• Login (enter your user name) and Password
    Please Login. You are NOT Logged in.

  • To see new sales and other StampAuctionNetwork news in your Facebook newsfeed then Like us on Facebook!

Login to Use StampAuctionNetwork.
New Member? Click "Register".

StampAuctionNetwork Extended Features

StampAuctionNetwork Channels


 
You are not logged in. Please Login so that we can determine your registration status with this firm. If you have never registered, please register by pressing the [Quick Signup (New to StampAuctionNetwork)] button. Then Login.
 

logo

German States continued...

Brunswick - Stamps continued...
Lot Symbol Lot Description CV or Estimate
5105 Gestempelt image

Bogenförmig durchstochen 16: ½ Groschen auf grün mit tadellosem Durchstich an allen Seiten, unten mit Teil der Nachbarmarke, leicht entwertet durch Rahmenstempel von Schöppenstedt, Pracht, signiert Thier und R.F. Engel, Fotoattest Brettl BPP (1994) ex "Victoria-Louise"

(Image 1) (Image 2) (Image 3)

image

image

Get Market Data for [Germany (Brunswick) Michel 10B] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Sep-22, 11:59 PM
5106 Brief image

½ Groschen auf grün im senkrechten Paar, allseits tadellose durchstochen, mit leicht aufgesetzter Nummer "9" (große Ziffer) auf kleiner Briefhülle mit nebengesetztem blauen DKr. "BRAUNSCHWEIG 18 JUNI 1865" nach Einbeck in Hannover; vorderseitig unauffälliger Wasserfleck. Ein schöner und sehr seltener Brief mit einem tadellosen Paar dieser schwierigen und seltenen Marke, sign. Grobe, Fotoatteste Pfenninger und Lange BPP
Provenienz: 25. Köhler-Auktion (1921)

(Image 1) (Image 2) (Image 3) (Image 4)

image

image

image

Get Market Data for [Germany (Brunswick) Michel 10B] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Sep-22, 11:59 PM
5107 Gestempelt image

1 Sgr. auf gelb, bogenförmig durchstochen 16, farbfrisch und mit allseits mit vollständigem Durchstich, sauber entwertet durch Nr. "8" des Hofpostamtes. Eine seltene Marke in tadelloser Erhaltung. Sign. Thier und Fotoattest Brettl BPP (1986)

(Image 1) (Image 2) (Image 3)

image

image

Get Market Data for [Germany (Brunswick) Michel 11B] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Sep-22, 11:59 PM
5108 Briefst. image

1 Sgr. a. gelb, bogenförmig durchstochen 16, allseits voller Durchstich (oben und unten mit Scherentrennung außerhalb) mit zentrischer Nr. "37" SCHOENINGEN auf Briefstück, tadellos, u. a. signiert Thier, Rühland und Pfenninger, Fotoattest Brettl BPP (1986)

(Image 1) (Image 2) (Image 3)

image

image

Get Market Data for [Germany (Brunswick) Michel 11B] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Sep-22, 11:59 PM
5109 Brief image

VERSUCHSDURCHSTICH: 1 Sgr. a. gelb, linienförmig durchstochen 17, farbfrisch mit vollem Durchstich an drei Seiten, Scherentrennung rechts, mit übergehend aufgesetzter Nr. "8" und nebengesetztem blauen DKr. "BRAUNSCHWEIG 23 AUG. 1864" auf Briefhülle nach Alt Wallmoden bei Ringelheim mit Ankunftsstempel. Die Seitenklappen in den Faltungen teils etwas angetrennt, sonst frische und einwandfreie, ursprüngliche Erhaltung. Ein besonders attraktiver und außerordentlich seltener Brief; es sind nur vier weitere Glanzstücke mit dieser Marke bekannt. Signiert Grobe, Kruschel und Dr. Marx, , Fotoattest Lange BPP (2012)

Provenienz: Dr. Walter Marx (23. Kruschel-Auktion, 1985), 'ASTRUL' (351. Heinrich Köhler-Auktion, 2012)

 

(Image 1) (Image 2) (Image 3) (Image 4)

image

image

image

Get Market Data for [Germany (Brunswick) Michel 11C] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Sep-22, 11:59 PM
5110 Brief image

Linienförmug durchstochen 17: 1 Silbergroschen auf gelb, zwei Einzelwerte mit jeweils leicht aufgesetzter Nummer "8" auf Faltbrief des herzoglichen Stadtgerichts mit nebengesetztem blauen DKr. "BRAUNSCHWEIG 8 SEPT." (1864) an das Amtsgericht zu Hasselfelde mit rückseitigem Ankunftsstempel; die linke Marke unten Scherenschnitt, rechts mit großem Teil der Nebenmarke (hier der Durchstich sehr schön sichtbar), die linke Marke vom Oberrand stammend mit vollständigem (dreiseitigen) Durchstich, letztere rechts kleiner verklebter Flachriss, sonst befindet sich die Frankatur in einwandfreier Erhaltung, die Briefhülle in den Faltungen leichte Altersspuren. Einzig bekannter Brief mit einer Mehrfachfrankatur dieser Marke und eine der großen Braunschweig-Seltenheiten
Provenienz: Sammlung Rothschild (Harmer 1939), John Boker jr. (1988)

(Image 1) (Image 2) (Image 3) (Image 4)

image

image

image

Get Market Data for [Germany (Brunswick) Michel 11C] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Sep-22, 11:59 PM
5111 Vierer image

1/3 Groschen schwarz im 4er-Block mit allseits erkennbarem Durchstich, dabei dreiseitig vollständig (rechts innerhalb einer Scherentrennung), unten im Durchstich Scherentrennung, mit DKr. "BRAUNSCHWEIG 14 MAI 1867" auf Briefstück, tadellose und frische Erhaltung. Es ist nur ein weiterer 4er-Block dieser Marke bekannt, jedoch in fehlerhafter Erhaltung. Liebhaberstück. Fotoattest Lange BPP
Provenienz: John Boker jr. (1988)

(Image 1) (Image 2) (Image 3) (Image 4)

image

image

image

Get Market Data for [Germany (Brunswick) Michel 17] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Sep-22, 11:59 PM
5112 Brief image

1/3 Gr. schwarz, allseits einwandfrei durchstochen und farbfrisch, mit übergehend aufgesetztem Letzttagsstempel "BRAUNSCHWEIG 31 DEC. 1867" auf hellblauem Ortsbrief. Schöne und einwandfreie Erhaltung. Eine in dieser Form außerordentlich seltene Einzelfrankatur und einmalige Letzttagsverwendung der Braunschweigischen Post, Signiert Grobe und Fotoattest Dr. Wilderbeek BPP (2018)

Provenienz: 183. Grobe-Auktion (1982)

(Image 1) (Image 2) (Image 3) (Image 4)

image

image

image

Get Market Data for [Germany (Brunswick) Michel 17] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Sep-22, 11:59 PM
5113 Brief image

1 Gr. rosa als Zufrankatur auf Ganzsachenumschlag 1Sgr., mit Nr. "9"und nebengesetztem DKr. "BRAUNSCHWEIG 12 JULI 1867" nach Landsberg/Warthe; da um 1 Silbergroschen unterfrankiert mit "2" Silbergroschen taxiert und Ra. "Aus dem Briefkasten" nebengesetzt.  Die Marke dreiseitig Scherenschnitt, rechts jedoch außerhalb des Durchstiches, sonst einwandfrei. Signiert Decker und Dr. Marx, Fotoattest Lange BPP (2013)

Provenienz:  Sammlung Dr. Marx (23. Kruschel-Auktion, 1985)  

(Image 1) (Image 2) (Image 3)

image

image

Get Market Data for [Germany (Brunswick) Michel 18+U7Aa] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Sep-22, 11:59 PM
5114 Brief image

3 Gr. braun, farbfrisch und, allseits einwandfrei durchstochen, mit DKr. "SCHOENINGEN 12 NOV 1867" auf Faltbrief nach Berlin mit Maschinen-Ankunftsstempel, einwandfrei. Signiert Brettl BPP

(Image 1) (Image 2)

image

Get Market Data for [Germany (Brunswick) Michel 20] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Sep-22, 11:59 PM
5115 Briefst. image

Postscheinausschnitt 5 Pfg. rosa, allseits beitrandig mit DKr. "HELMSTEDT 28 SEP 65" auf großem Teil eines Wertpaket-Begleitbriefes als Scheingeld verwendet. Ein seltenes und altbekanntes Stück, wir haben nur einen weiteren Ausschnitt mit Ortsstempelentwertung registriert, sign. Pfenninger und Fotoattest Lange BPP ex "Victoria-Louise"
Provenienz: 181. Köhler-Auktion (1965)
Refferenz: besprochen in 'Die Ganzsache' (1922)

(Image 1) (Image 2) (Image 3)

image

image

Get Market Data for [Germany (Brunswick) \t] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Sep-22, 11:59 PM
German States
Lot Symbol Lot Description CV or Estimate
3178 Brief image

1860/1900 (ca.), Ganzsachen-Sammlung mit einigen ungebrauchten und gebrauchten Karten und Umschlägen, Schwerpunkt Baden mit Abteilung meist ungebrauchter "Correspondenz-"Vordruckkarten, Bayern, Hannover mit Stadtpost-Umschlägen, Preußen und NDP mit interessanten Stempeln, besseren Ganzsachen und Besonderheiten, dazu wenige frankierte Briefe mit u.a. Thurn & Taxis mit frankierter Postanweisung sowie Postscheine, sauber in zwei Alben

(Image 1) (Image 2) (Image 3) (Image 4) (Image 5) (Image 6) (Image 7) (Image 8) (Image 9) (Image 10) (Image 11) (Image 12) (Image 13) (Image 14) (Image 15) (Image 16) (Image 17) (Image 18) (Image 19) (Image 20) (Image 21) (Image 22) (Image 23) (Image 24) (Image 25) (Image 26) (Image 27) (Image 28) (Image 29) (Image 30) (Image 31) (Image 32) (Image 33) (Image 34) (Image 35) (Image 36) (Image 37) (Image 38) (Image 39) (Image 40) (Image 41) (Image 42) (Image 43) (Image 44) (Image 45) (Image 46) (Image 47) (Image 48) (Image 49) (Image 50)

image

image

image

Get Market Data for [Germany (States) \t] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Sep-19, 11:59 PM
10568 Briefst.,Gestempelt,Ungebraucht image

Baden-Württemberg, ungebrauchte und gestempelte Sammlung mit vielen besseren Werten, Einheiten, Farbnuancen, Briefstücken, unterschiedl. Erhaltung.

(Image 1) (Image 2) (Image 3) (Image 4) (Image 5) (Image 6) (Image 7) (Image 8) (Image 9) (Image 10) (Image 11) (Image 12) (Image 13) (Image 14) (Image 15) (Image 16) (Image 17) (Image 18) (Image 19) (Image 20) (Image 21) (Image 22) (Image 23) (Image 24) (Image 25)

image

image

image

Get Market Data for [Germany (States) \t] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Sep-20, 11:59 PM
10569 Gestempelt

Baden-Württemberg, gestempelte Sammlung mit guten Ausgaben wie Württemberg Mi.-Nr. 42a Fotoattest Thoma BPP, dazu Dubletten

Get Market Data for [Germany (States) \t] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Sep-20, 11:59 PM
10570 Gestempelt,Ohne Gummi,Ungebraucht image

Baden bis Württemberg, ungebrauchte und gestempelte Sammlung mit besseren Ausgaben, Farben und Besonderheiten, gut ausgebaut sind u.a. die Gebiete Baden, Braunschweig, Bremen, Oldenburg ab Mi.-Nr. 1 ohne Gummi und Thurn und Taxis, bessere Werte haben zum Teil Altsignaturen, Erhaltung von fehlerhaft bis einwandfrei

(Image 1) (Image 2) (Image 3) (Image 4) (Image 5) (Image 6) (Image 7) (Image 8) (Image 9) (Image 10) (Image 11) (Image 12) (Image 13) (Image 14) (Image 15) (Image 16) (Image 17) (Image 18) (Image 19) (Image 20) (Image 21) (Image 22) (Image 23) (Image 24) (Image 25) (Image 26) (Image 27) (Image 28) (Image 29) (Image 30) (Image 31) (Image 32) (Image 33) (Image 34) (Image 35) (Image 36) (Image 37) (Image 38) (Image 39) (Image 40) (Image 41) (Image 42) (Image 43) (Image 44) (Image 45) (Image 46) (Image 47) (Image 48) (Image 49) (Image 50)

image

image

image

Get Market Data for [Germany (States) \t] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Sep-20, 11:59 PM
10571 Gestempelt,Postfrisch,Ungebraucht

Baden-Württemberg, postfrische, ungebrauchte und gestempelte Sammlung mit mittleren Ausgaben auf Albumblättern.

Get Market Data for [Germany (States) \t] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Sep-20, 11:59 PM
10572 Gestempelt,Ungebraucht

Baden bis Württemberg, meist ungebrauchter und gestempelter Sammlungsbestand inkl. Doubletten mit u.a. Teilsammlungen Hannover, Mecklenburg-Schwerin, Preußen und Württemberg mit besseren Werten, dazu Doubletten mit besseren Werten, schönen Briefstücken, Stempeln usw. sowie einige Neudrucke und Fälschungen, Erhaltung von fehlerhaft bis einwandfrei

Get Market Data for [Germany (States) \t] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Sep-20, 11:59 PM
10573 Briefst.,Gestempelt,Ohne Gummi,Postfrisch,Ungebraucht

Baden bis Württemberg, meist ungebrauchter und gestempelter Posten mit Marken auf alten Albenblättern, amerikanischen Verkaufskärtchen und in Tüten, dabei auch Neudrucke und Fälschungen

Get Market Data for [Germany (States) \t] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Sep-20, 11:59 PM
10574 Brief image

Bayern und Württemberg: 1896/1918 (ca.), etwa 85 Privat-Ganzsachenkarten, ungebraucht und gebraucht, dabei Feste, Gedenktage, etc.

(Image 1) (Image 2) (Image 3) (Image 4) (Image 5) (Image 6) (Image 7) (Image 8) (Image 9) (Image 10) (Image 11) (Image 12) (Image 13) (Image 14) (Image 15) (Image 16) (Image 17) (Image 18) (Image 19) (Image 20) (Image 21) (Image 22)

image

image

image

Get Market Data for [Germany (States) \t] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Sep-20, 11:59 PM
10575 Gestempelt,Ungebraucht image

1849/1920, ungebrauchte und gestempelte Sammlung von Baden bis Württemberg, dabei u.a. Baden Mi.-Nr. 22a (FA Stegmüller BPP), Bayern Nr. 1 ungebraucht mit Gummiresten (FA Sem BPP), sowie eine gestempelte Marke mit Halbkreisstempel Dürkheim (Sem BPP), Helgoland Mi.-Nr. 19a als waagerechtes gestempeltes Paar auf Briefstück (FA Estelmann BPP), Württemberg Mi.-Nr. 34 gestempelt (FA Thoma BPP), sowie NDP Mi.-Nr. 11 als senkrechte vierer-Einheit, bis auf eine Marke postfrisch (KB Mehlmann BPP), usw.

(Image 1) (Image 2) (Image 3) (Image 4) (Image 5) (Image 6) (Image 7) (Image 8) (Image 9) (Image 10) (Image 11) (Image 12) (Image 13) (Image 14) (Image 15) (Image 16) (Image 17) (Image 18) (Image 19) (Image 20) (Image 21) (Image 22) (Image 23) (Image 24) (Image 25) (Image 26) (Image 27) (Image 28) (Image 29) (Image 30) (Image 31) (Image 32) (Image 33) (Image 34) (Image 35) (Image 36) (Image 37) (Image 38) (Image 39) (Image 40) (Image 41) (Image 42) (Image 43) (Image 44) (Image 45) (Image 46) (Image 47) (Image 48) (Image 49) (Image 50)

image

image

image

Get Market Data for [Germany (States) \t] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Sep-20, 11:59 PM

Previous Page, Next Page or Return to Table of Contents


StampAuctionCentral and StampAuctionNetwork are
Copyright © 1994-2022 Droege Computing Services, Inc.
All Rights Reserved.
Back to Top of Page