• Login (enter your user name) and Password
    Please Login. You are NOT Logged in.

  • To see new sales and other StampAuctionNetwork news in your Facebook newsfeed then Like us on Facebook!

Login to Use StampAuctionNetwork.
New Member? Click "Register".

StampAuctionNetwork Extended Features

StampAuctionNetwork Channels


 
You are not logged in. Please Login so that we can determine your registration status with this firm. If you have never registered, please register by pressing the [Quick Signup (New to StampAuctionNetwork)] button. Then Login.
 

logo

Switzerland continued...

Standing Helvetia, Numerals, UPU continued...
Lot Symbol Lot Description CV or Estimate
8032 image1884: Steh. Helvetia 50 Rp. blau (1) und 1 Fr. lila (22, ein minim runder Eckzahn), sauber gest. in Schwarz "NEUCHATEL - 13. XII. 84 - GAZETTES", als Verrechnungsfrankatur über Fr. 22.50 für den Versand von 1125 Drucksachen, auf Vorderseite einer ebensolchen geklebt. Eine attraktive Frankatur. Attest Guinand (2020). (Image 1) (Image 2) (Image 3)

image

image



Currently...CHF 250.00
Closing..Jun-02, 11:59 PM
8034 image1886 (9. Dez.): Tübli-Brief 10 Rp. rosa zusätzlich frankiert mit 1882 Ziffermuster 5 Rp. hellbräunlichlila und 10 Rp. karmin, versandt von Locarno nach Laguna Ranch, zwischen Davenport und St. Cruz in Zentral-Kalifornien gelegen, wahrscheinlich in Mexiko nach Locarno retourniert und in Bellinzona als unzustellbar markiert. Die beiden Freimarken wurden klar entw. "LOCARNO 9. XII. 86 - 5", rücks. finden sich Transitstp. "NEW YORK PAID ALL DEC 22 86" und "MEXICO 31 DIC 86", es ist aber kein US-amerikanischer Stempel zu sehen. Es finden sich weiterhin in spanischer Sprache die Vermerke "Enero 8" (8. Januar) und "N3 / Noreclamada" (nicht abgeholt). Es ist unklar, ob dieser Brief Kalifornien erreichte und dort retourniert wurde oder ob dies bereits in Mexiko passierte. Rückseitig findet sich dann ein ovaler Datumsstempel "ISLA DEL CARMEN" von der mexikanischen Karibikküste (3. März 1887), "DIRECTION DES POSTES GENEVE 3. V. 87" in Schwarz und "BELLINZONA DIR. POST. 5 V 87" in Blau. In gleicher Farbe wurde vorderseitig ein blauer Stabstp. REBUTS abgeschlagen. Umschlag oben und unten geöffnet und dort verstärkt, die Marken mit kleinen Zähnungsmängeln, ein aussergewöhnlicher Brief auf einer langen Reise nach Kalifornien. Attest Guinand (2022).rnBemerkung: Der Empfänger sollte den Brief über die Herren Mattei & Respini erhalten, beide waren Käseproduzenten resp. Käsehändler. Jeremiah Respini baute ab den 1880er Jahren in Rancho Laguna die Yellow Bank Creek Dairy auf. (Image 1) (Image 2) (Image 3)

image

image



Currently...CHF 250.00
Closing..Jun-02, 11:59 PM
8036 image1889: Steh. Helvetia 1 Fr lila (7, dabei ein seltener Sechserblock gez. 9¾ : 9¼) zusammen mit Ziffermuster 3 Rp. grau und 5 Rp. bräunlichlila und 10 Rp. tiefkarmin (senkr. Paar und Einzelwert), sauber entw. mit total 12 Abschlägen des Zweikreisstp. mit Brücke "Chaux de Fonds -7 XII 89 - 3",Totalfrankatur Fr. 7.38 für den Versand von 369 Beilagenà 2 Rp. in der Zeitschrift 'L'Abeille', frankiert auf einer Orignalbeilage 'Carnet Louage des Services', ein sehr dekorativer Beleg. Attest Guinand (1990). (Image 1) (Image 2) (Image 3)

image

image



Currently...CHF 1,500.00
Closing..Jun-02, 11:59 PM
8039 image1892 (23. Dez.): Portomarken als Freimarken auf Verrechnungsfrankatur zu 23,26 Franken verwendet mit 1892 5 Fr. olivgrün im waagrechten Viererstreifen in Kombination mit Ziffermuster 3 Rp. grau im Paar sowie Stehender Helvetia 20 Rp. orange und 3 Fr. olivbraun, alle farbfr. und einwandfrei gez., ideal klar entw. mit acht Abschlägen des Zweikreisers "LOCLE 23XII92 XII- LETTR" auf Anzeige eines Schmuckgeschäfts. Schöne Kombination, Attest Guinand (2022) SBK = CHF 2'800+. (Image 1) (Image 2) (Image 3)

image

image



Currently...CHF 250.00
Closing..Jun-02, 11:59 PM
8050A image1900 (15. Nov.): Postkarte mit gesticktem Motiv, eingeschrieben versandt von Basel Schweizer Centralbahn Bahnhof nach Paris mit einer Mischfrankatur Ziffermuster 1894/99 5 Rp. bräunlichlila und 5 Rp. grün mit UPU Kastenzähnung 5 Rp. grün und 10 Rp. anilinrosa (2), Ankunftsstp. von "PARIS 16. NOV 00" daneben gesetzt. Portogerechte Verwendung. (Image 1) (Image 2)

image



Currently...CHF 150.00
Closing..Jun-02, 11:59 PM
8052 image1900: Steh. Helvetia 20 Rp. orange und 3 Fr. olivbraun (2), jede Marke entw. mit einme Vollstp. "Chaux de Fonds - 4 IV 00 - Succurs.", auf einem kompl. Bordereau (mittig waagr. gefalten) für den Versand von 310 Drucksachenà 2 Rp., schöner Beleg. (Image 1)



Currently...CHF 200.00
Closing..Jun-02, 11:59 PM
8063 imageAutograph Albert Anker (Maler, 1831-1910); 1907 (30. Sept): Ganzsachen-Postkarte mit rückseitigem handgeschriebenem Text und Unterschrift ‚A. Anker‘, von INS (ANET) nach Brighton gerichtet, von dort nach London weitergeleitet. Der Text handelt von Auftragsarbeiten für die Empfängerin, Frau Schafroth. Das Lot enthält auch eine Bildpostkarte aus dem Jahr 1906 mit Anker im Eingang zu seinem Haus in Ins. (Image 1) (Image 2)

image



Currently...CHF 750.00
Closing..Jun-02, 11:59 PM
8065 image1898: Ziffermuster 2 Rp. hellolivbraun (2) zusammen mit Steh. Helvetia 40 Rp. grau und 50 Rp. blau und 3 Fr. olivbraun (2), sauber gest. "Fleurier - 31. VII. 08 - XII", auf einem kompl. 'Bordereau' (PTT Formular Nr. 3030), Totalfrankatur Fr. 6.94 für den Versand von 347 Zeitungen 'Petit Journal'à 2 Rp., kompl. Formulare sind selten, in guter Erhaltung. (Image 1) (Image 2)

image



Currently...CHF 350.00
Closing..Jun-02, 11:59 PM
8067 imageZiffermuster 1906 2 Rp. olivbraum im senkr. Paar und 3 Rp. bräunlichgrau im waagr. Paar, als Zusatzfrankatur auf Streifband 1899 5 Rp. grün (Zu S18), übergehend entw. "St. GALLEN LINSEBÜHL 10 VII 12", versandt über Lissabon nach Cidade de Rio Grande. Gute Destination Brasilien für eine Drucksache. (Image 1) (Image 2)

image



Currently...CHF 200.00
Closing..Jun-02, 11:59 PM
8665 image1900: UPU 5 Rp. bis 25 Rp., Lot 22 Marken gest./ungest. und neun Belege in ausgesuchter Erhaltung, dabei versch. Verwendungen, Stempel vom Ausgabetag und versch. Entwertungen, auf Albumblättern mit Beschriftung. (Image 1) (Image 2) (Image 3) (Image 4) (Image 5) (Image 6) (Image 7)

image

image

image



Currently...CHF 150.00
Closing..Jun-02, 11:59 PM
8666 image1900: Steh. Helvetia 20 Rp. orange und 1 Fr. lila und 3 Fr. olivbraun, sauber gest. "St Imier - 30. VI. 00 - Messag.", als Verrechnungsfrankatur über Fr. 3.20 für die Einfuhr von 210 Exemplaren des Petit Journal aus Paris, auf einem kompletten Bordereau. Attest Guinand (2020). (Image 1) (Image 2) (Image 3)

image

image



Currently...CHF 150.00
Closing..Jun-02, 11:59 PM
8667 image1900: UPU, interessante Sammlung 150 gest. Marken 77A-78C, spezialisiert gesammelt nach Plattenfehlern & Retouchen, auf Blättern aufgezogen mit Positionsnummer & Markierung des Fehlers auf nebengesetzter Abbildung, weiterhin einige UPU-Belege und etwas spätere Ausgaben. SBK = CHF 4'500 n. A. des Einlieferers. (Image 1) (Image 2) (Image 3) (Image 4) (Image 5) (Image 6) (Image 7) (Image 8) (Image 9) (Image 10) (Image 11) (Image 12) (Image 13) (Image 14) (Image 15) (Image 16) (Image 17) (Image 18) (Image 19) (Image 20) (Image 21) (Image 22) (Image 23) (Image 24) (Image 25) (Image 26) (Image 27) (Image 28) (Image 29) (Image 30) (Image 31) (Image 32)

image

image

image



Currently...CHF 300.00
Closing..Jun-02, 11:59 PM
8669 image1882/1924: Lot mit einigen Hundert Marken in den Wertstufen 20 Rp. bis 3 Fr., dabei Zähnungsvarianten, Farbnuancen, schöne Stempel, kl Abarten und anderes mehr, ein paar Pos. mit Attest oder Befund, dazu wenige Belege, vorab in guter Erhaltung, in vier Einsteckbüchern und einem Album. (Image 1) (Image 2) (Image 3) (Image 4) (Image 5) (Image 6) (Image 7) (Image 8) (Image 9) (Image 10) (Image 11) (Image 12) (Image 13) (Image 14) (Image 15) (Image 16) (Image 17) (Image 18)

image

image

image



Currently...CHF 350.00
Closing..Jun-02, 11:59 PM
8670 image1882/1924: Kl. Sammlung mit 127 ausgesuchten Marken gest./ungest. in den Wertstufen 20 Rp. bis 3 Fr., dabei elf Werte in der Zähnung 9¾ : 9¼, Farbnuancen, Paare und Blocks, das Ganze aufgelockert mit sieben Belegen, vier Pos. mit Attest, auf Albumblättern mit Beschriftung. (Image 1) (Image 2) (Image 3) (Image 4) (Image 5) (Image 6) (Image 7) (Image 8) (Image 9) (Image 10) (Image 11) (Image 12)

image

image

image



Currently...CHF 500.00
Closing..Jun-02, 11:59 PM
8671 image1882/1924: Grosses Abartenlot mit total 530 Einzelmarken in den Werstufen 20 Rp. bis 3 Fr. gest./ungest., dabei Zähungsvarianten und Farbnuancen, dazu 19 Belege, jede Marke mit Katalognummer und markierten Abarten, vorab in guter Erhaltung, in einem Album. (Image 1) (Image 2) (Image 3) (Image 4) (Image 5) (Image 6) (Image 7) (Image 8) (Image 9) (Image 10) (Image 11) (Image 12) (Image 13) (Image 14) (Image 15) (Image 16) (Image 17) (Image 18) (Image 19) (Image 20) (Image 21) (Image 22) (Image 23) (Image 24) (Image 25) (Image 26) (Image 27)

image

image

image



Currently...CHF 700.00
Closing..Jun-02, 11:59 PM
8673 image1900: Interessante Spezialsammlung mit einigen Hundert Marken der UPU-Ausgabe ungebraucht/postfrisch und in gebrauchter Erhaltung, dabei div. Retouchen, Farbnuancen, versch. Zähnungsvarianten, Abklatsche, doppelte Kontrollzeichen, sauber zusammengetragen in zwei Alben. (Image 1) (Image 2) (Image 3) (Image 4) (Image 5) (Image 6) (Image 7) (Image 8) (Image 9) (Image 10) (Image 11) (Image 12) (Image 13) (Image 14) (Image 15) (Image 16) (Image 17) (Image 18) (Image 19) (Image 20) (Image 21) (Image 22) (Image 23) (Image 24) (Image 25) (Image 26) (Image 27) (Image 28) (Image 29) (Image 30) (Image 31) (Image 32) (Image 33) (Image 34) (Image 35) (Image 36) (Image 37) (Image 38) (Image 39) (Image 40)

image

image

image



Currently...CHF 800.00
Closing..Jun-02, 11:59 PM
8674 image1882/1924: Sammlung mit 57 gest. Einzelmarken in ausgesuchter Erhaltung, einem Viererblock, zwei Neunerblocks und einem 10er-Block ungest. sowie ein Briefstück und 77 saubere und teils seltene Belege, dabei Briefe, Postkarten mit ZuF, Tüblibriefe mit ZuF, Streifbänder, Postformulare, Gerichtdsakte, Geldanweisungen und anderes mehr, speziell zu erwähnen auch verschiedene Verwendungsarten und seltene Destinationen wie Argentinien, Mexico, USA und andere. sauber arrangiert in einem Album mit Beschriftung. (Image 1) (Image 2) (Image 3) (Image 4) (Image 5) (Image 6) (Image 7) (Image 8) (Image 9) (Image 10) (Image 11) (Image 12) (Image 13) (Image 14) (Image 15) (Image 16) (Image 17) (Image 18) (Image 19) (Image 20) (Image 21) (Image 22) (Image 23) (Image 24) (Image 25) (Image 26) (Image 27) (Image 28) (Image 29) (Image 30) (Image 31)

image

image

image



Currently...CHF 1,500.00
Closing..Jun-02, 11:59 PM
8675 image1886/1909: Lot sechs Briefe von oder nach Russland gelaufen, dabei 1909 St. Petersburg nach Schönwerth mit Mischfrankatur der russischen Freimarken 1889 & 1909, 1887 Einschreiben Bern nach Moskau, 1900 von Genf an ein Pfarramt in Rohrbach bei Worms im Kolonistenbezirk Beresan nordöstlich von Odessa, sowie 1886 Wertbrief von St. Petersburg nach Genf. (Image 1) (Image 2)

image



Currently...CHF 100.00
Closing..Jun-02, 11:59 PM
8676 image1897/98: Lot fünf Briefe mit Frankaturen der Stehenden und Ziffermuster nach Porto, viermal im UPU-Tarif zu 25 Rp., einmal als doppelgewichtiger, eingeschriebener Brief zu 75 Rappen. (Image 1) (Image 2)

image



Currently...CHF 100.00
Closing..Jun-02, 11:59 PM
8677 image1891/1902: Lot zwei Belege nach Japan, dabei 1891 Brief Winterthur nach Yokohama mit Stehende 20 Rp. & Ziffer 5 Rp, rückseitig Ankunftsstp. von YOKOHAMA, Ganzsachenpostkarte 5 Rp. mit Zusatzfrankatur drei Werte Ziffer 2 Rp., versandt von St. Gallen nach TOKYO mit Ankunftsstp. vom japanischen und westlichen Typ. (Image 1)



Currently...CHF 150.00
Closing..Jun-02, 11:59 PM

Previous Page, Next Page or Return to Table of Contents


StampAuctionCentral and StampAuctionNetwork are
Copyright © 1994-2019 Droege Computing Services, Inc.
All Rights Reserved.
Back to Top of Page