 6 Kreuzer blau mit wertstufengleicher Zufrankatur 1865, 6 Kreuzer blau mit sauber auf- und nebengesetztem Doppelkreisstempel "TÜBINGEN 21 NOV. 1866" nach Mänedorf im Kanton Zürich mit notiertem Weiterfranko von 3 Kreuzern. Das Kuvert 2 leichte Büge außerhalb der Frankatur. Schönes Stück (Image 1) (Image 2)

image



Currently...€150.00
Closing..Apr-23, 06:00 AM
314 Brief imageUmschlag 9 Kreuzer mittelgelbbraun mit wertstufengleicher Zufrankatur 1863, 9 Kreuzer rötlichbraun mit sauber auf- und nebengesetztem Kreisstempel "STUTTGART 21 OCT. 1866" über die Schweiz nach Mailand mit Transit- und Ankunftsstempeln. Die Marke war gelöst und zeigt leichte Bearbeitungsspuren, schöne Kombination. Fotobefund Heinrich BPP (2021) (Image 1) (Image 2) (Image 3)

image

image



Currently...€150.00
Closing..Apr-23, 06:00 AM
Norddeutscher Postbezirk (ALTDEUTSCHLAND)
Lot Symbol Lot Description CV or Estimate
315 Brief image1868, ¼ Groschen bräunlichlila mit gezähnter Ausgabe 2 Groschen ultramarin im senkrechten Paar und Innendienstmarke 10 Groschen auf gelbem Briefkuvert von "HAMBURG P.E.1/ 4 6 70" über England nach Montevideo, Uruguay mit vorderseitigem Ankunftsstempel vom 8.7., nebengesetzter Rahmenstempel "18 CENTmos.". Der Brief ist mit 14¼ Silbergroschen portogerecht frankiert, der britische Anteil mit "1/2" ausgewiesen. Kleine Öffnungsmängel im Kuver behoben, die Frankatur einwandfrei. Ein attraktiver Brief nach Südamerika. Fotoattest Mehlmann BPP (2021) (Image 1) (Image 2) (Image 3) (Image 4)

image

image

image



Currently...€800.00
Closing..Apr-23, 06:00 AM
316 Brief image1868, ½ Groschen orange und 2 Groschen ultramarin mit blauem Rahmenstempel "BERLIN POST-EXP.7 19 5 68" auf vorgedrucktem Faltbrief "Angelegenheiten der königlich preußischen Akademie der Wissenschaften zu Berlin" an den Attaché der kaiserlichen Bibliothek in Paris. Die ½ Groschen etwas oxidiert und mit leicht defektem rechten Rand aufgeklebt, sonst gute Erhaltung. Die Akademie der Wissenschaften genoß im Inland Portofreiheit, das verklebte Porto stellt den französischen Portoanteil dar. Derartige Briefe sind außerordentlich selten und nur in wenigen Exemplaren bekannt. Fotoattest Mehlmann BPP (2021) (Image 1) (Image 2) (Image 3) (Image 4)

image

image

image



Currently...€500.00
Closing..Apr-23, 06:00 AM
317 Brief image1868, 2 Groschen ultramarin und 3 Einzelwerte 5 Groschen ocker mit sächsischem Doppelkreisstempel "ALTENBURG 2 XI 68" auf Briefkuvert der 1. deutschen und 2. französischen Gewichtsstufe über Frankreich nach Soerabaija auf Java, Niederländisch Indien mit Ankunftsstempel vom 21.12. Die 2 Groschen wurde bereits defekt aufgeklebt, die übrigen Werten mit teils kleinen Mängeln, der Umschlag rechts leichte Altersflecken, jedoch insgesamt für diese Destination recht frische und gute Erhaltung. Ein attraktiver Übersee-Brief mit seltener Destination. Fotoattest Mehlmann BPP (2021) (Image 1) (Image 2) (Image 3) (Image 4)

image

image

image



Currently...€1,000.00
Closing..Apr-23, 06:00 AM
318 Brief image1869, 1 Groschen karmin im waagerechten Paar mit Doppelkreisstempel "KIEL 12 2 70" auf kleinem Briefkuvert adressiert an einen Korvettenkapitän auf der preußischen Brigg 'Musquito', dem Schiffsjungen-Schulschiff des norddeutschen Bundes "in Lissabon" per Adresse des Hofpostamtes in Berlin mit rückseitigem Ausgabestempel. Die Frankatur durch Randklebung in der Zähnung etwas bestoßen, sonst gute Erhaltung. (Image 1) (Image 2)

image



Currently...€150.00
Closing..Apr-23, 06:00 AM
319 Brief image5 Groschen im senkrechten Paar und 2 Groschen ultramarin, farbfrisch und gut gezähnt mit sauber auf- und nebengesetztem Rahmenstempel "HAMBURG P.E.7 / PÖSELDORF / 29/12.71" auf Briefkuvert der 2. Gewichtsstufe nach Madrid mit nebengesetztem Ovalstempel "Prusia" und rückseitigem Ankunftsstempel. Ein attraktiver Brief. (Image 1) (Image 2)

image



Currently...€150.00
Closing..Apr-23, 06:00 AM
320 Brief image1869, 1 Groschen karmin und 2 Groschen ultramarin (kleine Aufklebefalte) mit klar aufgesetztem Einkreisstempel "BREMEN 24 3 71" auf komplettem Faltbrief nach Galveston in Texas mit vorderseitigem roten Anlandestempel von New York; leichte Patina, sonst einwandfrei. (Image 1) (Image 2)

image



Currently...€100.00
Closing..Apr-23, 06:00 AM
321 Brief image1869, 1 Groschen karmin, 2 Groschen ultramarin und 5 Groschen ocker mit Einkreisstempel "BREMEN 31/7 69" auf Briefhülle der 2. Gewichtsstufe nach New York mit vorderseitigem roten Eingangsstempel; einige verkürzte Zähne und ganz leichte Patina (Image 1) (Image 2)

image



Currently...€100.00
Closing..Apr-23, 06:00 AM
322 Brief image1869, ½ Schilling violettbraun, farbfrisch und gut gezähnt mit sauber auf- und nebengesetztem Einkreisstempel "HAMBURG 1 1 70" auf kleinem Briefkuvert mit dekorativer Zierborde nach St. Georg. Sehr schönes Stück. Fotobefund Mehlmann BPP (Image 1) (Image 2) (Image 3)

image

image



Currently...€300.00
Closing..Apr-23, 06:00 AM
323 Brief image1868, Stadtpostmarke für Hamburg ½ Schilling lilabraun, farbfrisch und gut durchstochen mit sauber auf- und nebengesetztem Einkreisstempel "HAMBURG II.A. 1/1 69" auf Briefkuvert mit vorder- und rückseitig geprägter Zierborde mit aufgedruckter Vergoldung nach St. Pauli mit Ankunftsstempel vom gleichen Tag. Ein besonders attraktiver Neujahrs-Brief. Qualitäts-Prüfungsbefund Maria Brettl (1990). Laut Befund von Hern Mehlmann BPP kann nicht sicher nachgewiesen werden, ob der Goldrand zeitgerecht ist, wir versteigern daher "wie besehen" Provenienz: Edgar Kuphal "142. Corinphila-Auktion, 2005) (Image 1) (Image 2) (Image 3) (Image 4)

image

image

image



Currently...€500.00
Closing..Apr-23, 06:00 AM
Norddeutscher Postbezirk -> Norddeutscher Postbezirk - Dienstmarken (ALTDEUTSCHLAND)
Lot Symbol Lot Description CV or Estimate
324 Brief image1870, 3 Kreuzer schwarz auf mattgrau, farbfrisch und gut gezähnt mit sauber aufgesetztem Taxis-Einkreisstempel "ULRICHSTEIN 6/5" auf doppelt verwendeter Briefhülle mit dekorativem Absenderstempel der Pfarrei Bobenhausen nach Gedern. Ein sehr attraktiver Brief. Fotoattest Mehlmann BPP (2021) Provenienz: John Boker jr. (1986) (Image 1) (Image 2) (Image 3) (Image 4)

image

image

image



Currently...€200.00
Closing..Apr-23, 06:00 AM

Europa

Liechtenstein (Liechtenstein)
Lot Symbol Lot Description CV or Estimate
1000 Postfrisch image1917, unverausgabte Johann 15 H. rosa, postfrisch, tadellos, Fotoattest Marxer (1996) (Image 1) (Image 2) (Image 3)

image

image



CLOSED
Closing..Apr-18, 04:00 AM

Previous Page, Next Page or Return to Table of Contents


StampAuctionCentral and StampAuctionNetwork are
Copyright © 1994-2019 Droege Computing Services, Inc.
All Rights Reserved.
Back to Top of Page