• Login (enter your user name) and Password

    Please Login. You are NOT Logged in.

  • To see new sales and other StampAuctionNetwork news in your Facebook newsfeed then Like us on Facebook!

Login to Use StampAuctionNetwork.
New Member? Click "Register".

StampAuctionNetwork Extended Features

StampAuctionNetwork Channels


 
You are not logged in. Please Login so that we can determine your registration status with this firm. If you have never registered, please register by selecting [Membership.Register] and check the box for this auction firm if you want to bid with them. Then Login.
 

logo

Europe A-Z continued...

Poland, Feldpost continued...
Lot Symbol Catalog No. Descrip Opening
5304 on cover image1920, frankierte Feldpost aus POZNAN 24.2.1920, Bedarfsbrief mit umgearbeitetem und weiterverwendetem deutschen Stempel nach Lodz, rückseitig Formationsstempel "Oddzial sztabowy przy Dowodztwie Okreg. Gen. w Poznaniu" (Stabs-Abteilung beim General-Bezirkommando in Poznan), mit 5 Fen. überfrankiert, bügig, signiert und Fotoattest Petriuk 04/2015 (Image) (imagea) (imageb)

imageimage



CLOSED
Closing..Oct-26, 04:00 AM
5305 on cover image1920, Feldpost aus Großpolen von Poznan 15.3.1920, Ansichtskarte als Feldpost mit Formationsstempel "STACJA LOTNICZA LAWICZ" (Flugstation Lwaicz) und umgearbeitetem und weiterverwendeten deutschen Stempel nach Lodz, Absender von Feldpost Poznan Lawicz Flugstation 2. Kompanie 3. Zug Antoni Bartczak, leicht fleckig, signiert und Fotoattest Petriuk 04/2015 (Image) (imagea)

image



CLOSED
Closing..Oct-26, 04:00 AM
5306 on cover image1920, portopflichtiger Brief von der Polnischen Armee aus PRZEMYSL 9.7.1920 als Einschreiben nach St. Peter/Österreich mit R-Zettel österreichischem Typs, violetter Militärzensurstempel "CENZURA WOJSKOWA / LWOW 2", obwohl sich der Formationsstempel "Baon Zapasowy 38. p.p. Strzelców Lwowskich / 1. Kompania zapasowa" (Reserve Bataillon dess 38. Infantrie Regiments der Lwowskie Schützen) auf dem Umschlag befindet war der Brief als Auslandspost portopflichtig (Mi-Nr.108 und 2x 109), rückseitig Ankunftsstempel, Beförderungsspuren, Patina, signiert und Fotoattest Petriuk 04/2015 (Image) (imagea)

image



CLOSED
Closing..Oct-26, 04:00 AM
5307 on cover image1920, Feldpost aus SLUPCA, Ansichtskarte als Feldpost mit Formationsstempel "Dowodztwo Okregu Generalnego Lodzkiego / Oddzial Informacyjny" (Kommando des Lodzer Generalbezirks / Informations-Abteilung) nach Lodz, gering bügig, signiert und Fotoattest Petriuk 04/2015 (Image) (imagea)

image



CLOSED
Closing..Oct-26, 04:00 AM
5308 on cover image1920, violetter Formationsstempel "1-szy PULK CZOLGOW / Stempel listowy / Adler mit Krone" (1. Panzer Regiment / Briefstempel) auf Brief aus Schriftverkehr der Familie Skibniewski ohne Tagesstempel der polnischen Post, dreiseitig geöffnet, geprüft Petriuk PZF (Image)



CLOSED
Closing..Oct-26, 04:00 AM
5309 on cover image1920, portopflichtiger Auslandsbrief aus BYDGOSZCZ nach Paderborn mit handschriftlichem Vermerk "sprawa wojskowa" (militärische Angelegenheit) und Formationsstempel "POWIATOWA KOMENDA UBEZPIECZEN * BYDGOSZCZ *" (Kreis-Versorungskommando) vom 4.9.1920, frankiert mit Mi-Nr. 108 und 2x 109, signiert und Fotoattest Petriuk 04/2015 (Image) (imagea)

image



CLOSED
Closing..Oct-26, 04:00 AM
5310 on cover image1920, Feldpost Nr. 22, aptierter "LODZ * b *" der deutschen Besatzungszeit vom 11.VI.20 an einen Unteroffizier beim 4. Pionier Bataillon der 4. Kompanie, Ecken etwas bestoßen, leicht fleckig, geprüft Petriuk BPP (Image)



CLOSED
Closing..Oct-26, 04:00 AM
5311 on cover image1921, Leitzettel der Etappenfeldpost Nr. 203 für mehrere Postanweisungen bis zu 400 Mark gerichtet an die Versorgungskommission bei der IV. Armee mit violettem "POCZTA ETAPOWA Nr. 203 28.II.1921", die Etappenfeldpost Nr. 203 war in den besetzten östlichen Gebieten insgesamt vom 28.5.1920 bis 15.6.1921 tätig, leicht bügig, signiert und Fotoattest Petriuk 04/2015 (Image) (imagea)

image



CLOSED
Closing..Oct-26, 04:00 AM
5312 on cover image1921, Feldpost Nr. 53, portofreier Dienstfeldpostbrief von der Abteilung im Ministerium für militärische Angelegenheiten / Stab der Feldgendarmerie (in Warschau) mit einem schwachen violetten Formationsstempel "DOWODZTWO ZANDARMERIJ POLOWEJ" (Stab der Feldgendarmerie) über "POCZTA POLOWA Nr. 53" 23.1.1921, die sich vom 10.3.1920 bis 15.5.1921 beim Oberkommando in Warschau befand, da der Empfängerort "Zbikurk" wahrscheinlich wg. falscher Schreibweise nicht bekannt war, wurde der Brief wieder zurück geschickt, bügig, Fotoattest Petriuk 04/2015 (Image) (imagea)

image



CLOSED
Closing..Oct-26, 04:00 AM
5313 on cover image1921, Etappenfeldpost Nr. 202, Feldpostbrief mit Formationsstempel "SAD POLOWY D. O. E. WOLYN." (Feld-(Militär-)Gericht des Etappenbezirkskommandos in Wolynien) und einem "POCZTA ETAPOWA Nr. 202" vom 4.2.1921, Ankunftsstempel WILNO, bügig, signiert und Fotoattest Petriuk 04/2015 (Image) (imagea)

image



CLOSED
Closing..Oct-26, 04:00 AM
5314 on cover image1921, Urlaubsschein ausgestellt vom "Stab Versorgungsbataillon / 3. Infantrie Regiment / Polnische Legion / Adler mit Krone", die Reiseerlaubnis für eine Bahnfahrt 3. Klasse ist gültig für die Zeit vom 14.-15.VIII.1921 mit der Nummer 2231 für das Reisedokument 40202, mit Notizen des Reiseverlaufs, bügig, gestützt (Image) (imagea)

image



CLOSED
Closing..Oct-26, 04:00 AM
5315 on cover image1921, Leitzettel der Etappen Feldpost Nr. 203 vom 27.1.1921 für eine Postanweisung über 500 Mark an die Versorgungskommission bei der IV. Armee, die Etappen Feldpost Nr. 203 war in den besetzten östlichen Gebieten (polnisch-russischer Krieg) insgesamt vom 28.5.1920 bis 15.6.1921 tätig, davon bis 5.6.1920 in Zytomierz und danach in Brzesc Litewski, Klammerspur, Fotoattest Petriuk 04/2015 (Image) (imagea)

image



CLOSED
Closing..Oct-26, 04:00 AM
5316 on cover image1921, Feldpost mit Ortsangabe "im Felde" vom 22.1.1921 mit militärischem Formationsstempel "Szpital Polowy Nr.309. / L.dz." (Feldkrankenhaus Nr. 309 / laufende Nr...), daneben Feldpoststempel der Haupt Feldpost Nr. II, zu der Zeit vom 8.1920 bis 30.7.1921 befand sich die Haupt Feldpost Nr. II in Równe und anschließend in Lida, die Karte ist nach Kutno adressiert, Ecken etwas bestoßen, signiert und Fotoattest Petriuk 04/2015 (Image) (imagea)

image



CLOSED
Closing..Oct-26, 04:00 AM
5317 on cover image1921, Front Feldpost Nr. 23, Einschreibe-Feldpostkarte von der "FRONTOWA POCZE POLOWA Nr. 23 17.IX.1921" und einem Einschreibestempel (ohne FRONTOWA), gerichtet an den 23. Ulanen Regiment Grodzienski, 3. Schwadron, es geht um Aufenthalt von Jan Pigiel, für den ein Einschreiben aus den USA vorliegt (Antwort: Pigiel hat die Armee verlassen), eine der wenigen erhaltenen bedarfsmäßigen Feldpostkarten, Aktenlochung und Ecken teils bügig, signiert und Fotoattest Petriuk (Image) (imagea)

image



CLOSED
Closing..Oct-26, 04:00 AM
5318 on cover image1921, Front Feldpost Nr. 23, Einschreibe-Feldpostkarte von der "FRONTOWA POCZTA POLOWA Nr. 23 26.X.1921" und einem Einschreibestempel (ohne Frontowa) , Absender ist der Leiter der Feldpost Nr. 23, gerichtet an die Telegraphen Kompanie der Wilna Reiter Brigade bei der Feldpost Nr. 23, es wird gebeten Wladyslaw Biesiadecki zur Feldpost Nr. 23 zu beordern, zwecks Abholung zweier Einschreiben aus den USA, eine der wenigen erhaltenen bedarfsmäßigen Feldpostkarten, Aktenlochung und senkrechte Faltspur, Fotoattest Petriuk 04/2015 (Image) (imagea)

image



CLOSED
Closing..Oct-26, 04:00 AM
5319 on cover image1921, Feldpost Nr. 33, Ansichtskarte als Feldpost mit Formationsstempel "Dowództwo I Dyonu / 3 Pulku Strzelców Konnych" (Stab 1. Division / 3. Reiterschützen Regiment) nach Wielun über "POCZTA POLOWA Nr. 33", Feldpost Nr. 33 befand sich zuerst bei der 7. Schützen Division der Gruppierung unter General Krajewski, später bei der 18. Infantrie Division in Skierniewice, tätig vom 14.7.1919 bis 30.7.1921, gering bestoßen, signiert und Fotoattest Petriuk 04/2015 (Image) (imagea)

image



CLOSED
Closing..Oct-26, 04:00 AM
5320 on cover image1921, militärische Angelegenheit aus LODZ 3.II.1921, mit Formationsstempel "* PROKURATURA * przy Sadzie Wojsk. O. G. L. / Pieczec pocstowa" (Staatsanwaltschaft beim Militärgericht des Lodzer Generalbezirks) mit Maschinenstempel LODZ adressiert an "das Kommando der Verteidiger Sektion, Abteilung II. Gruppe, Polnische Gruppe, am Stationierungsort", rückseitig schwacher Ankunftsstempel, wegen Unzustellbarkeit zurück kit Ankunftsstempel der Staatsanwaltschaft, bügig, signiert und Fotoattest Petriuk 04/2015 (Image) (imagea) (imageb)

imageimage



CLOSED
Closing..Oct-26, 04:00 AM
5321 on cover image1921, Front Feldpost Nr. 19, Feldpostkarte mit schwachem Formationsstempel "Centr. Wyszk. 7. Dywizji" (Ausbildungszentrum der 7. Division) ab "FR. POCZTA POLOWA * 19 * 31.III.21", Absender 4. Reserve Kompanie des 11. Infantrie Regiments beim Ausbildungszentrum, Front Feldpost Nr. 19 war vom 14.3.19191 bis 5.5.1921 bei der Gruppierung Major Barwinski, später bei der 7. Infantrie Division und 14. Reiter Bataillon in Nowe Miasto tätig, Ankunftsstempel "SOSNOWICE 3.4.21" (umgearbeiteter deutscher Stempel aus dem I. WK), geringe Transportspuren, signiert und Fotoattest Petriuk 04/2015 (Image) (imagea)

image



CLOSED
Closing..Oct-26, 04:00 AM
5322 on cover image1921, Feldpost Nr. 50, in einem Brief beförderte Karte mit philatelistischer Abstempelung "POCZTA POLOWA Nr. 50", tadellos (Image)



CLOSED
Closing..Oct-26, 04:00 AM
Poland Ausg. f. Ostoberschles. Insurgent.
Lot Symbol Catalog No. Descrip Opening
5323 nh, og 1-20 image1922/23, 5 F.-300 M. Freimarken, teils vom Oberrand (dieser 3mal mit, 4mal ohne Falz), Marken bis auf 100 M. (entfalzt) postfrisch, einwandfrei (ME 386,-) (Image) (imagea) (imageb)

imageimage

Get Market Data for [Poland 1-20 ]



CLOSED
Closing..Oct-26, 04:00 AM

Previous Page, Next Page or Return to Table of Contents


StampAuctionCentral and StampAuctionNetwork are
Copyright © 1994-2019 Droege Computing Services, Inc.
All Rights Reserved.
Back to Top of Page