• Login Password

    Please Login. You are NOT Logged in.

Login to Use StampAuctionNetwork.
New Member? Click "Register".

StampAuctionNetwork Extended Features

StampAuctionNetwork Channels


 
You are not logged in. Please Login so that we can determine your registration status with this firm. If you have never registered, please register by selecting [Membership.Register] and check the box for this auction firm if you want to bid with them. Then Login.
 

logo

Germany continued...

Österreich continued...
Lot Symbol Catalog No. Descrip Opening
18465 Briefstück (on piece) 23 e, Ferch. 23 e image1861, (1,05 Kreuzer) bräunlichlila Zeitungsmarke, Oberrandstück (4,5 mm), seitlich und unten voll- bis breitrandig, entwertet mit vollständigem Einkreis-Stempel WEIDENAU, 27/8 (Müller Nr.3172b), auf Zeitungsstück, tadellose Erhaltung. ERLESENES PRACHTSTÜCK. Neuestes Fotoattest Dr.Ferchenbauer (11/2018) (Image) (image1) (image2) (All Scans)

imageimage

[Get Market Data for Austria 23 e, Ferch. 23 e ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
18466 Brief (cover) 23 var, Ferch. 23 c image1861, (1,05 Kreuzer) hellgrauviolett Zeitungsmarke, allseits breit- bis überrandig, entwertet mit klarem Einkreis-Stempel ZEITUNGS-EXPED:WIEN, 20/2, als Einzelfrankatur auf kompletter Zeitungsschleife nach Oedenburg, tadellose Erhaltung. WIRKUNGSVOLLES PRACHTSTÜCK. Neuestes Fotoattest Dr.Ferchenbauer (11/2018) (Image) (image1) (image2) (All Scans)

imageimage

[Get Market Data for Austria 23 var, Ferch. 23 c ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
18468 ungebraucht (hinged) * 26 (2) image1863, Doppeladler 5 Kr. rosa eng gezähnt zwei Werte mit leichter Farbnuance davon ein Wert mit klarer farbiger Adlerprägung (früher Druck), ungebraucht mit Falzspuren, seltene Marken! Mi. € 1.700,-- (Fb. 26, € 1.700,-- +) (Image) (image1) (All Scans)

image

[Get Market Data for Austria 26 (2) ]



SOLD for €260.00
Closing..Feb-20, 01:00 AM
18469 gestempelt (marked) 4er (Block) 29 Xc (4) image1863, Zeitungsmarke Doppeladler 1,05 K (blasslila)grau im Viererblock mit K1 "WIEN ZEITUNGEXPED. II 12/9", farbfrisch und allseits breitrandig, rückseitig obere zwei Marken leicht hinterlegt, sonst einwandfreie Erhaltung, eine seltene Einheit, Ferchenbauer 1.200,- (Image) (image1) (All Scans)

image

[Get Market Data for Austria 29 Xc (4) ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
18470 ungebraucht ohne Gummi (unused without gum) (*) Paar (few) 30-34 ND U image1863/64/1884, 2-15 Kr. komplett als UNGEZÄHNTE Probedruck-Paare zu dem gesuchten Neudruck von 1884. Die Stücke sind bisher nur ohne Gummierung bekannt und im Ferchenbauer-Katalog auch so als Satz von 5 Werten in Paaren mit 400,- € notiert. Äußerst selten angebotene Einheiten in perfekter Qualität, Fotoattest Goller. (Image) (image1) (image2) (All Scans)

imageimage

[Get Market Data for Austria 30-34 ND U ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
18471 gestempelt (marked) 30 - 34 image1863 - 1864, Freimarken: Doppeladler, kompletter Satz von 5 Werten 2 Kr bis 15 Kr, entwertet mit seltenen Rotstempeln, 2 Kr leider mit Eckzahnfehler. (Image) (image1) (All Scans)

image

[Get Market Data for Austria 30 - 34 ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
18472 Brief (cover) 31(2), 32 (3) image1863, Doppeladler weit gezähnt 2x 3 Kr. hellgrün und 3x 5 Kr. rot auf Brief Triest nach Milano.
-Ein frisches Faltcouvert mit zweimal 3 Kr. hellgrün und dreimal 5 Kr. rot alle mit Oval-K1 "TRIEST 9/5 (1868)" gelaufen mit Bahnpost nach Milano mit rs. Ankunfts-K1 vom 11.5.1868, Marken alle farbfrisch und einwandfrei gezähnt, ebenso wie der Brief in frischer Kabinett-Erhaltung. Diese sehr seltene Frankatur-Kombination ist im Ferchenbauerkatalog NICHT bekannt! (Image) (image1) (All Scans)

image

[Get Market Data for Austria 31(2), 32 (3) ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
18473 Brief (cover) 31(2)+34 image1863, Ovalausgabe 2x 3 Kr. grün und 15 Kr. hellbraun alle weit gezähnt zusammen auf Kabinett-Faltbrief von "WIEN 3/5 (1867)" nach Brescia/Italien mit rs. Ankunftstempel vom 5.5.1867 und innen zusätzlich eine 5 Kr. Steuermarke verwendet, Ferchenb. 320,- (Image) (image1) (All Scans)

image

[Get Market Data for Austria 31(2)+34 ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
18474 Brief (cover) 31a(2)+33a image1863, Ovalausgabe 2x 3 Kr. grün und 10 Kr. blau alle weit gezähnt zusammen auf Kabinett-Faltbrief von "TRIEST 17/5 (1867)" über Udine nach Codogno bei Cremona/Italien mit rs. Ankunftstempel vom 18.5., Ferchenb. 320,- (Image) (image1) (All Scans)

image

[Get Market Data for Austria 31a(2)+33a ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
18475 Brief (cover) 32,33 image1863, Trauerbrief mit Doppeladler-Oval 5 Kr und 10 Kr. weit gezähnt von "WIEN 5/4 (1867)" nach Leipzig in Sachsen, dort weitergeschickt nach Breslau in Preussen mit Taxvermerk "3" Sgr. Seltene Franco/Porto-Nachsendung über drei Länder, Umschlag rückseitig kleine Fehlstelle, sonst einwandfreie Erhaltung. (Image) (image1) (All Scans)

image

[Get Market Data for Austria 32,33 ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
18476 Brief (cover) 32 (2), 33 image1864, kleiner Umschlag frankiert mit waagerechtem Paar 5 Kreuzer und Einzelstück 10 Kr. Wappen, entwertet mit idealem Bahnpoststempel "K.K. FAHRENDES POSTAMT / SALZBURG WIEN NR. 13" nach Interlacken in der Schweiz. Der Brief trägt den handschriftlichen Übernahmevermerk "Von Aigern 24/4". Lt. ausführlichem Attest Ferchenbauer "naturbelassenes frisches Prachtstück". (Image) (image1) (image2) (All Scans)

imageimage

[Get Market Data for Austria 32 (2), 33 ]



SOLD for €460.00
Closing..Feb-20, 01:00 AM
18477 Brief (cover) 32/33 (2) image1866/1867, Zwei unzureichend frankierte Briefe nach Frankreich: Faltbriefhülle 1866 frankiert mit 5 Kr. rosa und zwei Werten 10 Kr. blau von "PEST 24.9." nach Mühlhausen/Elsaß, zwei verschiedene Portostempel schwarzer L1 "JNSUFFISAMENT / AFFRANCHE" (Van der Linden 1836) und roter Ra2 "AFFRANCHISSEMENT / INSUFFISANT" sowie hs. "10"; Kuvert 1867 frankiert mit 5 Kr. rosa von "WIEN 1/5" nach Beaumont-la-Ferrière mit schwarzem L1 "JNSUFFISAMENT / AFFRANCHE" (Van der Linden 1836) und hs. "7". Attraktives Duo! (Image) (image1) (image2) (image3) (All Scans)

imageimageimage

[Get Market Data for Austria 32/33 (2) ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
18478 Brief (cover) 33, 34 image1864, Ovalausgabe 10 Kr. blau und 15 Kr. ockerbraun, je weit gezähnt zusammen auf Kabinett-Faltbrief mit K1 "BOTZEN B.H. 1/7 (1867)" gelaufen über Lutzern nach Neuchatel, Schweiz mit rs. AK vom 4.7.67, Ferchenb: 225,- (Image) (image1) (All Scans)

image

[Get Market Data for Austria 33, 34 ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
18479 Brief (cover) 35, 36, 38 image1875. Dreifarbfrankatur "Franz Joseph": 2 Kreuzer orange, 3 Kreuzer grün und 10 Kreuzer blau im Paar, gestempelt in Wien und als "PD" Brief nach Lyon in Frankreich gesandt, entwertet "WIEN 11.5.75", blauer Grenzübergangsstempel und rs. Paris Transit- sowie Ankunftstempel. Marken mit teils stumpfer und getönter Zähnung, Rückklappe des Umschlages fehlt, soweit aber eine attraktive Auslandsfrankatur. ÷ 1875. Envelope with contents addressed to Monsieur Jourdan, Lyon, France bearing 'Franz Joseph' Yvert 32a, 2k orange, Yvert 33a, 3k green and Yvert 35a, 10k blue (pair) tied by Wien date stamp, hand-struck 'PD' and French entry cachet on face in blue with Lyon arrival. Commandant Jourdan served as an Officer in the First French Military Mission in Japan. Adhesives with somewhat toned and shortened perfsat top, envelope's back-flap missing, but still a nice three colour combination. (Image) (image1) (All Scans)

image

[Get Market Data for Austria 35, 36, 38 ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
18480 Brief (cover) 35 I d, 42 I b image1867, 2 Kr gelborange Freimarke, grober Druck, und Zeitungsmarke (1,05 Kreuzer) grauviolett, grober Druck, allseits breitrandig, zusammen als PSEUDO-MISCHFRANKATUR auf kompletter Drucksache von TRIEST, 6/10 (1869), nach Albona, rückseitig Ankunftsstempel ALBONA, 7/10. Die Drucksache ist fein und vollständig, die Frankatur in einwandfreier Erhaltung. NUR WENIGE dieser Belege sind bisher bekannt. Neuestes Fotoattest Dr.Ferchenbauer (11/2018), ex Sammlung Ing.Provera (Image) (image1) (image2) (All Scans)

imageimage

[Get Market Data for Austria 35 I d, 42 I b ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
18481 Ganzsache (Complete) 35I image1873, 2 Kr gelb als Rücksende-Frankatur auf deutscher Ganzsache, zunächst gelaufen von Leipzig nach Wien und mit Rückporto wieder nach Leipzig, leichte Gebrauchsspuren, seltenes Liebhaberstück! (Image) (image1) (All Scans)

image

[Get Market Data for Austria 35I ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
18482 Brief (cover) 36, 39, 40 image1869 Charge-Brief von Lemberg nach Versailles über Wien und Paris, frankiert mit Franz Joseph 25 Kr. violett, 15 Kr. braun und Paar 3 Kr. grün, alle im groben Druck und gez. 9½, entwertet "LEMBERG 3/1 6.A.", daneben rotes "P.D.", roter Schreibschriftstempel "Chargé", eingefasster Stempel "RCMDT." und blauer Grenzübergangsstempel, rückseitig mit fünf roten Wachssiegeln, Transitstempeln von Wien und Paris, Ankunftstempel vom 7. Jan. 1869 sowie Rechteckstempel 'Chargé Paris' in blau mit entsprechenden, handschriftl. Einträgen. Die Marke zu 15 Kr. mit kurzen Zähnen rechts, sonst eine farbfrische, gut erhaltene und attraktive Frankatur auf 300g schwerem Einschreibebrief. (Image) (image1) (All Scans)

image

[Get Market Data for Austria 36, 39, 40 ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
18483 Brief (cover) 36 (2), 39, 40 image1871. Gesiegelter, eingeschriebener Brief an 'Prince Charles de Lussinge, Chateau Chermont', Frankreich, frankiert mit Kaiser Franz Josef 25 kr. lila sowie rückseitig 3 k grün (2) und 15 k braun, je entwertet «LINZ | 15/9 71», mit vorderseitig 'RECOMMANDIRT', 'Chargé' und 'P.D.' und handschriftlichem Taxvermerk; rückseitig gerahmter Chargé-Stempel von Paris und Ankunftsstempel «Germain-des-Fosses 19 Sept. 71». Mgl./Öffnungs- und Alterungsspuren. (Image) (image1) (All Scans)

image

[Get Market Data for Austria 36 (2), 39, 40 ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
18485 Brief (cover) 37 I, 38 I image1867, 5 Kr rosakarmin u. 10 Kr blau, jeweils "grober Druck", Mischfrankatur auf Faltbrief von TRIEST, 18/6 (1870), nach Stockholm in Schweden, rs. Transitstempel Wien, preussischer R3 KANDRZIN/ODERBERG, 20/6, sowie schwedischer Bahnpost K1 PXXP.N:r2, 22/6 1870. Gute Bedarfserhaltung. Seltene Destination! (Image) (image1) (All Scans)

image

[Get Market Data for Austria 37 I, 38 I ]



SOLD for €410.00
Closing..Feb-20, 01:00 AM
18486 Brief (cover) 37 I image1867, Franz Joseph Medaillon 5 Kr. Grober Druck auf Vordruck-Couvert "Spiegel & Glasfabriken Joh. Anton Ziegler & Söhne Kreutzhütte pr. Klentsch in Böhmen" (minimal fleckig) gelaufen mit besserem K1 "EISENSTEIN 19/10" (Hdb. +30 P.) nach Bayreuth mit rs. Ankunfts-HK vom 21.10. (Image) (image1) (All Scans)

image

[Get Market Data for Austria 37 I ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
18487 Brief (cover) 37 I image1874, 5 Kr rosakarmin, EF auf unzureichend frankiertem Brief von WIEN, 6/10 74, an den "Secretaire de la Commission Directrice de l'Exp. Nat. des Beaux-Arts" in Gand Belgien, vorderseitig R1 "Affranch.insuff." sowie entspr. Tax-Vermerke. Gute Bedarfserhaltung. (Image) (image1) (All Scans)

image

[Get Market Data for Austria 37 I ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
18488 ungebraucht ohne Gummi (unused without gum) (*) 37 II PU image1867, Franz Joseph 5 Kr. UNGEZÄHNTER PROBEDRUCK in blau statt rot auf dünnem Papier, farbfrische und einwandfreie Erhaltung, ohne Gummi hergestellt, sehr seltene Marke aus dem ungezähnten Archivbogen der Östereichischen Postverwaltung, aktuelles Fotoattest Soecknick VÖB (Image) (image1) (image2) (All Scans)

imageimage

[Get Market Data for Austria 37 II PU ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
18489 Brief (cover) 37 II, Italien Porto image1877, 5 Kr rot, feiner Druck, entwertet mit K1 WEIDLINGAU, 1/8 77 (Tintenstrich auf Marke), Einzelfrankatur auf nicht ausreichend frankiertem Brief nach Torino in Italien, dort mit 50 C italienischem Nachporto (K1 TORINO, 4 AGO 77) taxiert, mit L1 "Annullato" entlastet und weitergeleitet mit erneutem Nachporto 2 x 10 C und 30 C in Rivara (K2 RIVARA, 5 AGO 77).
Gute Bedarfserhaltung. Seltener Nachporto Beleg! ÷ 1877, 5 Kr red, fine impression, tied by single circle dater WEIDLINGAU, 1/8 77 (ink dash on the stamp), single franking on underpaid cover sent to Torino in Italy, charged with Italy 50 C postage due on arrival (TORINO, 4 AGO 77), overridden with single line pmk "Annullato" and redirected with further postage due 2 x 10 C und 30 C on arrival in Rivara (RIVARA, 5 AGO 77). F/VF condition. Scarce postage due cover! (Image) (image1) (All Scans)

image

[Get Market Data for Austria 37 II, Italien Porto ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
18490 Brief (cover) image1875. Envelope addressed to France bearing Austria Yvert 36, 10kr blue (pair) tied by Leopoldstadt/Wien date stamp with hand-struck 'Insuffisament/Affranchie' on face (van der Linden 1836) with French entry cachet and Lyon receiver, rated '9' in m/s on arrival. Nice item of underpaid mail. (Image) (image1) (All Scans)

image



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
18491 Brief (cover) 38I image1876, 10 Kr blau entwertet mit Ovalstempel "TRIEST" auf kompl. Faltbrief nach Zypern, rücks. K1 "LARNACCA DI CIPRO"
1876, incoming mail Austria 10 Kr blue cancelled with oval postmark "TRIEST" on complete folded letter (Image) (image1) (All Scans)

image

[Get Market Data for Austria 38I ]



SOLD for €250.00
Closing..Feb-20, 01:00 AM
18492 Brief (cover) 38 II image1867, 10 Kr Franz Joseph tiefblau, feiner Druck, farbfrisch und tadellos vollzähnig auf dreiseitig offenem, beiderseits vollflächig bedrucktem Werbekuverts "CORRESPONDANCE STÉNOGRAPHIQUE" ab WR NEUSTADT 30/1/78 nach Champ Aubert/Frankreich, rs. Fehlstelle unterklebt, dessen ungeachtet ungemein dekorativer Zierbrief, Fotoattest Ferchenbauer "... wirkungsvolles PRACHTSTÜCK! dieses interessanten und sehr seltenen Zierbrief-Werbe-Beleges". (Image) (image1) (image2) (All Scans)

imageimage

[Get Market Data for Austria 38 II ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
18493 Brief (cover) 38II, US 38(2) image1879 Briefkuvert von Wien nach Providence, R.I., USA via New York, frankiert mit 'Franz Joseph' 10 Kr. blau (feiner Druck), entwertet "WIEN 14.(12.)79", mit Transitstempel New York und Ank.stpl. Providence vom 3.1.80, von dort nach Washington D.C. weitergeleitet, frankiert mit zweimal 3c. grün, entwertet mit Killerstempel und Providence '5 Jan.', und mit zwei "Carrier"-Datumstempeln. ÷ 1879. Envelope addressed to the United States bearing Austria 'Franz Joseph' Yvert 36. 10kr blue tied by Wien date stamp routed via New York with Providence/R.l. arrival and forwarded to Washington bearing United States Yvert 41, 3c green (2) tied by Providence duplex with 'Carrier’ transit '6th Jan’ on reverse. (Image) (image1) (All Scans)

image

[Get Market Data for Austria 38II, US 38(2) ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
18494 Brief (cover) 38 II image1878, 10 Kr blau, feiner Druck, Einzelfrankatur auf Brief von WIEN, 25/3 78, nach Gothenburg in Schweden, Pracht. (Image) (image1) (All Scans)

image

[Get Market Data for Austria 38 II ]



SOLD for €100.00
Closing..Feb-20, 01:00 AM
18495 Brief (cover) 38II, 39II (2) image1882, 10 Kr blau und 15 Kr braun im Paar (kl. Zahnfehler) auf gesiegeltem R-Brief 3. Gew.-Stufe mit Stempel POLA nach Britisch-Indien, Ovalstempel Pola recommndirt No. ... und handschr. "164", Transitstpl. Triest und "Sea Post Office D 3 8" sowie Ank.-Stpl. Bombay, Umschlag in Bedarfserhaltung mit senkr. Mittelbugspur, seltene Destination! (Image) (image1) (All Scans)

image

[Get Market Data for Austria 38II, 39II (2) ]



SOLD for €750.00
Closing..Feb-20, 01:00 AM
18496 Brief (cover) 38 IIa image10 Kr. blau als seltene Einzelfrankatur auf Nachfrageschreiben von PRAG FRANZ-JOSEFS-BAHNHOF 31.3.80 nach Braunau in Böhmen, Ankunftsstempel 1.4.80. Seltenes frankiertes Formular. (Image) (image1) (All Scans)

image

[Get Market Data for Austria 38 IIa ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
18497 Brief (cover) 38 II A (2) image1878, Eingeschriebenes Briefkuvert von Franz Josefs Quai in Wien nach NEW ORLEANS an einen Passagier der Bark "Arno" des österreichischen Lloyd, via deutscher Bahnpost und New York, vorder- und rückseitig je frankiert mit Franz Joseph 10 Kr. blau (feiner Druck, gez. 9½), entwertet "FRANZ JOSEFS QUAI WIEN 1/6 78", mit kleinem, eingefasstem Stempel "RECOM." und deutschem R-Zettel "Vom Auslands über Bahnpost 21 (Eger-Reichenbach). Eingeschrieben.", sowie rückseitg mit dreizeiligem Stempel "REGISTERED/JUN 19 1878/NEW YORK, N.Y." in blau. Umschlag min. unsauber geöffnet und etwas getönt, aber soweit in guter Erhaltung. (Image) (image1) (All Scans)

image

[Get Market Data for Austria 38 II A (2) ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
18498 Brief (cover) 39 I a image1863, 15 Kr braun, grober Druck, tarifgerecht auf vollständigem Telegramm von INNSBRUCK nach Seefeld, ungeachtet einer waagerechten Faltspur äußerst attraktiv mit voll und ideal klar platziertem K1 vom 6.10.1876 sowie daneben Halbkreis RECOMMANDIRT, rs. Ank.-Stempel LEUTASCH 7/10/76. Besonderen Reiz gewinnt dieser ohnehin seltene Beleg durch seinen Absender, Albrecht Prinz von Preußen (1837-1906), der aus Hannover die Geburt seines Sohnes Joachim Albrecht Prinz von Preußen (1876-1939) an den Herzog von Altenburg kabelte "Der kleine ganz munter"! Fotoattest Ferchenbauer "... attraktives und wirkungsvolles PRACHTSTÜCK! dieses seltenen Beleges" (Image) (image1) (image2) (All Scans)

imageimage

[Get Market Data for Austria 39 I a ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
18499 gestempelt (marked) 40 I a image1867, 25 Kr. grober Druck in seltener Farbe dunkelgrau, farbfrisch und sauber entwertet mit ungarischem Teilstempel "(P)EST (DEL) (U)TAN 7/12/7", Fotobefund Goller BPP (Mi€800,-). (Image) (image1) (image2) (All Scans)

imageimage

[Get Market Data for Austria 40 I a ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
18500 gestempelt (marked) 40 II a image1867. 25 kr, Feiner Druck, gut zentriert, schöner, zentrischer Teilabschlag "GELD-ANWEISUNG TRIEST 18/11/82". Attest Ferchenbauer. (Image) (image1) (image2) (All Scans)

imageimage

[Get Market Data for Austria 40 II a ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
18501 Brief (cover) 42 I a - 42 I c, 42 image1867, (1 Kr) Merkurkopf Zeitungsmarke, Partie mit 4 verschiedenen Einzelfrankaturen auf Zeitungsschleifen, dabei (1 Kr) lilabraun (ANK Nr.42 I, Type I a) mit kompletter Randleiste oben auf Streifband nach Landek, (1 Kr) graulila (ANK Nr.42 A I b) auf Schleife mit Einkreis-Stempel EGG, (1 Kr) dunkellila (Ferch. Nr.42 Type I c) auf Schleife mit Kastenstempel LINZ und (1 Kr) tiefdunkellila (Ferch. Nr.42 Type I c) mit Randleiste am Unterrand auf Schleife nach Ischl.
Alle vier Schleifen mit Prüfbefunden Dr.Ferchenbauer bzw. Puschmann. Dazu ein waagerechter Fünferstreifen der (1 Kr) grauviolett (Ferch. Nr.42 III) auf grossformatigem Streifband von Wien nach Egendorf (signiert Dr.Ferchenbauer). Attraktives Konvolut in guter Erhaltung. (Image) (image1) (image2) (image3) (image4) (image5) (image6) (image7) (image8) (image9) (image10) (image11) (image12) (image13) (All Scans)

imageimageimage

[Get Market Data for Austria 42 I a - 42 I c, 42 ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
18502 ungebraucht (hinged) * image1883, 15 Kr Doppeladler grau, Probedruck der nicht verausgabten Wertstufe in endgültiger Zeichnung in ungebrauchter Prachterhaltung, Fotobefund Soecknick BPP "... einwandfrei", (Image) (image1) (image2) (All Scans)

imageimage



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
18503 Brief (cover) 47 image1889, 10 Kreuzer ultramarin/schwarz sauber entwertet mit Oval-Stempel "SPALATO Recommandirt" (Split/Kroatien) auf Retour-Recepisse, rücks. K1 "STARIGRAD"/Kroatien (Image) (image1) (All Scans)

image

[Get Market Data for Austria 47 ]



SOLD for €80.00
Closing..Feb-20, 01:00 AM
18504 ungebraucht (hinged) * 56 UMw image1890, 15 Kr Franz Joseph im senkrechten, mittig waagerecht ungezähnten ungebrauchten Pracht-Paar, Fotoattest Soecknick BPP "... einwandfrei". (Image) (image1) (image2) (All Scans)

imageimage

[Get Market Data for Austria 56 UMw ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
18505 Brief (cover) 59, 53, 50 image1892 Bedruckter Wertbrief (550 Kr., 55g schwer) von Kolaczyce (heute in Polen) nach Wien, frankiert mit Franz Joseph 30 Kr., 5 Kr. und 1 Kr., je übergehend entwertet mit Ortstempel Kolaczyce vom 2. April 1892, und rückseitig mit zwei kompletten Wachssiegeln. Umschlag mit Bedarfsspuren, aber soweit gut erhalten. (Image) (image1) (All Scans)

image

[Get Market Data for Austria 59, 53, 50 ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM
18506 ungebraucht (hinged) * Paar (few) 69 U image1899, 1 H Franz Joseph ungezähnt, ungebrauchtes waagerechtes Paar in herrlich breitrandiger Prachterhaltung, Foto-Kurzbefund Soecknick BPP "einwandfrei". (Image) (image1) (image2) (image3) (All Scans)

imageimageimage

[Get Market Data for Austria 69 U ]



CLOSED
Closing..Feb-20, 01:00 AM

Previous Page, Next Page or Return to Table of Contents


StampAuctionCentral and StampAuctionNetwork are
Copyright © 1994-2016 Droege Computing Services, Inc.
All Rights Reserved.
Back to Top of Page