• Login Password

    Please Login. You are NOT Logged in.

Login to Use StampAuctionNetwork.
New Member? Click "Register".

StampAuctionNetwork Extended Features

StampAuctionNetwork Channels


 
You are not logged in. Please Login so that we can determine your registration status with this firm. If you have never registered, please register by selecting [Membership.Register] and check the box for this auction firm if you want to bid with them. Then Login.
 

logo

Germany continued...

Württemberg - Marken und Briefe continued...
Lot Symbol Catalog No. Descrip Opening
22253 Brief (cover) 21 image1862, Wappen 1 Kr. schwarzbraun, weit gezähnt auf Orts-Briefhülle mit K2 "STUTTGART 10 JAN 1863", farbfrische Marke mit rechts üblichen leichten Zahnverkürzungen, Brief in frischer und einwandfreier Pracht-Erhaltung, eine seltene Einzelfrankatur mit Fotobefund Irtenkauf BPP, Mi. 1.500,- (Image) (image1) (image2) (All Scans)

imageimage

[Get Market Data for Germany (Wurttemberg) 21 ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
22254 Briefstück (on piece) Brief (cover) 22 (3) image1862, Dreimal Wappen 3 Kr. orangegelb, weit gezähnt auf fast vollständiger Brief-Vorderseite mit K3 "WÜRTT.FAHREND.POSTAMT 27 11 Z.18" sowie hds. "v.Ulm" gelaufen nach Hanau. Farbfrische Marken mit vereinzelt leichten Zahnverkürzungen, Brief-Vorderseite oben wg. Randklebung ca. 2 mm Papier angesetzt, soweit einwandfreie Pracht-Erhaltung, eine seltene Mehrfach-Frankatur mit Altsignatur Erle. (Image) (image1) (All Scans)

image

[Get Market Data for Germany (Wurttemberg) 22 (3) ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
22255 ungebraucht (hinged) * 23 a image1863, Wappen 6 Kr. gelbgrün weit gezähnt, ungebraucht mit Originalgummi und Falzspuren, farbfrische Marke mit unten üblicher etwas stumpfer Zähnung, sonst einwandfreie Erhaltung geprüft Thoma BPP und neuester Fotobefund Heinrich BPP, Michel 650,- (Image) (image1) (image2) (All Scans)

imageimage

[Get Market Data for Germany (Wurttemberg) 23 a ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
22256 Brief (cover) 23 a, 26 a PF II image1863, Wappen 6 Kr. gelbgrün, einwandfrei und 3 Kr. karmin, oben Zahnmängel und etwas dezentriert, mit PLATTENFEHLER "weißer Strich durch ´UZ´bei linkem ´KREUZER´". Der Brief (Seite Teil fehlt) ist portorichtig frankiert und hat Schonfalzflecken, seltene Mischfrankatur, zumal mit Plattenfehler! Fotobefund Irtenkauf BPP. (Image) (image1) (image2) (All Scans)

imageimage

[Get Market Data for Germany (Wurttemberg) 23 a, 26 a PF II ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
22257 Ganzsache (Complete) 23, U7 image1863, 6 Kreuzer grün als Zusatzfrankatur auf 3 Kr karmin Ganzsachenumschlag entwertet mit DK3 Stuttgart nach Fürth/Bayern, Umschlag mit Öffnungsmängeln (rs. Teil der Klappe fehlt), Marke ohne Beanstandung, seltene Mischfrankatur (Image) (image1) (All Scans)

image

[Get Market Data for Germany (Wurttemberg) 23, U7 ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
22258 Ganzsache (Complete) 23a + U 7 image1862, Wappen 6 Kr. olivgrün, weit gezähnt auf GA-Umschlag 3 Kr. rot v. Stuttgart nach München. Ein Pracht-Ganzsachenumschlag 3 Kreuzer rot (rs. kleine Fehlstelle) mit Zusatzfrankatur 6 Kr. hellolivgrün weit gezähnt gelaufen von "STUTTGART 9 APR 1864"" mit Fahrendem Postamt über Bern und Romanshorn nach München mit rs Ankunfts-L2, Marke unten einigen wenige Zahnverkürzungen und Umschlag mit winzigen Knittern, sonst gute Erhaltung. (Image) (image1) (All Scans)

image

[Get Market Data for Germany (Wurttemberg) 23a + U 7 ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
22259 ungebraucht ohne Gummi (unused without gum) (*) 24 image1862, Wappenausgabe 9 Kr. dunkelkarmin, ungebraucht ohne Gummi, farbfrische Marke mit guter Wappenprägun, wenige ausgabetypische kleine Zahnfehler, sonst einwandfreie Erhaltung und in ungebraucht einer der seltensten Württembergmarken!, neues Fotoattest Irtenkauf BPP "Ein sauberes Exemplar dieser ungebraucht sehr seltenen Marke.", Mi. 5.000,- (Image) (image1) (image2) (All Scans)

imageimage

[Get Market Data for Germany (Wurttemberg) 24 ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
22260 gestempelt (marked) 24 1862, 9 Kr. lilarot, farbfrisch und sauber gestempelt, tiefst signiert.

[Get Market Data for Germany (Wurttemberg) 24 ]



SOLD for €170.00
Closing..Feb-20, 01:00 AM
22261 gestempelt (marked) 24 image1863, Wappen 18 Kr. gelborange weit gezähnt mit K2 "HEILBRONN ..0 JUL 1867", farbfrsiche Marke mit drei verkürtzen Zähnchen und oben winzigem Randspalt, sonst in einwandfreier Erhaltung, aktueller Fotobefund Irtenkauf BPP, Mi. 9
00,-
For this lot an additional 7% for Import Expenses (Taxes) will be charged. (Image) (image1) (image2) (All Scans)

imageimage

[Get Market Data for Germany (Wurttemberg) 24 ]



SOLD for €63.00
Closing..Feb-20, 01:00 AM
22262 Brief (cover) 24 image1862, 9 Kr. dunkellilarot, für diese Ausgabe überdurchschnittlich gut gezähntes Prachtstück in besonders tiefer Farbe auf vollständigem Faltbrief "BIBERACH 3 NOV. 1862" nach Berlin, mehrfach signiert sowie Fotoattest Irtenkauf/BPP (03/2008) "Ein sehr schöner Brief, mit seltener Frankatur ...". (Image) (image1) (image2) (All Scans)

imageimage

[Get Market Data for Germany (Wurttemberg) 24 ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
22263 Ganzsache (Complete) 26, U5 image1862, 6 Kr blau Ganzsachenumschlag mit Zusatzfrankatur 3 Kr karmin von RAVENSBURG, 4.AUG.1863, rs. via württembergischer Bahnpost sowie preussischer Bahnpost L3 BINGERBRÜCK-TRIER nach Trier mit rs. Ausgabe-K1, die 3 Kr. oben Zähnung teils flach, sonst gute Erhaltung. (Image) (image1) (All Scans)

image

[Get Market Data for Germany (Wurttemberg) 26, U5 ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
22264 Ganzsache (Complete) 26(2)+U10/30a(3)+U17 image1863/71, Drei 3 Kr. GA-Umschläge mit Zusatzfrankaturen: einmal mit Wappen 3 Kr. rosa, weit gezähnt im Paar von Heilbronn 5.6.1865 nach Dietmannsried, Bayern (dreiseitig geöffnet und waagrechte Faltung), einmal mit 3x 1 Kr. hellgrün durchstochen von Ravensburg 17.1.1868 nach Fruthweiler, Schweiz und einmal mit Ovalausgabe 1 Kr. grün und 3 Kr. rosa nach Fortsch bei Graubünden/Schweiz (beide etwas Altersspuren) (Image) (image1) (image2) (image3) (image4) (image5) (All Scans)

imageimageimage

[Get Market Data for Germany (Wurttemberg) 26(2)+U10/30a(3)+U17 ]



SOLD for €200.00
Closing..Feb-20, 01:00 AM
22265 Brief (cover) 26b, 27b image1863, 3 Kr hellkarminrosa MiF mit 6 Kr hellblau entwertet mit K2 "ULM" auf Faltbrief mit Inhalt 1865 nach Crefeld, die Marken sind gut gezähnt, echt und einwandfrei auf frischem, mit 9 Kr tarifgerecht frankiertem Beleg, Fotobefund BPP, seltene Buntfrankaturkombination im Postverein! (Image) (image1) (image2) (All Scans)

imageimage

[Get Market Data for Germany (Wurttemberg) 26b, 27b ]



SOLD for €210.00
Closing..Feb-20, 01:00 AM
22266 ungebraucht ohne Gummi (unused without gum) (*) 27a / 28a image1863, Wappen weit gezähnt 6 Kr. blau und 9 Kr. rötlichbraun, beide ungebraucht mit Neugummi, die 9 Kr. mit restaurierter Ecke, sonst einwandfreie Erhaltung beide mit neuesten Fotobefunden Heinrich BPP, Michel 520,- (Image) (image1) (image2) (All Scans)

imageimage

[Get Market Data for Germany (Wurttemberg) 27a / 28a ]



SOLD for €60.00
Closing..Feb-20, 01:00 AM
22267 Ganzsache (Complete) 27 + U 11 image1863, Wappen 6 Kr. blau, weit gezähnt auf GA-Umschlag 6 Kr. blau v. Stuttgart nach Avenches
-Ein Pracht-Ganzsachenumschlag 6 Kreuzer blau mit Zusatzfrankatur 6 Kr. blau weit gezähnt gelaufen von "STUTTGART 3 AUG 1865" mit Fahrendem Postamt über Bern und Romanshorn nach Avenches/Schweiz sowie Taxvermerk "6 wf" und rs. AK vom 5.8.1865, Marke oben etwas stumpfe Zähnung und Umschlag mit leichten (Alters)flecken, sonst gute Erhaltung. (Image) (image1) (All Scans)

image

[Get Market Data for Germany (Wurttemberg) 27 + U 11 ]



SOLD for €260.00
Closing..Feb-20, 01:00 AM
22268 Brief (cover) 28a, 31a (3) image1868, Wappenausgabe 9 Kr weit gezähnt zusammen mit dreimal 3 Kr durchstochen auf Brief von Kornthal nach Wales, der Beleg war ursprünglich nur mit 15 Kr freigemacht und wurde einen Tag später mit einer weiteren 3 Kr auffrankiert, kleine Randmängel, Foto-Befund Heinrich, seltene Darstellung des 18 Kreuzer Portos. (Image) (image1) (image2) (All Scans)

imageimage

[Get Market Data for Germany (Wurttemberg) 28a, 31a (3) ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
22269 Ganzsache (Complete) 28 a auf U 19 image1863 Wappen 9 Kr. rötlichbraun weit gez. auf GA-Umschlag 9 Kr. braun v. Stuttgart nach Genua
-Ein Pracht-Ganzsachenumschlag 9 Kreuzer braun (kleine Spuren) mit Zusatzfranatur 9 Kr. rötlichbraun (einige Zähnchen verkürzt) gelaufen von "STUTTGART 6 DEZ 1866" mit Badischer Bahnpost über Zürich-Chur nach Genua/Italien mit Taxvermerk "6/6" und rs. AK vom 9.12.66 (Image) (image1) (All Scans)

image

[Get Market Data for Germany (Wurttemberg) 28 a auf U 19 ]



SOLD for €190.00
Closing..Feb-20, 01:00 AM
22270 ungebraucht (hinged) * 28 c image1863. 9 Kr. dunkelbraun, ungebraucht mit Originalgummi, echt und farbfrisch, allseits meist gut gezähnt (ausgabentypisch etwas unregelmäßig), mit schöner Wappenprägung. Signiert Richter, Attest Irtenkauf BPP. (Image) (image1) (image2) (All Scans)

imageimage

[Get Market Data for Germany (Wurttemberg) 28 c ]



SOLD for €725.00
Closing..Feb-20, 01:00 AM
22272 ungebraucht ohne Gummi (unused without gum) (*) 29 image1863, Wappen 18 Kr. gelborange weit gezähnt, ungebraucht mit Neugummi, farbfrische Marke mit links üblicher etwas stumpfer Zähnung, sonst einwandfreie Erhaltung mit neuestem Fotobefund Heinrich BPP, Michel 1.500,- (Image) (image1) (image2) (All Scans)

imageimage

[Get Market Data for Germany (Wurttemberg) 29 ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
22273 gestempelt (marked) 29 image1863, Wappen 18 Kr. gelborange weit gezähnt mit K2 2HEILBRONN ..0 JUL 1867", farbfrsiche Marke mit rechts oben leicht verkürztem Eckzahn, sonst in einwandfreier Erhaltung, aktueller Fotobefund Irtenkauf BPP, Mi. 500,-
For this lot an additional 7% for Import Expenses (Taxes) will be charged. (Image) (image1) (image2) (All Scans)

imageimage

[Get Market Data for Germany (Wurttemberg) 29 ]



SOLD for €45.00
Closing..Feb-20, 01:00 AM
22274 Brief (cover) 29 image1864, Freimarke 18 Kr orangegelb auf voll frankiertem Brief von Heilbronn nach London, Marke unten kleine Zahnfehler wurde zu Kontrollzwecken abgelöst und mit Falz befestigt, Foto-Befund Heinrich BPP. (Image) (image1) (image2) (All Scans)

imageimage

[Get Market Data for Germany (Wurttemberg) 29 ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
22275 gestempelt (marked) 29 III image1863, Wappen 18 Kr. gelborange weit gezähnt mit Plattenfehler III: Strich vom linken unteren Stern zu "18" Kreuzer, farbfrische Marke, oben rechts kleine Eckkorrektur, sonst einwandfreie Erhaltung mit neuestem Fotobefund Heinrich BPP, Mi: 1.500,- (Image) (image1) (image2) (All Scans)

imageimage

[Get Market Data for Germany (Wurttemberg) 29 III ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
22276 Brief (cover) 30a image1866, 1 Kr grün auf mehrfach gelaufenem Faltbrief entwertet mit DKr "AALEN" und beigesetzt Bahpost-Segmentstempel "AALEN" (selten!), sign. Heinrich (Image) (image1) (All Scans)

image

[Get Market Data for Germany (Wurttemberg) 30a ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
22277 Brief (cover) 30a PF XIX, 31a (2) image1868, 1 Kreuzer hellgrün mit PLATTENFEHLER und 2x 3 Kreuzer rosa entwertet mit K2 STUTTGART auf Faltbrief mit vollem Inhalt nach Lauperwyl/Schweiz, 1 Kr geringe Altersspuren und rechte 3 Kr minimale Wellung, alle Marken gut durchstochen und mit schöner Wappenprägung, die 3 Kr stammen aus 2 verschiedenen Bogen (Farbnuancen), rechts oben privater Aufkleber "Briefe gegenseitig franco" der Firma Reif, Stuttgart, der nur in wenigen Exemplaren bekannt ist, eine portogerechte, nicht häufige Darstellung des 7 Kr.-Portos in die Schweiz! (Image) (image1) (image2) (All Scans)

imageimage

[Get Market Data for Germany (Wurttemberg) 30a PF XIX, 31a (2) ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
22278 Brief (cover) 30 b image1865, 1 Kr. dunkelgrün mit K2 "WEIKERSHEIM 25/OCT 1868” auf Faltbrief nach Niederstetten, die 5 im Tagesdatum kopfstehend eingesetzt! Fotoattest Thoma BPP, Mi. 1.000,-€ (Image) (image1) (image2) (All Scans)

imageimage

[Get Market Data for Germany (Wurttemberg) 30 b ]



SOLD for €140.00
Closing..Feb-20, 01:00 AM
22279 Brief (cover) 31, 33a image1867 Brief mit Postablage von Kirchheim unter Teck Oberlenningen mit 3 Kreuzer karmin und 9 Kreuzer rötlichbraun mit der Königlich Württembergischen Fahrenden Post und der Schweizer Bahnpost Neuchâtel - Pontarlier nach Fleurier, seltene Postablage ins Ausland, etwas Alterungsspuren/Mängel, gepr. Heinrich. (Image) (image1) (All Scans)

image

[Get Market Data for Germany (Wurttemberg) 31, 33a ]



SOLD for €240.00
Closing..Feb-20, 01:00 AM
22280 Brief (cover) 31 (3) image1867, 3 Stück 3 Kreuzer rosa einzeln entwertet mit K1 ESSLINGEN auf kpl. Faltbrief i.d. Schweiz (Image) (image1) (All Scans)

image

[Get Market Data for Germany (Wurttemberg) 31 (3) ]



SOLD for €110.00
Closing..Feb-20, 01:00 AM
22281 Brief (cover) 31a + Frankreich 30a image1865, ZWEI-LÄNDER-FRANKATUR 3 Kr. durchstochen + Frankreich 1862 Napoleon 40 C gezähnt
auf doppelt verwendetem Faltbrief zunächst von "EPERNAY 26 SEP 68" mit Napoleon 40 C orange via Strassburg mit ovalem K1 "FRANREICH über BADEN" nach Ulm gelaufen, dort mit Wappenausgabe 3 Kr. rosa durchstochen nachfrankiert von "ULM 28 SEP 1868" weitergeleitet nach Wien mit rs. AK vom 30.9. sowie innen zusätzliche Nachricht "Die Gelegenheit benutzend will ich diesem Schreiben einige Zeilen von uns beifügen.." Marken und Faltbrief in einwandfreier und frischer Kabinett-Erhaltung, zur idealen Präsentantion der Marken und Stempel leicht umgefaltet, eine eindrucksvolle und sehr seltene ZWEI-LÄNDER-FRANKATUR für die große Sammlung! (Image) (image1) (All Scans)

image

[Get Market Data for Germany (Wurttemberg) 31a + Frankreich 30a ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
22282 Brief (cover) 31a, 32c image1866, 3 Kr rosa und 6 Kr dunkelblau in seltener Buntfrankatur-Kombination entwertet mit DKr "Esslingen" auf portorichtigem Faltbrief nach München, Fotobefund BPP (Image) (image1) (image2) (All Scans)

imageimage

[Get Market Data for Germany (Wurttemberg) 31a, 32c ]



SOLD for €250.00
Closing..Feb-20, 01:00 AM
22283 Ganzsache (Complete) 31 a, 35 b, 36 a, U image1865: 1 Kreuzer gelbgrün, 3 Kreuzer rosa sowie 7 Kreuzer schieferblau, bildschön in Reihe geklebte Dreifarben-Beifrankatur auf 3 Kr. Ganzsachenumschlag «HEILBRONN 21 2» (1869) via Wien nach Odessa/Russland! Ungeachtet einiger Stockpunkte herausragender Beleg dieser einmaligen Frankatur, alle Marken einwandfrei, farbfrisch, mit allseits gutem Durchstich sowie schöner Wappenprägung. Foto-Attest Irtenkauf/BPP (05/1997) "ein sehr dekorativer Beleg ... einmalig"! (Image) (image1) (image2) (All Scans)

imageimage

[Get Market Data for Germany (Wurttemberg) 31 a, 35 b, 36 a, U ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
22284 Ganzsache (Complete) U17, 31a, 33a image1867, 9 Kr rötlichbraun und 2x 3 Kr rotkarmin als Zusatzfrankatur auf 3 Kr karmin Ganzsachenumschlag aus bekannter Korrespondenz, einzeln entwertet mit K2 Heilbronn portogerecht mit 18 Kreuzer nach London, die Marken sind gut durchstochen und farbfrisch, der Umschlag hat geringe Patina und ist oben verkürzt, Fotoattest BPP: "...in ausgesprochen seltener Ganzsachen-/Zusatzfrankatur-Kombination wie ich sie nach Großbritannien kein weiteres Mal belegt habe!" (Image) (image1) (image2) (All Scans)

imageimage

[Get Market Data for Germany (Wurttemberg) U17, 31a, 33a ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
22285 Briefstück (on piece) 31 c image1865, Wappen 3 Kr. durchstochen in der seltenen Farbe lilarot, auf Briefstück mit Kreisstempel «ISNY 27 8 67», farbfrische Marke mit einwandfreiem Durchstich auf kleinem, blauem Briefstück mit leichtem, vollständigem Stempel in einwandfreier Luxus-Erhaltung, doppelt signiert G.Bühler sowie aktuelles Fotoattest Irtenkauf BPP "Ein sehr schönes Briefstück dieser sehr seltenen Farbnuance"! (Image) (image1) (image2) (image3) (All Scans)

imageimageimage

[Get Market Data for Germany (Wurttemberg) 31 c ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
22286 ungebraucht (hinged) * 33 a image1865. 9 kr. rötlichbraun, ungebraucht mit Originalgummi, echt und farbfrisch, links kleine Durchstichfehler, sonst guter Durchstich, schwache senkrechte Wellung, gute Wappenprägung. Recht seltene Marke mit Atttest Irtenkauf BPP. (Image) (image1) (image2) (All Scans)

imageimage

[Get Market Data for Germany (Wurttemberg) 33 a ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
22287 Brief (cover) 33 F image1865, 9 Kr braun EF mit ABART "waager. weißer Streifen durch den unteren Wertkasten" (Quetschfalte beim Druck) entwertet mit K2 Heilbronn auf Faltbrief nach Pesth/Ungarn (Image) (image1) (All Scans)

image

[Get Market Data for Germany (Wurttemberg) 33 F ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
22288 gestempelt (marked) 34 image1865, Wappen 18 Kr. orangegelb mit allseits gutem Durchstich und K1 "STUTTGART 21 2", farbfrische Marke in einwandfreier Kabinett-Erhaltung, aktuelles Fotoattest Irtenkauf BPP, Mi. 1.000,-
For this lot an additional 7% for Import Expenses (Taxes) will be charged. (Image) (image1) (image2) (All Scans)

imageimage

[Get Market Data for Germany (Wurttemberg) 34 ]



SOLD for €180.00
Closing..Feb-20, 01:00 AM
22289 Brief (cover) 34, 31a (2), 33 a image1865: 18 Kr. orangegelb zusammen mit 2 x 3 Kr. rosa sowie 9 Kr. fahlbraun auf ursprünglich erhaltenem Transatlantik-Damenbrief STUTTGART 30 12 (1868) nach Duchess County/New York/USA! Beifrankatur durch originäre Randklebung unwesentliche Randfehler, 18 Kr. tadellos mit allseits gutem Durchstich, alle Marken farbfrisch mit guter Wappenprägung in einmalig attraktiver Anordnung, Fotoattest Irtenkauf/BPP 07/2016) "... sehr dekorativer, kleinformatiger Brief (aus der bekannten 'Livingstone'-Korrespondenz), mit sehr seltener Frankaturkombination ..." (Image) (image1) (image2) (All Scans)

imageimage

[Get Market Data for Germany (Wurttemberg) 34, 31a (2), 33 a ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
22290 Brief (cover) 34 (2), 32 image1865, 18 Kr. gelborange durchstochen, zwei Einzelwerte und 6 Kr. blau je mit DKr. "CANNSTADT 16.JUN.1867" auf Auslandsbriefumschlag der zweiten Gewichtstufe mit Weiterfranko-Vermerk "Wf 35" via Aachen und New York nach Macom, Illinois mit Ankunftsstempel und Nachsendung, Umschlag links etwas verkürzt und rückseitig mit Öffnungsmängeln bzw. Falzspruen, Marken oben mit Randklebung, kleiner Teil der 6 Kr. um den Rand geklebt und ein 18 Kr. Wert mit Eckbug, sonst in guter, ursprünglicher Erhaltung; dekorative 39 Kr.-Frankatur
For this lot an additional 7% for Import Expenses (Taxes) will be charged. (Image) (image1) (All Scans)

image

[Get Market Data for Germany (Wurttemberg) 34 (2), 32 ]



SOLD for €1,650.00
Closing..Feb-20, 01:00 AM
22291 Brief (cover) 34 EF image1865, Wappen 18 Kr. orangegelb farbfrisch + einwandfrei durchstochen, seltene Einzelfrankatur (Umschlag mittig minimal fleckig) mit K3 "BIETIGHEIM 30 JAN 1869” und rotem Ra1 "P.D.”, portorichtig frankiert (8 Kr. Postvereinstaxe + 2 3/4 Sgr. = 10 Kr. Weiterfranko) via Preussen und Belgien nach London mit rotem Ankunfts-K1 "LONDON A PAID 1 FE 69”, signiert Thoma BPP und Fotoattest Irtenkauf BPP "..Eine seltene Einzelfrankatur auf dekorativem Brief...”, Mi. 5.000,- (Image) (image1) (image2) (All Scans)

imageimage

[Get Market Data for Germany (Wurttemberg) 34 EF ]



SOLD for €650.00
Closing..Feb-20, 01:00 AM
22292 gestempelt (marked) 34 I image1865, Wappen 18 Kreuzer durchstochen, orangegelb mit Plattenfehler: Strich am U von rechtem KREUZER, ideal zentrisch gestempelt "ESSLINGEN 4/4 (4)", farbfrisch mit gutem Prägedruck und sauberem Durchstich, die Ecken rechts mit minimalster Knitterspur, sonst in Luxus-Erhaltung und mit markantem Plattenfehler eine sehr seltene Marke, Fotoattest Heinz Thoma BPP, Mi. 2.800,- (Image) (image1) (image2) (All Scans)

imageimage

[Get Market Data for Germany (Wurttemberg) 34 I ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
22293 Brief (cover) 35a, 38 image1868, 7 Kreuzer blau und 3 Kreuzer rotkarmin Ausgaben-MiF mit DKr "OBERMARCHTHAL" auf portorichtigem Brief 1869 nach Agordo/Italien, dazu roter Taxvermerk "5" (Kr) Weiterfranko und L1 "P.D." in Schreibschrift, geringe Altersspuren, sehr seltene Darstellung des 10 Kreuzer-Tarifs nach Italien, Fotobefund BPP (Image) (image1) (image2) (All Scans)

imageimage

[Get Market Data for Germany (Wurttemberg) 35a, 38 ]



SOLD for €550.00
Closing..Feb-20, 01:00 AM

Previous Page, Next Page or Return to Table of Contents


StampAuctionCentral and StampAuctionNetwork are
Copyright © 1994-2016 Droege Computing Services, Inc.
All Rights Reserved.
Back to Top of Page