• Login Password

    Please Login. You are NOT Logged in.

Login to Use StampAuctionNetwork.
New Member? Click "Register".

StampAuctionNetwork Extended Features

StampAuctionNetwork Channels


 
You are not logged in. Please Login so that we can determine your registration status with this firm. If you have never registered, please register by selecting [Membership.Register] and check the box for this auction firm if you want to bid with them. Then Login.
 

logo

Deutsches Reich continued...

Deutsche Auslandspost Turkey, Vorläufer continued...
Lot Symbol Catalog No. Descrip Opening
6038 on cover image1879, "KAISERLICH DEUTSCHE POSTAMT No I 28.11 (79)"- seltener blauer Stempel von Constantinopel als Ankunftsstp. auf eingehendem Brief aus Leberau vom 21.11.79, saubere Qualität (ARGE 500,-) (Image)



CLOSED
Closing..May-13, 04:00 AM
Deutsche Auslandspost Turkey, Mitläufer
Lot Symbol Catalog No. Descrip Opening
6039 on cover M45eI,52,58 image1899, Mitläufer, 2 und 3 Pfg. Krone/Adler sowie 25 Pfg. Germania, 3 Pfg. mit Plattenfehler "Bruch der Banderole", EKr. "CONSTANTINOPEL 18.7.00" auf 20 P. Ganzsachenumschlag nach Berlin mit Bestellstempel, 25 Pfg. 1 Zahn stumpf, sonst tadelloser seltener R-Brief, Fotoattest Jäschke-Lantelme BPP 06/2015 (Image) (imagea)

image

Get Market Data for [German Offices in Turkish Empire M45eI,52,58 ]



CLOSED
Closing..May-13, 04:00 AM
Deutsche Auslandspost Turkey
Lot Symbol Catalog No. Descrip Opening
6040 on cover 4b,1b(3) image1884, 1¼ Pia. auf 25 Pfg. lebhaftorangebraun in MiF mit MiNr. 1b (Paar und Einzelmarke) auf R-Brief von CONSTANTINOPEL 9.3.89 nach Oldenburg, 25 Pf. kleines Rißchen oben verklebt (unauffällig), sonst einwandfrei, Fotoattest Jäschke-Lantelme BPP 11/2018 (ME 1.200,-) (Image) (imagea) (imageb)

imageimage

Get Market Data for [German Offices in Turkish Empire 4b,1b(3) ]



CLOSED
Closing..May-13, 04:00 AM
6041 on cover 6 image1899, Fünfländer-Frankatur nach Giengen, jede Marke entwertet in JAFFA, mit Ankunftsstempel, das Paar der Dt. Post Türkei unten etwas abgelöst, sonst saubere Qualität (Image) (imagea)

image

Get Market Data for [German Offices in Turkish Empire 6 ]



CLOSED
Closing..May-13, 04:00 AM
6042 on cover 7,9,U1B image1891, 20 Pa. auf 10 Pfg. und 1¼ Pia. auf 25 Pfg. als Zusatzfrankatur auf Ganzsachenumschlag 20 Pa. auf 10 Pfg, befördert als Einschreibbrief aus "CONSTANTINOPEL DEUTSCHE POST 16.1.91", adressiert nach Leipzig mit rückseitigem Ausgabestp., saubere Qualität (Image)

Get Market Data for [German Offices in Turkish Empire 7,9,U1B ]



CLOSED
Closing..May-13, 04:00 AM
6043 used 7ca image1895, 20 P. auf 10 Pfg. mittel(karmin)rot, dunkelgelb quarzend, gestempelt, tadellos, Fotobefund Jäschke-Lantelme BPP 06/2015 (ME 400,-) (Image) (imagea)

image

Get Market Data for [German Offices in Turkish Empire 7ca ]



CLOSED
Closing..May-13, 04:00 AM
6044 on cover 8,P3 image1898, 1 Pia. auf 20 Pfg. violettultramarin als portogerechte Zusatzfrankatur auf Ganzsache P 3 , 20 Pa. auf 10 Pfg., befördert als Einschreiben aus "CONSTANTINOPEL DEUTSCHE POST 19.3.98", adressiert nach Berlin, vorderseitig Ankunftsstp. vom 22.3.98, rückseitig mit viel Bedarfstext, saubere Qualität (Image)

Get Market Data for [German Offices in Turkish Empire 8,P3 ]



CLOSED
Closing..May-13, 04:00 AM
6045 used 8aV image1889, 1 Pia. auf 20 Pfg. mittelultramarin, mit Aufdruck-Plattenfehler "11 PIASTER", gestempelt, farbfrisch, einwandfrei, eine Aufklebefalte ist aufgrund des weichen und empfindlichen Papiers als normal anzusehen, Fotoattest Jäschke-Lantelme BPP (ME 3.000,-) (Image) (imagea)

image

Get Market Data for [German Offices in Turkish Empire 8aV ]



CLOSED
Closing..May-13, 04:00 AM
6046 used 8c image1894, 1 Pia. auf 20 Pfg. (lebhaft)kobaltblau, gestempelt "CONSTANTINOPEL ..11.91", seltene Marke, winzig dünne Zahnspitze, sonst in einwandfreier Qualität, Fotoattest Dr. Hollmann BPP ohne Einschränkung und noch mit altem Farbnamen "preußischblau" (ME 1.000,-) (Image) (imagea)

image

Get Market Data for [German Offices in Turkish Empire 8c ]



CLOSED
Closing..May-13, 04:00 AM
6047 nh 9a image1889, 1¼ Pia. auf 25 Pfg. gelborange, postfrischer Einzelwert, rückseitig kleiner herstellungsbedingter Punkt, saubere Qualität, postfrische Werte aus der Frühauflage sind sehr seltenmehrfach sign. u.a. Bothe BPP, Fotoattest Dr. Hollmann BPP (ME 3.800,-) (Image) (imagea)

image

Get Market Data for [German Offices in Turkish Empire 9a ]



CLOSED
Closing..May-13, 04:00 AM
6048 used 9a image1889/90, 25 Pfg. Krone/Adler mit Bdr.-Aufdruck, gestempeltes Exemplar in der a-Farbe, einwandfreie Qualität, gepr. Bothe und Hollmann BPP (ME 350,-) (Image)

Get Market Data for [German Offices in Turkish Empire 9a ]



CLOSED
Closing..May-13, 04:00 AM
6049 used 10dZs image1889, 2½ PIA auf 50 Pfg. lebhaftrötlichbraun im gestempelten Zwischenstegpaar, entwertet mit K1 "CONSTANTINOPEL 12.10.00", obere Zähnung vorgefaltet und winziger Zahnspalt oben, sonst einwandfrei, gepr. Dr. Hollmann BPP, kleine Kolonial-Rarität (ME -,-) (Image)

Get Market Data for [German Offices in Turkish Empire 10dZs ]



CLOSED
Closing..May-13, 04:00 AM
6050 on cover 12,13I image1902, 10 Pa. auf 5 Pfg., 20 Pa. auf 10 Pfg., beide in der Aufdrucktype I, zusammen mit 1¼ Pia. auf 25 Pfg. per Einschreibbrief aus "SMYRNA DEUTSCHE POST 4.1.02", adressiert nach Paris, rückseitig Durchgangsstp. der Bahnpost München und Ankunftsstp. Paris vom 12.1.02, saubere Qualität (Image)

Get Market Data for [German Offices in Turkish Empire 12,13I ]



CLOSED
Closing..May-13, 04:00 AM
6051 used ex15/18PF image1900, 1¼ Pia. auf 25 Pfg. in 2 Exemplaren, mit PF II bzw. PF XIV sowie 2 Pia. auf 40 Pfg. mit PF XI und 2½ Pia. auf 50 Pfg. mit PF XIV, 4 sauber gestempelte Marken, jeweils einwandfrei und gepr. Jäschke-Lantelme BPP (ME je 300,- bzw. 1x ohne Preis) (Image)

Get Market Data for [German Offices in Turkish Empire ex15/18PF ]



CLOSED
Closing..May-13, 04:00 AM
6052 used 21II/I image1904, 10 Pia. auf 2 M., Type I, gestempelt, farbfrisch und gut gezähnt in einwandfreier Qualität, gepr. Bothe BPP, Fotobefund Jäschke-Lantelme BPP 11/2018 (ME 340,-) (Image) (imagea)

image

Get Market Data for [German Offices in Turkish Empire 21II/I ]



CLOSED
Closing..May-13, 04:00 AM
6053 used 21II/II image1904, 10 Pia. auf 2 M. in seltener Type II, gestempelt CONSTANTINOPEL 3.7.05, farbfrisch und sehr gut gezähnt in einwandfreier Qualität, gepr. Bothe BPP, Fotobefund Jäschke-Lantelme BPP 11/2018 (ME 750,-) (Image) (imagea)

image

Get Market Data for [German Offices in Turkish Empire 21II/II ]



CLOSED
Closing..May-13, 04:00 AM
6054 used 23I/II image1900, 25 Pia. auf 5 M. mit dem Aufdruck in der Type "I" auf der Urmarke "II" ohne Nachmalung, sauber gestempelt CONSTANTINOPEL 27.12.04, Fotoattest Jäschke-Lantelme BPP 11/2018 (ME 550,-) (Image) (imagea)

image

Get Market Data for [German Offices in Turkish Empire 23I/II ]



CLOSED
Closing..May-13, 04:00 AM
6055 used 23I/III image1900, 25 Pia. auf 5 M. mit dem Aufdruck in der Type "I" auf der Urmarke "III" mit Nachmalung, sauber gestempelt BEIRUT 19.2.04, Fotobefund Jäschke-Lantelme BPP 11/2018 (ME 320,-) (Image) (imagea)

image

Get Market Data for [German Offices in Turkish Empire 23I/III ]



CLOSED
Closing..May-13, 04:00 AM
6056 nh I-V image1903, 1¼ Pia. auf 25 Pfg. bis 4 Pia. auf 80 Pfg. postfrisch, amtlich nicht ausgegebene Werte, farbfrisch, Mi-Nr. IV rückseitig linke Markenhälfte minimal getönt, ansonsten einwandfreie Qualität, Fotoattest Jäschke-Lantelme BPP (ME 3.750,-) (Image) (imagea) (imageb)

imageimage

Get Market Data for [German Offices in Turkish Empire I-V ]



CLOSED
Closing..May-13, 04:00 AM
6057 on cover 35a image1905, 25 Pia. auf 5 M. aus der linken oberen Bogenecke auf R-Brief von CONSTANTINOPEL 5.8.09 nach Wilmersdorf, farbfrisch, gut gezähnt und einwandfrei, dekorativer Beleg, Fotoattest Jäschke-Lantelme BPP 11/2018 (ME 700,-+) (Image) (imagea)

image

Get Market Data for [German Offices in Turkish Empire 35a ]



CLOSED
Closing..May-13, 04:00 AM

Previous Page, Next Page or Return to Table of Contents


StampAuctionCentral and StampAuctionNetwork are
Copyright © 1994-2019 Droege Computing Services, Inc.
All Rights Reserved.
Back to Top of Page