• Login (enter your user name) and Password

    Please Login. You are NOT Logged in.

  • To see new sales and other StampAuctionNetwork news in your Facebook newsfeed then Like us on Facebook!

Login to Use StampAuctionNetwork.
New Member? Click "Register".

StampAuctionNetwork Extended Features

StampAuctionNetwork Channels


 
You are not logged in. Please Login so that we can determine your registration status with this firm. If you have never registered, please register by selecting [Membership.Register] and check the box for this auction firm if you want to bid with them. Then Login.
 

logo

Collections & Accumulations continued...

Bundesrepublik Deutschland continued...
Lot Symbol Catalog No. Descrip Opening
1889 nh imageBUND 139 - 140: 1951, kleine Sammlung Marienkirche von zwei kompletten Sätzen (einmal Eckrand oben links) in postfrischer Erhaltung, dazu kommt ein Oberrandstück 10 Pfg. mit Plattenfehler I (weißer Punkt am R). sehr gute Qualität (Image) (imagea) (imageb)

imageimage



CLOSED
Closing..Oct-26, 04:00 AM
1890 used imageBUND 116: 1949, Posten von 8 Exemplaren in gestempelter Erhaltung, dabei Marken mit Vollstempel sowie fünf Varianten vom Bogenrand, dabei einmal mit Druckdatum 27.9.1949 mit Vollstempel München (leichte Vorfaltung), interessante Partie in normaler Sammlungsqualität, bitte besichtigen (Image)



CLOSED
Closing..Oct-26, 04:00 AM
1891 used imageBUND 121 - 122: 1950, Partie von zusammen sechs gestempelten Sätzen in gestempelter Erhaltung, dabei ein Satz vom Oberrand (10 Pfg. vorgefaltet), ein normaler Satz und ein gestempelter Viererblocksatz, insgesamt gute Sammlungsqualität (Image)



CLOSED
Closing..Oct-26, 04:00 AM
1892 used, on piece imageBUND 173 - 176: 1953, Partie Helfer der Menschheit in gestempelter Erhaltung, es sind vier komplette Serien enthalten, davon einmal als Einzelmarken, einmal vom Unterrand (teils vorgefaltet), einmal vom Oberrand und einmal vom linken Seitenrand wobei aber die 4 und 10 Pfg. aus der linken unteren Ecke sind, dazu kommt der 10 Pfg. Wert mit Wasserzeichen Y, insgesamt gute Sammlungsqualität (Image)



CLOSED
Closing..Oct-26, 04:00 AM
1893 used, on piece imageBUND LOCHUNGEN: 1956/60, seltene Partie von 34 Marken mit Lochungen, auf die Heuss-Serie 1956 fallen 13 Lochungen, Heuss 1959 ist mit 11 Lochungen dabei und Bedeutende Deutsche mit 10 Stück, dabei auch POL-Lochungen, interessantes Lot in guter Sammlungsqualität (Image)



CLOSED
Closing..Oct-26, 04:00 AM
1894 nh imageBUND 173 - 176: 1953, Partie Helfer der Menschheit in postfrischer Erhaltung, es sind vier komplette Serien enthalten, davon einmal als Einzelmakren, einmal vom Unterrand (teils vorgefaltet), einmal Ecke links oben und einmal Ecke rechts oben, dazu kommt der Wert zu 10 Pfg. mit Wasserzeichen Y, insgesamt gute Sammlungsqualität (Image)



CLOSED
Closing..Oct-26, 04:00 AM
1895 nh, used, on piece imageBUND 143 - 146: 1951, Partie Helfer der Menschheit in postfrischer und gestempelter Erhaltung, dabei ein postfrischer und gestempelter Satz sowie ein gestempelter Oberrandsatz, etwas unterschiedliche Sammlungsqualität, bitte ansehen (Image)



CLOSED
Closing..Oct-26, 04:00 AM
1896 on cover imageBUND HEUSS LUMOGEN: 1960, Partie von 15 Einzellosen aus unserer 26. Auktion, dabei u.a. Brief mit POL-Lochung, Buntfrankaturen, Mehrfachfrankaturen und weiteres interessantes mehr, der alte Ausruf lag bei 1120,- €, gute Sammlungsqualität und hoher Katalogwert (Image) (imagea) (imageb) (imagec) (imaged) (imagee) (imagef) (imageg) (imageh) (imagei) (imagej) (imagek) (imagel) (imagem) (imagen) (imageo) (imagep) (imageq) (imager) (images)

imageimage



CLOSED
Closing..Oct-26, 04:00 AM
1897 on cover imageBUNDESREPUBLIK LUFTPOST: 1955/70, dicker Ordner gefüllt mit geschätzt 350 bis 400 Erstflugbelegen ab der Eröffnung des Luftverkehrs durch die Deutsche Lufthansa ab 1.4.1955. Interessant ist hier vor allem eine größere Zahl von besseren Doppelganzsachenkarten wie 20 Pfg. Heuss. Bitte besichtigen. (Image) (imagea) (imageb) (imagec) (imaged) (imagee) (imagef) (imageg) (imageh) (imagei) (imagej) (imagek) (imagel) (imagem) (imagen) (imageo) (imagep) (imageq) (imager) (images) (imaget) (imageu) (imagev) (imagew) (imagex) (imagey) (imagez) (image[) (image\) (image]) (image^) (image_) (image`) (imagea) (imageb) (imagec) (imaged) (imagee) (imagef) (imageg) (imageh) (imagei) (imagej) (imagek) (imagel) (imagem) (imagen) (imageo) (imagep) (imageq) (imager) (images) (imaget) (imageu) (imagev) (imagew) (imagex) (imagey) (imagez) (image{)

imageimage



CLOSED
Closing..Oct-26, 04:00 AM
1898 on cover imageBUNDESREPUBLIK BILDGANZSACHEN: 1954/85, umfangreiches Lager von ca. 2.500 bis 2.700 ungebrauchten und gebrauchten Bildganzsachen in zwei Kartons. Interessant für den heimatorientierten Händler. Günstiger Stückpreis. (Image) (imagea) (imageb)

imageimage



CLOSED
Closing..Oct-26, 04:00 AM
1899 on cover imageBUND HEUSS LUMOGEN: 1960, Partie von sechs Einzellosen aus unserer 26. Auktion, dabei u.a. jeweils eine Einzel-/ und Mehrfachfrankatur der 40 Pfg. oder auch ein Satzbrief, der alte Ausruf lag bei 600,- €, gute Sammlungsqualität und hoher Katalogwert (Image) (imagea) (imageb) (imagec) (imaged) (imagee) (imagef) (imageg) (imageh)

imageimage



CLOSED
Closing..Oct-26, 04:00 AM
1900 on cover imageBUND ERSTTAGSBRIEFE: 1949/55, schöne Sammlung von knapp 70 FDCs Bund ab Erstausgabe, dabei 100 Jahre deutsche Briefmarken als Satz und einzeln, Johann Sebastian Bach, 2, 5 , 6, 8, 25, 30 und 40 Pfg. Posthorn je einzeln auf FDC (40 Pfg. mit Fotobefund Schlegel BPP), drei Heuss-FDCs sowie weitere gute Ausgaben, teils geprüft Schlegel BPP, dazu noch Heuss lumogen auf zwei Briefen und ein paar Ersttagsbriefe Bizone und Gemeinschaftsausgaben, größtenteils saubere Qualität (Image) (imagea) (imageb) (imagec) (imaged) (imagee) (imagef) (imageg) (imageh) (imagei) (imagej) (imagek) (imagel) (imagem) (imagen) (imageo) (imagep) (imageq) (imager) (images) (imaget) (imageu) (imagev) (imagew) (imagex) (imagey) (imagez) (image[) (image\)

imageimage



CLOSED
Closing..Oct-26, 04:00 AM
1901 on cover imageBUND: 1949/51, Sammlung von Belegen mit Bund-Sondermarken, es sind zusammen 36 Belege (24 Briefe und 12 Postkarten) in einem Ringbinder, es sind alle Sondermarken von 1949 bis 1951 zumindest einmal auf einem Beleg vorhanden, dabei FDC, Einzelfrankaturen, Randstücke, Bogenecken, R-Briefe, Luftpostbriefe, gute Helfer der Menschheit oder portogerechte Satzbriefe wie 111/112 oder 139/140, unterschiedliche Sammlungsqualität, bitte besichtigen (Image) (imagea) (imageb) (imagec) (imaged) (imagee) (imagef) (imageg) (imageh) (imagei) (imagej) (imagek) (imagel) (imagem) (imagen) (imageo) (imagep) (imageq) (imager) (images) (imaget) (imageu) (imagev)

imageimage



CLOSED
Closing..Oct-26, 04:00 AM
1902 on cover imageBUND POSTHORN DESTINATIONEN: 1951, Posten von 28 Belegen mit Frankaturen nach Übersee, dabei USA, Kanada, Brasilien, Mexiko, Argentinien, Venezuela und Philippinen, dabei alleine sieben Luftpostbriefe mit Einzelfrankatur 70 Pfg. und sechs Briefe mit Einzelfrankatur 80 Pfg., noch zu erwähnen ist ein Luftpostbrief mit 20x 6 Pfg. Posthorn, unterschiedliche Sammlungsqualität, bitte besichtigen (Image) (imagea) (imageb) (imagec) (imaged) (imagee) (imagef) (imageg) (imageh) (imagei) (imagej) (imagek) (imagel) (imagem) (imagen) (imageo) (imagep)

imageimage



CLOSED
Closing..Oct-26, 04:00 AM
1903 imageSDU: 1951/95 ca., 3 Fotoalben proppevoll mit Fotos, Zeitungsausschnitten und Dokumenten zur SDU (Soziale Demokratische Union), einer 1976 aus der Fritz-Erler-Gesellschaft hervorgegangenen rechten Abspaltung der SPD, dazu Reise- und Gästebuch von Hans Günther Weber, Regierungsrat im Innenministerium Wiesbaden mit Unterschriften zahlreicher Politiker der 50er Jahre sowie Fotos, hochinteressante Zeitgeschichte, teils Gebrauchsspuren (Image) (imagea) (imageb) (imagec) (imaged) (imagee) (imagef)

imageimage



CLOSED
Closing..Oct-26, 04:00 AM
1904 on cover imageBUNDESREPUBLIK: 1960/80 ca., Partie Maximumkarten, über 140 Stück, meist verschiedene, diverse schöne Modtive (Image) (imagea) (imageb) (imagec) (imaged) (imagee) (imagef) (imageg) (imageh) (imagei) (imagej) (imagek) (imagel) (imagem) (imagen) (imageo) (imagep) (imageq) (imager) (images)

imageimage



CLOSED
Closing..Oct-26, 04:00 AM
1905 on cover imageBUND: 1949, Partie von acht Belegen und einer Briefvorderseite mit Marken Helfer der Menschheit, die Vorderseite ist vom Ersttag mit einem komplettem Satz, dazu kommen vier weitere Briefe mit Satzfrankaturen (3x mit Bautenmarke und 1x nur der Satz), weiter ist u.a. noch eine 30 Pfg. Einzelfrankatur auf Auslandsbrief dabei, interessanter Posten in etwas unterschiedlicher Sammlungsqualität, bitte besichtigen (Image) (imagea)

image



CLOSED
Closing..Oct-26, 04:00 AM
1906 on cover imageBUND: 1953, Partie von sechs Belegen mit der Ausgabe Helfer der Menschheit, dabei ein Satzbrief vom Ersttag, zusätzlich drei weitere Satzbriefe, ein Brief mit guter Mehrfachfrankatur des Höchstwertes zu 30 Pfg. (2), bei der Rückseite wurde der Absender entfernt, abgerundet durch eine weitere Einzelfrankatur des Höchstwertes, etwas unterschiedliche Sammlungsqualität, bitte ansehen (Image) (imagea)

image



CLOSED
Closing..Oct-26, 04:00 AM
1907 on cover imageBUND HEUSS: 1954, Sammlung von 61 Belegen im Ringbinder, dabei auf jedem Beleg zumindest ein Heuss-Randstück, enthalten sind Zusatzdienste, Drucksachen, Wertbrief, zahlreiche hohe Wertstufen, gute Einzelfrankaturen, schöner Luftpost-R-Brief der 1 DM jeweils vom oberen und unterem Bogenrand, Auslandsfrankaturen u.a. nach China, Australien und USA, interessante Kollektion für den Spezialisten, unterschiediche Sammlungsqaultät, bitte besichtigen (Image) (imagea) (imageb) (imagec) (imaged) (imagee) (imagef) (imageg) (imageh) (imagei) (imagej) (imagek) (imagel) (imagem) (imagen) (imageo) (imagep) (imageq) (imager) (images) (imaget) (imageu) (imagev) (imagew) (imagex) (imagey) (imagez) (image[) (image\) (image]) (image^) (image_) (image`) (imagea) (imageb) (imagec) (imaged)

imageimage



CLOSED
Closing..Oct-26, 04:00 AM
1908 on cover imageBUND: 1949, Partie von vier Belegen jeweils mit Michel-Nr. 116 als Einzelfrankatur (2x) und Mehrfachfrankatur (1x) sowie einmal zusätzlich mit Nr. 113 und 115, bei der Mischfrankatur hat die Nr. 116 den Plattenfehler I und bei der Mehrfachfrankatur hat eine Marke den Plattenfehler VII, Plattenfehler auf Beleg sind auch nicht so häufig, nette Partie in normaler Sammlungsqualität (Image)



CLOSED
Closing..Oct-26, 04:00 AM

Previous Page, Next Page or Return to Table of Contents


StampAuctionCentral and StampAuctionNetwork are
Copyright © 1994-2019 Droege Computing Services, Inc.
All Rights Reserved.
Back to Top of Page