• Login Password

    Please Login. You are NOT Logged in.

Login to Use StampAuctionNetwork.
New Member? Click "Register".

StampAuctionNetwork Extended Features

StampAuctionNetwork Channels


 
You are not logged in. Please Login so that we can determine your registration status with this firm. If you have never registered, please register by selecting [Membership.Register] and check the box for this auction firm if you want to bid with them. Then Login.
 

logo

Collections & Accumulations continued...

Deutsche Marineschiffspost continued...
Lot Symbol Catalog No. Descrip Opening
2635 on cover imageII. WELTKRIEG U-BOOTWAFFE: 1942/44, 7 Feldpostbriefe und eine -karte, dabei Brief (mit Inh.) und Karte an Oberleutnant Beichold FP-Nr. M 46477 U 582, Brief an Ltn. Olesen FP M 42940 U 612, Brief von Ltn. Gerstetter U 759, Brief an Ltn. Kropp M 52665 U 765, Brief von Oberbootsm. Schulze U 866, Brief von Gefr. Schmitz U 972 (mit Inh.) und Brief von Ltn. Eckel U 979 mit Tarnstempel (inkl. Inhalt), meist gute Bedarfsqualität (Image) (imagea)

image



CLOSED
Closing..Oct-28, 04:00 AM
2636 on cover imageI. WELTKRIEG MITTELMEER: 1915/18, 9 Feldpostkarten, dabei 3mal MSP No. 204, handschriftl. U 72, Deutsche U-Flottille über Marine-Postbüro Berlin C 2, U-Boot... Germania und dgl., 2mal Absenderangabe Pola und erst in Deutschland gestempelt, Absender Masch.-Maat Spitzmüller I. U-Flottille Mittelmeer, einmal MSP No. 64- Deutsche Unterseebootsstation Cattaro, auch 3 österreichische Karten, dabei Ansicht Marinecasino in Pola und je einmal von und an K.u.K. Seearsenal Pola, U-Bootsbauleitung, Bedarfsqualität (Image)



CLOSED
Closing..Oct-28, 04:00 AM
2637 on cover imageII. WELTKRIEG U-BOOTWAFFE: 1937/44, 5 Dienst- bzw. Feldpostbriefe, dabei Dienstbrief U 34 an U-Flottille Saltzwedel 1937 (11. Spanienverband), U 59, U 60, U 67 und Brief an Matrosen auf U 73 vom 18.12.1943 mit "Zurück neue Anschrift abwarten", das U-Boot wurde bereits am 16.12.1943 nahe Oran durch mehrere US-Zerstörer zum Auftauchen gezwungen (dabei 16 Tote) und durch die Besatzung selbst versenkt, etwas unterschiedliche Bedarfsqualität (Image)



CLOSED
Closing..Oct-28, 04:00 AM
2638 on cover imageII. WELTKRIEG U-BOOTWAFFE: 1942/44, 7 Feldpostbriefe, dabei FP 50141 (U 238), FP 33347 (U 253), FP 50929 (U 269), an Mech.-Gefreiten auf U 270, an Mech.-Gefreiten auf U 334 (mit Inhalt), FP 46120 (U 382) und von Kapitänleutnant Heilmann U 389 ab Pillau (mit Inhalt), Stempel "In Ermangelung eines Dienstsiegels" und "Oberleutnant (T) / Militärischer Leiter / M.S. "Frida Horn" sowie Signum, meist gute Bedarfsqualität (Image) (imagea)

image



CLOSED
Closing..Oct-28, 04:00 AM
2639 on cover imageII. WELTKRIEG U-BOOTWAFFE: 1939/45, 14 Feldpostbriefe und -karten, dabei 2mal U-Boot-Begleitschiff "Wilhelm Bauer", U-Boot-Tender "Isar", Kriegsschiffbauabteilung U-Boote Nordsee Wilhelmhaven und nochmals mit Tarnstempel Bremen, Baubelehrung Kriegs-U-Jäger 41 Unterweser AG, 2. U-Bootflottille Lorient, 11. U-Bootflottille Bergen/Norwegen aus dem März 1945, Hafenkommandant Aarhus/Dänemark, FP 27534 U-Boot-Begleitschiff "Waldemar Kophamel", FP 03459 U-Boot-Tender "Donau", Begleitschiff "Saar", Kriegsschiff-Baulehrabt. U-Boote Ostsee mit Tarnstempel Aug. 1944 und FP 30021 Schiff 4 bewaffneter Handelsdampfer (U-Boot-Falle), meist gute Bedarfsqualität (Image) (imagea)

image



CLOSED
Closing..Oct-28, 04:00 AM
2640 on cover imageU-BOOTWAFFE: 1908/46 ca., Zusammenstellung von Belegen, Ansichtskarten und Dokumenten meist zum Thema U-Bootwaffe, dabei u.a. Briefinhalt eines Ausbildungsoffiziers für U-Bootfahrer, 10 Postkarten teils Propaganda und Ansichten (z.B. Großadmiral Raeder, U 45, U 53), Feldpostkarten "Sportheim der U-Bootwaffe Bad Wiessee" und FP 00279 Befehlshaber der U-Boote, Feldpostmarke 13 b (U-Boot Hela) geprüft Kreft BPP (stärkere Mängel) sowie 2 Faltbriefe Kriegsgefangenenpost eines Leutnants zur See aus englischer Kriegsgefangenschaft, meist gute Qualität (Image) (imagea) (imageb) (imagec)

imageimage



CLOSED
Closing..Oct-28, 04:00 AM
2641 on cover imageII. WELTKRIEG U-BOOTWAFFE: 1944/45, 4 Feldpostbriefe, dabei Brief von Fkmt. Binner U 1205, Brief von Fgefr. Werle U 1227, Brief von Ogefr. Hantelmann U 1276 und Brief mit Inh. von Ltn. Ing. Lößl K-Flottille 411 Triest, U XXVII A Typ Molch, der Molch war ein Einmann-Kleinst-U-Boot, gute Bedarfsqualität (Image) (imagea)

image



CLOSED
Closing..Oct-28, 04:00 AM
2642 on cover imageII. WELTKRIEG U-BOOTWAFFE: 1940/44, 1. Unterseeboots-Ausbildungsabteilung Pillau, 8 Feldpostbriefe und -karten, dabei teils versch. Dienststempel, dazu eine Karte Abs. U-Bootsstützpunkt Stettin und 6 Fotos, meist Ausbildungzweige und Mannschaften, gute Bedarfsqualität (Image) (imagea) (imageb)

imageimage



CLOSED
Closing..Oct-28, 04:00 AM
2643 on cover imageII. WELTKRIEG U-BOOTWAFFE: 1939/44, 2. und 3. Unterseeboots-Ausbildungsabteilung Neustadt/Holstein, 4 Feldpostbriefe und eine Feldpostkarte, dabei teils versch. Dienststempel, dazu 2 Feldpostbriefe Kommando 2. Unterseebootlehrdivision Gotenhafen, Karte FP 12563 11. U-Boot-Jagdflottille und Brief mit Dienststempel "Baubelehrungsgruppe U-Boote Ostsee" ab Flensburg, Briefe teils mit Inhalt, gute Bedarfsqualität (Image) (imagea) (imageb)

imageimage



CLOSED
Closing..Oct-28, 04:00 AM
Deutsche Schiffspost allgemein
Lot Symbol Catalog No. Descrip Opening
2644 imageAUSLANDSREISE KREUZER EMDEN: 1934/35, privates Fotoalbum eines Besatzungsmitglieds, dokumentiert die Reise unter dem Kommando des Fregattenkapitäns Karl Dönitz (Autogrammfotokarte liegt bei), die über Teneriffa und Kapstadt entlang der afrikanischen Ostküste bis Mombasa und die Seychellen nach Ceylon und Indien führte, dann durch den Suezkanal ins Mittelmeer, dort über Alexandria nach Cartagena, erneut zu den Kanaren, nach Lissabon und Vigo sowie zurück nach Wilhelmshaven, Album mit goldener Schrift und Wappen, etwas bestoßen, interessantes Zeitdokument (Image) (imagea) (imageb) (imagec) (imaged) (imagee) (imagef) (imageg) (imageh) (imagei) (imagej) (imagek) (imagel) (imagem) (imagen) (imageo) (imagep) (imageq) (imager) (images) (imaget) (imageu) (imagev) (imagew) (imagex) (imagey) (imagez) (image[) (image\) (image]) (image^) (image_) (image`) (imagea) (imageb) (imagec) (imaged) (imagee) (imagef) (imageg) (imageh) (imagei) (imagej) (imagek) (imagel) (imagem) (imagen) (imageo) (imagep) (imageq) (imager) (images) (imaget) (imageu) (imagev) (imagew) (imagex) (imagey) (imagez) (image{)

imageimage



CLOSED
Closing..Oct-28, 04:00 AM
2645 imageDEUTSCHE SCHIFFSPOST: 1906/39 ca., 3 Alben mit über 200 Speisekarten sowie ca. 30 Broschüren mit Fahrplänen, Besatzungs- und Passagierlisten sowie Getränke- und Tabakpreislisten, versch. Reisen/Fahrten und Schiffe der Gesellschaften Norddeutscher Lloyd, HAPAG, HSDG und KdF, dabei auch Fahrkarte der Wilhelm Gustloff zur Norwegenfahrt 1939, in dieser Menge selten angeboten, durchschnittliche Qualität (Image) (imagea) (imageb) (imagec) (imaged) (imagee) (imagef) (imageg) (imageh) (imagei) (imagej) (imagek) (imagel) (imagem) (imagen) (imageo) (imagep) (imageq) (imager) (images) (imaget) (imageu) (imagev) (imagew) (imagex) (imagey) (imagez) (image[) (image\) (image]) (image^) (image_) (image`) (imagea) (imageb) (imagec) (imaged) (imagee) (imagef) (imageg) (imageh) (imagei) (imagej) (imagek) (imagel) (imagem) (imagen) (imageo) (imagep) (imageq) (imager) (images) (imaget) (imageu) (imagev) (imagew) (imagex) (imagey) (imagez) (image{)

imageimage



CLOSED
Closing..Oct-28, 04:00 AM
2646 on piece, on cover imageSCHIFFSPOST: 1897/39, Album mit 81 Ansichtskarten und Briefen, meist Schiffsmotive, fast alle gebraucht und großteils mit Seepostlinien- oder Schiffspoststempeln versehen, durchschnittliche Qualität (Image) (imagea) (imageb) (imagec) (imaged) (imagee) (imagef) (imageg) (imageh) (imagei) (imagej) (imagek) (imagel) (imagem) (imagen) (imageo) (imagep) (imageq) (imager) (images) (imaget) (imageu) (imagev) (imagew) (imagex) (imagey) (imagez) (image[) (image\) (image]) (image^) (image_) (image`) (imagea) (imageb) (imagec) (imaged) (imagee) (imagef) (imageg) (imageh)

imageimage



CLOSED
Closing..Oct-28, 04:00 AM
2647 on piece, on cover imageSCHIFFSPOST: 1927/39, 46 Karten und 10 Briefstücke, meist div. KdF-Reisen und Seepostlinien-Stempel, auch einige Schiffsmotiv-Ansichtskarten, durchschnittliche Qualität (Image) (imagea) (imageb) (imagec) (imaged) (imagee) (imagef) (imageg) (imageh) (imagei) (imagej) (imagek) (imagel) (imagem) (imagen) (imageo) (imagep) (imageq) (imager) (images) (imaget) (imageu) (imagev) (imagew) (imagex) (imagey) (imagez) (image[) (image\) (image])

imageimage



CLOSED
Closing..Oct-28, 04:00 AM
2648 on piece, on cover imageSCHIFFSPOST: 1901/39, Album mit 38 Ansichtskarten, meist Schiffsmotive, fast alle gebraucht und mit Seepostlinien- oder Schiffspoststempeln versehen, dabei auch je einmal Feldpost Boxeraufstand und DSW, durchschnittliche Qualität (Image) (imagea) (imageb) (imagec) (imaged) (imagee) (imagef) (imageg) (imageh) (imagei) (imagej) (imagek) (imagel) (imagem) (imagen) (imageo) (imagep) (imageq) (imager) (images)

imageimage



CLOSED
Closing..Oct-28, 04:00 AM
2649 on cover imageDEUTSCHE SCHIFFSPOST: 1935/38, kleines Lot von 5 Ansichtskarten von Nordlandfahrten verschiedener "K.d.F."-Schiffe, weiterhin eine Karte aus Lissabon sowie eine Karte "SEEDIENST OSTPREUSSEN" Swinemünde Pillau, dazu noch ein Umschlag mit Flaggenstempel "Deutsche Seepost Gjedser-Warnemünde" (Image) (imagea)

image



CLOSED
Closing..Oct-28, 04:00 AM
2650 on cover imageDEUTSCHE SCHIFFSPOST: 1902/1938, vier Belege der Deutschen Schiffspost nach Mittel- und Südamerika, dabei "BERMEN-LA PLATA"; Dampfer "La Plata" 1902, Lochung rechts geschlossen, "HAMBURG-MEXICO" Dampfer "Kronprinzessin Cecilie" 1914, "HAMBURG-CUBA-MEXICO, MS "Orinoco" 1937 sowie "AMAZONAS WESTINDIENFAHRT" MS "General Steuben" 1938 (Marke beschädigt) (Image)



CLOSED
Closing..Oct-28, 04:00 AM
2651 on cover imageSCHIFFSPOST: 1909/18 ca., Partie von gut 60 Marine- und Marineschiffspostbelegen, viele Ansichtskarten, Bedarfsqualität (Image) (imagea) (imageb) (imagec) (imaged) (imagee) (imagef) (imageg) (imageh)

imageimage



CLOSED
Closing..Oct-28, 04:00 AM
2652 on piece, on cover imageSCHIFFSPOST: 1937, kleine Dokumentation "Unsere Polarfahrt mit der General Steuben", 14 Fotos mit rückseitig aufgeklebten Faltblättern des Norddeutschen Lloyd mit entsprechenden Erklärungen sowie eine Bildpostkarte mit Schiffsabbildung, durchschnittliche Qualität (Image) (imagea) (imageb) (imagec) (imaged) (imagee) (imagef) (imageg) (imageh) (imagei) (imagej) (imagek) (imagel) (imagem) (imagen) (imageo)

imageimage



CLOSED
Closing..Oct-28, 04:00 AM
2653 on piece, on cover imageSCHIFFSPOST: 1935/39, kleine Dokumentation "Dampfer COLUMBUS" des Norddeutschen Lloyd, dabei 10 Fotos, eine Speisekarte, eine Veranstaltungskarte mit Schiffsabbildung sowie ein Brief und eine gebrauchte Ansichtskarte mit Schiffspoststempel, durchschnittliche Qualität (Image) (imagea) (imageb) (imagec) (imaged) (imagee) (imagef)

imageimage



CLOSED
Closing..Oct-28, 04:00 AM
2654 on cover imageDEUTSCHE SCHIFFSPOST: 1904/12, sechs Belege, teils von verschiedenen Schiffen wie "Prinz Eitel Friedrich", "Prinzessin Alice", "Prinz Ludwig und "Prinz Heinrich", dabei ein Brief 3. Gewichtsstufe mit seltener Mehrfachfrankatur 3-mal 20 Pfg. Germania (Image) (imagea)

image



CLOSED
Closing..Oct-28, 04:00 AM

Previous Page, Next Page or Return to Table of Contents


StampAuctionCentral and StampAuctionNetwork are
Copyright © 1994-2019 Droege Computing Services, Inc.
All Rights Reserved.
Back to Top of Page