• Login Password

    Please Login. You are NOT Logged in.

Login to Use StampAuctionNetwork.
New Member? Click "Register".

StampAuctionNetwork Extended Features

StampAuctionNetwork Channels


 
You are not logged in. Please Login so that we can determine your registration status with this firm. If you have never registered, please register by selecting [Membership.Register] and check the box for this auction firm if you want to bid with them. Then Login.
 

logo

Germany continued...

Deutsches Reich - Krone / Adler continued...
Lot Symbol Catalog No. Descrip Opening
22788 Brief (cover) 50 ab, 48 aa image1890, 50 Pfg. dunkelbräunlichrot und 20 Pfg. lebhaftlilaultramarin, zwei bessere Farben, 70 Pfg.-Frankatur auf Wertbrief 33 gr./1594,22 Mark (Umschlag mit Mängeln) von "ALTONA 19.3.90" nach Burgkemnitz mit rs. Ankunftsstempel 21.3.90, doppelt signiert Zenker BPP. (Image) (image1) (All Scans)

image

[Get Market Data for Germany 50 ab, 48 aa ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
22789 postfrisch (never hinged) ** 50 c image1890, 50 Pfg. mittelbraunrot, farbfrische und normal gezähnte Marke in tadelloser, postfrischer Erhaltung, signiert Schulze/Infla und Fotoattest Jäschke-L. BPP, seltene Marke, 1.500,- (Image) (image1) (image2) (All Scans)

imageimage

[Get Market Data for Germany 50 c ]



SOLD for €750.00
Closing..Feb-20, 01:00 AM
22790 Brief (cover) 50d ZS , 48 image1890, Krone/Adler 50 Pf Paar mit Zwischensteg und 20 Pf. auf R-Brief nach BATAVIA, JAVA in Niederländisch-Indien mit K1 "CÖLN (RHEIN) R. 22/11 95" und R-Zettel über "PARIS ETRANGERE 23 NOV 95" und Marseille gelaufen. Die 20 Pf. Marke ist unten links etwas eckrund und das Couvert hat minimale Transport- und Altersspuren, sonst in einwandfreier Pracht-Erhaltung. Einschreibe-Briefe dieser Ausgabe sind mit dieser Destination und zudem als Zwischensteg-Paar eine extrem seltene und bemerkenwerte Krone/Adler-Rarität! (Image) (image1) (All Scans)

image

[Get Market Data for Germany 50d ZS , 48 ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
22791 Brief (cover) 50ZSu image1898, 50 Pfg. Krone/Adler mit ZWISCHENSTEG unten Einzelfrankatur auf Wertbrief von Sommerstedt nach Hadersleben, rückseitig 2 gut erhaltene rote Lacksiegel und Ank.-Stpl. (Image) (image1) (All Scans)

image

[Get Market Data for Germany 50ZSu ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
22793 postfrisch (never hinged) ** 52 I, III image1900, 2 Pfg. grau, zwei Werte mit Plattenfehler I "REIGHSPOST" bzw. III "Kratzer an rechter Einrollung", postfrisch, 52 III doppelt signiert Jäschke-Lantelme BPP. Mi. 750,- €. (Image) (image1) (All Scans)

image

[Get Market Data for Germany 52 I, III ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
Deutsches Reich - Germania
Lot Symbol Catalog No. Descrip Opening
22795 postfrisch (never hinged) ** 53/62 ex. Essay image1900, zwei postfrische Essays der Reichsdruckerei "Germania im 8eck-Fenster" für die Germaniaausgabe, einfarbig für die Werte 2-20 Pfg sowie zweifarbig für die Werte 25-80 Pfg (Image) (image1) (All Scans)

image

[Get Market Data for Germany 53/62 ex. Essay ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
22796 postfrisch (never hinged) ** 53/62 image1900, postfrischer ausgesuchter unsignierter Luxussatz (Image) (image1) (All Scans)

image

[Get Market Data for Germany 53/62 ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
22797 postfrisch (never hinged) ** 53/62 image1900, postfrischer einheitlicher oberer rechter Eckrandsatz "Freimarken Germania", Falzspur am rechten Außenrand, Eckrandsätze sind äußerst selten! (100er Bögen) (Image) (image1) (All Scans)

image

[Get Market Data for Germany 53/62 ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
22798 ungebraucht (hinged) * 53/62 image1900, tadellose postfrische Serie "Specimen", zarte 1. Falzspur (Mi. E. 500.) (Image) (image1) (All Scans)

image

[Get Market Data for Germany 53/62 ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
22799 postfrisch (never hinged) ** 53 U image1900, 2 Pfg. grau Germania Reichspost, breitrandig ungezähnt und einwandfrei postfrisch, seltenes Luxus-Randstück, signiert Köhler sowie Fotoattest Jäschke-Lantelme BPP 06/2018 (Image) (image1) (image2) (All Scans)

imageimage

[Get Market Data for Germany 53 U ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
22800 postfrisch (never hinged) ** 53 U image1900. Germania/Reichspost 2 Pfg. UNGEZÄHNT, postfrisch, extrem seltene Variante mit Oberrand und nur wenige Stücke bekannt. Attest Oechsner. (Image) (image1) (image2) (All Scans)

imageimage

[Get Market Data for Germany 53 U ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
22801 postfrisch (never hinged) ** 54 b image1900, 3 Pf. postfrisches zentriertes rechtes Luxus Seitenrandstück, unsigniert! (Mi. E. 440.-) (Image) (image1) (All Scans)

image

[Get Market Data for Germany 54 b ]



SOLD for €130.00
Closing..Feb-20, 01:00 AM
22802 ungebraucht (hinged) * 55 P image1900, 5 Pfg. Germania Reichspost, seltener Probe- bzw. Versuchsdruck in Blau (= Farbe der 20 Pfg.), ungebrauchtes einwandfreies Exemplar aus der rechten unteren Bogenecke, in den Rändern signiert Georg Bühler sowie Fotoattest Jäschke-Lantelme BPP 06/2018, als Bogenecke ausgesprochen selten! (Image) (image1) (image2) (All Scans)

imageimage

[Get Market Data for Germany 55 P ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
22803 Brief (cover) 56, 57 image1900, 10 und 20 Pf. Reichspost auf GRENZNAHBEREICHS-BRIEF der 3. Gewichtsstufe (39 gr. angeschrieben) von AACHEN nach VERVIERS in Belgien, dazu Brief aus gleicher Korrespondenz, frankiert mit 10 Pf., seltenes Briefpaar, Gebührentabelle beiliegend. (Image) (image1) (All Scans)

image

[Get Market Data for Germany 56, 57 ]



SOLD for €110.00
Closing..Feb-20, 01:00 AM
22804 ungebraucht (hinged) * 58-62 I image1900, 25-80 Pfg. Germania Reichspost ungebraucht mit sogenannter "fetter Inschrift", die einer 1. Auflage entstammen. Ausgesprochen seltene Marken, 3 Werte völlig einwandfrei, 2 Werte kleine Unzulänglichkeiten, jeweils mit ausführlichem Fotoattest Jäschke-Lantelme BPP 06/2018. (Image) (image1) (image2) (image3) (image4) (All Scans)

imageimageimage

[Get Market Data for Germany 58-62 I ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
22805 gestempelt (marked) 60 I image1900, 40 Pfg. Germania Reichspost mit sogenannter "fetter Inschrift", die einer 1. Auflage entstammt. Mittig entwertet in "FRANKFURT (MAIN) 1?.9.00". Ausgesprochen seltene Marke, bis auf eine punktgroße helle Stelle rückseitig in einwandfreier Qualität und lt. Herrn Jäschke-Lantelme erstmals 1955 bei Mohrmann angeboten, doppelt signiert Pfenninger und ausführliches Fotoattest Jäschke-Lantelme BPP 06/2018. (Image) (image1) (All Scans)

image

[Get Market Data for Germany 60 I ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
22806 postfrisch (never hinged) ** 63 image1900, 1 M. "Reichspostamt Berlin" postfrische Luxus rechte Oberrand-Bogenecke, unsigniert, Ränder makellos postfrisch in einer ungewöhnlich tiefen Farbe (Image) (image1) (All Scans)

image

[Get Market Data for Germany 63 ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
22807 postfrisch (never hinged) ** 63a-66 II image1900, 1 M. - 5 M. Reichspost in Type II, kompletter Satz einheitlich aus der rechten oberen Bogenecke, alle Marken postfrisch und in tadelloser Erhaltung, im Bogenrand Falzreste und zum Teil Büge, unsigniert mit Fotoattest Jäschke BPP (Image) (image1) (image2) (All Scans)

imageimage

[Get Market Data for Germany 63a-66 II ]



SOLD for €1,050.00
Closing..Feb-20, 01:00 AM
22808 ungebraucht ohne Gummi (unused without gum) (*) 63 a U image1900, 1 M. Reichspost, ungezähntes farbfrisches Luxusstück mit breitem Bogenrand, ungebraucht, wie verausgabt ohne Gummierung, kleiner herstellungsbedingter Papiereinschluss, nur 1 Bogen (= 20 Stück) bekannt, signiert Sellschopp sowie Fotoattest Jäschke-Lantelme BPP 06/2018. (Image) (image1) (All Scans)

image

[Get Market Data for Germany 63 a U ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
22809 ungebraucht (hinged) * 63 a SP image1900, 1 M. Reichspost rot, ungebrauchtes einwandfreies Stück mit Aufdruck "Specimen" unten mittig, unsigniert, Fotoattest Jäschke-Lantelme BPP 06/2018. (Image) (image1) (All Scans)

image

[Get Market Data for Germany 63 a SP ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
22810 postfrisch (never hinged) ** 63 b SP image1900, 1 M. Reichspost in der guten Farbvariante Dunkelkarminrot, postfrisch, farbfrisch, sehr gut gezähntes Exemplar in einwandfreier Qualität vom Unterrand mit Aufdruck "Specimen", unsigniert, Fotoattest Jäschke-Lantelme BPP 06/2018. (Image) (image1) (All Scans)

image

[Get Market Data for Germany 63 b SP ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
22811 postfrisch (never hinged) ** 64 I SP image1900, 2 M. Reichspost schwärzlichultramarin, postfrisches, farbfrisches, sehr gut gezähntes tadelloses Exemplar in Type I vom Unterrand (dort mit Passerkreuz) mit Aufdruck "Specimen" unten mittig, bleistiftsigniert sowie ausführliches Fotoattest Jäschke-Lantelme BPP 06/2018. Die Kennzeichnung der endgültigen Ausgabe mit dem Aufdruck "Specimen" diente anfangs der Information mehrerer Mitglieder des Weltpostvereins über das Aussehen der neuen Serie. Später wurden verschiedene Ausgaben auch zu philatelistischen Zwecken überdruckt. (Image) (image1) (All Scans)

image

[Get Market Data for Germany 64 I SP ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
22812 postfrisch (never hinged) ** 64 I SP image1900, 2 M. Reichspost schwärzlichviolettultramarin, postfrisches, farbfrisches, sehr gut gezähntes tadelloses Exemplar vom Unterrand mit Aufdruck "Specimen" unten mittig, die Qualität der Marke ist tadellos, altsigniert "H(einze)" sowie ausführliches Fotoattest Jäschke-Lantelme BPP 06/2018. Die Kennzeichnung der endgültigen Ausgabe mit dem Aufdruck "Specimen" diente anfangs der Information mehrerer Mitglieder des Weltpostvereins über das Aussehen der neuen Serie. Später wurden verschiedene Ausgaben auch zu philatelistischen Zwecken überdruckt. (Image) (image1) (All Scans)

image

[Get Market Data for Germany 64 I SP ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
22813 ungebraucht (hinged) * 64 II SP image1900, 2 M. Reichspost schwärzlichviolettultramarin in Type II, ungebrauchtes, einwandfreies Stück mit Aufdruck "Specimen" unten mittig, unsigniert mit Fotoattest Jäschke-Lantelme BPP 06/2018. Die Kennzeichnung der endgültigen Ausgabe mit dem Aufdruck "Specimen" diente anfangs der Information mehrerer Mitglieder des Weltpostvereins über das Aussehen der neuen Serie. Später wurden verschiedene Ausgaben auch zu philatelistischen Zwecken überdruckt. (Image) (image1) (All Scans)

image

[Get Market Data for Germany 64 II SP ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
22814 ungebraucht ohne Gummi (unused without gum) (*) 65 Essay image1900, 3 M. Denkmal Kaiser Wilhelm Reichspost, ungezähntes, allseits breitrandiges, völlig tadelloses Essay bzw. Probedruck, ungummiert im Format 44:31, laut P.U. Theuss als Essai einzustufen, unsigniert mit ausführlichem Fotoattest Jäschke-Lantelme BPP 06/2018. Aufgrund der nur winzigen Abweichungen von bzw. der Ähnlichkeit mit einigen Feldern der normalen Schalterausgabe kann es sich auch um einen Probedruck handeln, die Forschung ist hier noch nicht abgeschlossen... Essais bzw. Probedrucke dieser Ausgabe sind selten! (Image) (image1) (All Scans)

image

[Get Market Data for Germany 65 Essay ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
22815 postfrisch (never hinged) ** 65 II+I image1900, 3 M. "Gemälde Nord und Süd" taufrisches ungefaltetes postfrisches rechtes Luxus Seitenrandstück, Typenpaar unsigniert mit kpl. Passerkreuz, in dieser Qualität sehr selten! (Image) (image1) (All Scans)

image

[Get Market Data for Germany 65 II+I ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
22816 ungebraucht (hinged) * Paar (few) 65 I+II image1900, 3 M. Reichspost "Enthüllung des Denkmals", senkrechtes, farbfrisches und gut gezähntes ungebrauchtes Typenpaar I+II, sign. Richter, Georg Bühler und doppelt Pfenninger sowie Fotoattest Jäschke-Lantelme BPP 06/2018 (Image) (image1) (All Scans)

image

[Get Market Data for Germany 65 I+II ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
22817 ungebraucht (hinged) * 65 I B image1900, 3 M. Denkmal Kaiser Wilhelm Reichspost violettschwarz mit Linienzähnung 11 1/2 in Type I, ungebrauchtes, farbfrisches Exemplar vom Oberrand mit vollständigem Originalgummi, die Qualität der Marke ist tadellos, signiert Dietrich, Kosack und Richter sowie Fotoattest Jäschke-Lantelme BPP 05/2018. Um die Öffentlichkeit über die demnächst erscheinende Markenserie zu informieren, wurden vorab einige Werte in Umlauf gebracht. Sie wurden - um sie von der später erscheinenden Massenauflage zu unterscheiden - in leicht abweichender Farbe und einer anderen Zähnung hergestellt. Mögliche Fälschungen, die gemäß den ersten Veröffentlichungen mit der weiten Zähnung hergestellt worden wären, wären sofort aufgefallen. (Image) (image1) (All Scans)

image

[Get Market Data for Germany 65 I B ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
22818 postfrisch (never hinged) ** 65 I SP image1900, 3 M. Denkmal Kaiser Wilhelm Reichspost in Type I, postfrisches, einwandfreies Luxusstück aus der rechten oberen Bogenecke mit Aufdruck "Specimen", signiert Georg Bühler sowie ausführliches Fotoattest Jäschke-Lantelme BPP 06/2018. Die Kennzeichnung der endgültigen Ausgabe mit dem Aufdruck "Specimen" diente anfangs der Information mehrerer Mitglieder des Weltpostvereins über das Aussehen der neuen Serie. Später wurden verschiedene Ausgaben auch zu philatelistischen Zwecken überdruckt. (Image) (image1) (All Scans)

image

[Get Market Data for Germany 65 I SP ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
22819 postfrisch (never hinged) ** 65 II SP image1900, 3 M. Denkmal Kaiser Wilhelm Reichspost in der guten Type II, postfrisches, einwandfreies Luxusstück vom rechten Bogenrand mit Aufdruck "Specimen" oben rechts, farbfrisch in hervorragender Wirkung, signiert Georg Bühler sowie ausführliches Fotoattest Jäschke-Lantelme BPP 06/2018. Die Kennzeichnung der endgültigen Ausgabe mit dem Aufdruck "Specimen" diente anfangs der Information mehrerer Mitglieder des Weltpostvereins über das Aussehen der neuen Serie. Später wurden verschiedene Ausgaben auch zu philatelistischen Zwecken überdruckt. (Image) (image1) (All Scans)

image

[Get Market Data for Germany 65 II SP ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
22820 ungebraucht ohne Gummi (unused without gum) (*) 66 BPU Essay image1900, 5 Mark "Reichsgründungsgedenkfeier" ungezähnt, laut aktuellem Fotoattest Jäschke-Lantelme 06/2018 ein echtes Essay (Format 45:33). Das Essay in der Zeichnung der Vortype, der Rahmen mit Randteilen des Vignettenmusters, ist farbfrisch und befindet sich in fehlerfreier Erhaltung. In dieser weit überdurchschnittlichen Qualität eine große Seltenheit! (Image) (image1) (image2) (All Scans)

imageimage

[Get Market Data for Germany 66 BPU Essay ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
22821 ungebraucht ohne Gummi (unused without gum) (*) 66 P Klb. image1900, 5 Mark "Reichsgründungsgedenkfeier" ungezähnt im Kleinbogen (Format 59:49 mm) ist laut aktuellem Fotoattest Jäschke-Lantelme BPP 06/2018 ein echter Probedruck. Er schreibt: "Der Probedruck befindet sich in fehlerfreier Erhaltung...Er trägt das Zeichen "Gebr. Senf Leipzig"." Probedrucke des 5 Mark-Wertes der Reichspostausgabe, insbesondere mit breiten Rändern, sind sehr selten! (Image) (image1) (image2) (All Scans)

imageimage

[Get Market Data for Germany 66 P Klb. ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
22822 gestempelt (marked) 66 I imageGerman Imperial 5 Mark Reichspost issue stamp (1900) double-struck with Frankfurt CDS'. Sound and nicely VF centered.
For this lot an additional 7% for Import Expenses (Taxes) will be charged. (Image) (image1) (All Scans)

image

[Get Market Data for Germany 66 I ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
22823 Brief (cover) 66 I image1902. 5 RM rot/schwarz "Reichspost" auf Einschreibbrief nach Wiesbaden, doppelt entwertet mit FRANKFURT/MAIN 4 29. 3. 02. Attest Ceremuga. (Image) (image1) (image2) (All Scans)

imageimage

[Get Market Data for Germany 66 I ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
22824 postfrisch (never hinged) ** 66II image1900, 5 Mark Reichspost Type II tadellos postfrisch, die Marke ist farbfrisch, sehr gut zentriert und gezähnt, Fotoattest BPP, Mi 1.800.- (Image) (image1) (image2) (All Scans)

imageimage

[Get Market Data for Germany 66II ]



SOLD for €470.00
Closing..Feb-20, 01:00 AM
22825 postfrisch (never hinged) ** 66 II image1900, 5 M Reichspost grünschwarz/bräunlichkarmin, Type II, postfrischer Prachtwert, signiert. Mi.€1800.- (Image) (image1) (All Scans)

image

[Get Market Data for Germany 66 II ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
22826 postfrisch (never hinged) ** 66 II SP image1900, 5 M. Reichspost Reichsgründungsfeier, postfrisches linkes Randstück in der Type II mit Aufdruck "Specimen" oben links, prachtvolle farbfrische Wirkung, signiert Ludin und Pfenninger sowie ausführliches Fotoattest Jäschke-Lantelme BPP 06/2018 "..sehr gut gezähnt und fehlerfrei. Die Kennzeichnung der endgültigen Ausgabe mit dem Aufdruck "Specimen" diente anfangs der Information mehrerer Mitglieder des Weltpostvereins über das Aussehen der neuen Serie. Später wurden verschiedene Ausgaben auch zu philatelistischen Zwecken überdruckt. (Image) (image1) (image2) (All Scans)

imageimage

[Get Market Data for Germany 66 II SP ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
22827 ungebraucht (hinged) * 66 II image1900, 5 M. Reichspost Reichsgründungsfeier ungebraucht in Type II, sehr gut gezähntes, tadelloses Exemplar, signiert u.a. Dr. Hochstädter BPP, Fotoattest Jäschke-Lantelme BPP 06/2018 (Image) (image1) (image2) (All Scans)

imageimage

[Get Market Data for Germany 66 II ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
22828 ungebraucht (hinged) * 66 II image1900, 5 Mark Reichspost, Typ II, farbfrisch, in guter Zähnung, Mi. 480,- (Image) (image1) (All Scans)

image

[Get Market Data for Germany 66 II ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
22829 gestempelt (marked) 66 III image1900, Freimarke 5,-M. REICHSPOST grünschwarz/bräunlichkarmin, in Type III (Nachmalung mit Rot und Weiß), gestempelt "MECHERNICH 30.?.01", unsigniert(!) mit Fotoattest Jäscke-Lantelme BPP (2017) "Die Marke ist farbfrisch, sehr gut gezähnt und befindet sich in fehlerfreier, gebrauchter Erhaltung. Keine Signatur”, M€ 500,- (Image) (image1) (image2) (All Scans)

imageimage

[Get Market Data for Germany 66 III ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM

Previous Page, Next Page or Return to Table of Contents


StampAuctionCentral and StampAuctionNetwork are
Copyright © 1994-2016 Droege Computing Services, Inc.
All Rights Reserved.
Back to Top of Page