• Login Password

    Please Login. You are NOT Logged in.

Login to Use StampAuctionNetwork.
New Member? Click "Register".

StampAuctionNetwork Extended Features

StampAuctionNetwork Channels


 
You are not logged in. Please Login so that we can determine your registration status with this firm. If you have never registered, please register by selecting [Membership.Register] and check the box for this auction firm if you want to bid with them. Then Login.
 

logo

Germany continued...

German Sea Post Hapag continued...
Lot Symbol Catalog No. Descrip Opening
11136 cusedver DR87,92(3) imageÄußerer Tauchboot-Briefumschlag der 1.Gewichtsstufe mit Germania 20 Pfg. und 60 Pfg. im senkr. Dreierstreifen von Dornhan 13.1.17 nach Bremen. Sehr selten. (Image)

Get Market Data for [Germany DR87,92(3) ]

Start Bid €350

CLOSED
Closing..May-17, 11:59 PM
11137 cusedver imageU-Boot "Deutschland": K.D.MARINE-SCHIFFSPOST Nr.3 (SMS "Tiger") 7/11 16 auf als Feldpostbrief gekennzeichneter Marinesache (leichte Beförd.-Spuren) mit zusätzlichem L1 "Reichs-Dienstsache", befördert auf der zweiten Rückfahrt des U-Bootes "Deutschland" mit Ak.-Stempel BERLIN C. 13/12 16 und violettem Dienstsiegel DEUTSCHES REICH AUSWÄRTIGES AMT. Neben Geschäftspost wurde auf dieser Fahrt auch Post der in Amerika internierten Schiffsbesatzungen, wie hier von SMS "Tiger" (rs. Truppenstempel) befördert. Nur ganz wenige Belege bekannt, Fotoattest Wagner BPP. (Image) (imagea)

image

Start Bid €2500

CLOSED
Closing..May-17, 11:59 PM
German Ship post abraod - Seapost
Lot Symbol Catalog No. Descrip Opening
545 cusedver image1843, Habana/Cuba, schöner weißer Faltbrief, befördert mit der "Habanero" nach Sachsen, bei der Ankunft in Cuxhaven desinfiziert mit Quarantäne-Siegel "Dr.Meier" und Durchgangsstpl. HAMBURG 23/8 (1843) nebst rs. Stempel SCHIFFSBRIEF HAMBURG mit gleichem Datum. Mit dem Cuxhavener Quarantäne-Siegelstempel sind nur wenige Belege erhalten geblieben. (Image) (imagea)

image

Start Bid €500

CLOSED
Closing..May-17, 11:59 PM
546 cusedver DR41b,42c,44a(2) image10 Pfg. mit 20 Pfg. ultramarin und zweimal 50 Pfg. helloliv auf schöner gelber Paketkarte für eine Sendung im Gewicht von 4½ kg nach Hamburg. Vier besonders klar und sauber aufges. Stempel AUS WESTAFRIKA ÜBER HAMBURG 3 22/12 89 und rs. Ak.-Stempel vom gleichen Tag. Eine sehr seltene Karte für eine vermutlich aus Togo stammende Sendung, sign. Willmann, Bothe BPP. (Image) (imagea)

image

Get Market Data for [Germany DR41b,42c,44a(2) ]

Start Bid €1500

CLOSED
Closing..May-17, 11:59 PM
547 cusedver DR40II,U12A imageMonrovia 28/4 87, hs. Aufgabevermerk auf Ganzsachenumschlag 10 Pfg. mit Zusatzfrankatur zweimal 5 Pfg. nach Hamburg, klare R3 "Aus West-Africa mit Hamburger Dampfer". (Image)

Get Market Data for [Germany DR40II,U12A ]

Start Bid €200

CLOSED
Closing..May-17, 11:59 PM
548 cusedver DR42 image1889, "Aus West-Africa per Hamburger Dampfer", R3 klar auf tadellosem Brief 20 Pfg. mit Aufgabevermerk "Accra 26/11 89" und Schiffsvermerk "Per Gertrud Woermann" nach Augsburg, sign. Willmann. (Image)

Get Market Data for [Germany DR42 ]

Start Bid €80

CLOSED
Closing..May-17, 11:59 PM
549 cusedver DR48a imageCape Palmas, German Factory, Westcoast of Africa, rs. auf Seepostbrief DR 20 Pfg. (oben kl. Einriß) mit hs. Aufgabevermerk vom 29.5.90 nach London. Klarer Stempel HAMBURG 23/6 90 und beiges. R2 AUS WESTAFRIKA. (Image)

Get Market Data for [Germany DR48a ]

Start Bid €150

CLOSED
Closing..May-17, 11:59 PM
550 cusedver DR P25 imageSEEPOST MITTELMEER-LINIE "c" 30/3 93, idealer Abschlag vs. auf Postkarte DR 10 Pfg. mit Stempel BERLIN W35 20/3 93, adressiert an einen Passagier auf dem Reichs-Postdampfer "Salier", auf der Fahrt nach Adelaide. (Image)

Get Market Data for [Germany DR P25 ]

Start Bid €500

CLOSED
Closing..May-17, 11:59 PM
551 cusedver Goldküste imageHAMBURG-WESTAFRIKA "XVII" 8/4 98, klar auf Postkarte Goldküste 1 P. der Basler Mission Accra nach Hamburg. (Image)

Get Market Data for [Germany Goldküste ]

Start Bid €50

CLOSED
Closing..May-17, 11:59 PM
552 cusedver DR66II,57(2) image1901, "Professor Woermann", hs. Leitvermerk auf Großteil von Leinenbrief-Vds., frankiert mit Germania Reichspost 20 Pfg. im senkr. Paar sowie 5 Mk., Type II, nach Quittah/West-Afrika. Mit dem Höchstwert der Deutschen Reichspost ein außergewöhnliches Stück. (Image)

Get Market Data for [Germany DR66II,57(2) ]

Start Bid €400

CLOSED
Closing..May-17, 11:59 PM
553 cusedver DR48b/c image20 Pfg., 18 Exemplare in zwei versch. Farben auf Vordruckbrief-Vds. nach Hamburg, Schiffs-Leitvermerk "Aline Woermann" und li. oben Aufgabevermerk "Auf See 15/9 92 nebst Gewichtsvermerk über 257 g. In Hamburg mit R2 AUS WESTAFRIKA versehen. Ein außergewöhnliches Stück, welches ganz offenbar aus Togo stammt. (Image)

Get Market Data for [Germany DR48b/c ]

Start Bid €750

CLOSED
Closing..May-17, 11:59 PM
554 cusedver imageDeutsche Tiefsee-Expedition: 1899, tadellose, farbige Sonder-Postkarte DEUTSCHE TIEFSEE-EXPEDITION mit hs. Abs.-Vermerk "Messina 18/4 99", geschrieben von dem ersten Maschinisten der "Valdivia", Johannes Edelmann an seinen Bruder nach Hamburg, frankiert mit Italien 10 C. und Ak.-Stempel vom 21.4.99. Eine sehr seltene und erstklassig erhaltene Karte von der Heimreise dieser bedeutenden deutschen Expedition, welche bis an den Rand der Antarktis führte. (Image) (imagea)

image

Start Bid €2000

CLOSED
Closing..May-17, 11:59 PM
555 cusedver imageDeutsche Tiefsee-Expedition: 1899, Expeditions-Sonderkarte mit Motiv "Seeschlange", datiert "Dover 27/4 99" und entspr. Abstempelung, frankiert mit Großbritannien 1 P. violett nach Hamburg mit Ak.-Stempel. Vorzügliche erhaltene Karte von der letzten Station auf der Heimreise. (Image) (imagea)

image

Start Bid €2000

CLOSED
Closing..May-17, 11:59 PM
11128 cusedver ZA imageDEBEG-Ozeanbrief: Südafrika ½ und 6 P. auf rotem Vordruckbrief "Ozean-Brief" mit R-Stempel CAPE TOWN 23/6 14 und Einschreibstempel nach Berlin (Umschlag etwas verkürzt). Eine bedeutende Seepost-Rarität. (Image)

Get Market Data for [Germany ZA ]

Start Bid €1000

CLOSED
Closing..May-17, 11:59 PM
13649 cusedver SEEPOST - schöne Partie von ca. 20 Ansichtskarten aus ca. 1900/10, meist deutsche Kriegs- oder Linienschiffe.

Start Bid €130

CLOSED
Closing..May-16, 11:59 PM
14157 DEUTSCHE OST-AFRIKA-LINIE, Gottspenn/Koch, zwei Bände, 325 S. Standardwerk.

Start Bid €50

CLOSED
Closing..May-16, 11:59 PM
German Southwest Africa
Lot Symbol Catalog No. Descrip Opening
249 cusedver 2(4),4 image5 Pfg., zwei senkr. Paare als Viererblock geklebt mit 20 Pfg. ultramarin auf schönem kl. Einschreibebrief nach Hannover, klare Stempel WINDHOEK 4/11 98 (einige Werte am Rand etwas gummifleckig), sign. Czimmek BPP. (Image)

Get Market Data for [Germany 2(4),4 ]

Start Bid €180

CLOSED
Closing..May-17, 11:59 PM
250 cusedver 2,6,12(2) image5 Pfg., Mischfrankatur mit Ausgabe 1898, 5 Pfg., und Ausgabe 1901, senkr. Paar 5 Pfg. auf Böhmer-Brief nach Oppeln, klare Stempel OUTJO 30/11 (ohne Jz. "05"). (Image)

Get Market Data for [Germany 2,6,12(2) ]

Start Bid €120

CLOSED
Closing..May-17, 11:59 PM
251 cusedver Ib,6 imageAufdruck "Deutsch-Südwest-Afrika": 25 Pfg. dunkelorange, Aufdruck "Landesname in drei Worten" in Mischfrankatur mit Ausgabe 1898, 5 Pfg. opalgrün auf schönem, tarifmäßig frankiertem, weißem Einschreibebrief nach Kiel, klare Stempel SWAKOPMUND 19/8 01 und rs. Ak.-Stempel KIEL 6/10 01 (übliche, leicht unregelmäßige Zähnung und Umschlag mit ganz minimalen Beförderungsspuren). Schon lose Exemplare der Mi.Nr. I sind gestempelt ganz große Seltenheiten. Diese Marke auf Brief und noch dazu in der dunkelorangenen Farbe (Mi.Nr. Ib) sowie mit dem Plattenfehler II ("I" in "REICHSPOST" oben gespalten) weist vorliegendes Stück als spektakuäres Unikat aus. Zugleich handelt es sich um einen der bedeutendsten Markenbriefe der Deutschen Kolonien und Auslandspostämter überhaupt, sign. Ebel, Fotoattest Steuer BPP. (Image) (imagea)

image

Get Market Data for [Germany Ib,6 ]

Start Bid €25000

CLOSED
Closing..May-17, 11:59 PM
252 cusedver II image50 Pfg. lebhaftrötlichbraun, Aufdruck Landesname in drei Wörtern, tadelloses Exemplar mit sauber aufges. Stempel KEETMANSHOOP 9/8 01 als Einzelfrankatur auf schönem Einschreibebrief nach Berlin mit Ak.-Stempel vom 15.9.01 (Umschlag übliche leichte Beförderungsspuren). Schon lose, gestempelte Einzelstücke dieser Marke sind nahezu unauffindbar, als Einzelfrankatur auf Brief in tadelloser Qualität eine außerordentliche Kolonial-Rarität, Fotoattest Steuer BPP. (Image) (imagea) (imageb)

image image

Get Market Data for [Germany II ]

Start Bid €20000

CLOSED
Closing..May-17, 11:59 PM

Previous Page, Next Page or Return to Table of Contents


StampAuctionCentral and StampAuctionNetwork are
Copyright © 1994-2016 Droege Computing Services, Inc.
All Rights Reserved.
Back to Top of Page