• Login (enter your user name) and Password
    Please Login. You are NOT Logged in.

  • To see new sales and other StampAuctionNetwork news in your Facebook newsfeed then Like us on Facebook!

Login to Use StampAuctionNetwork.
New Member? Click "Register".

StampAuctionNetwork Extended Features

StampAuctionNetwork Channels


 
You are not logged in. Please Login so that we can determine your registration status with this firm. If you have never registered, please register by pressing the [Quick Signup (New to StampAuctionNetwork)] button. Then Login.
 

logo

Germany continued...

Berlin continued...
Lot Symbol Lot Description CV or Estimate
1367 image1948/84: Sammlung mit vorab kompl. Serien in mehrheitlich postfrischer Erhaltung, dabei Gemeinschaftsausgaben mit schwarzem & rotem Aufdruck, weiter UPU, Berliner Bauten und Aufdrucke, sowie Währungsgeschädigtenblock usw., in einem Vordruckalbum. (Image 1) (Image 2) (Image 3) (Image 4) (Image 5) (Image 6) (Image 7) (Image 8) (Image 9) (Image 10) (Image 11) (Image 12) (Image 13) (Image 14) (Image 15) (Image 16) (Image 17) (Image 18)

image

image

image



Currently...CHF 200.00
Closing..May-31, 11:59 PM
1368 image1990: 100 Pf Sonder-Ausgabe "500 Jahre Postverbindungen in Europa", postfrisches Exemplar vom Unterrand, Fotoattest HD Schlegel BPP. Eine sehr seltene Abart (Mi = € 2'500). (Image 1) (Image 2) (Image 3)

image

image

Get Market Data for [Germany (Berlin) 860 U]



Currently...CHF 500.00
Closing..May-31, 11:59 PM
Braunschweig
Lot Symbol Lot Description CV or Estimate
1222 imageBraunschweig 1852: 3 Sgr. orangerot, breitrandiges Exemplar sauber entwertet mit Rahmenstempel "BRAUNSCHWEIG" mit Befund Lange BPP, sowie eine sehr breitrandige 2 Sgr. auf blauem Papier mit Signatur Bolaffi. (Image 1) (Image 2) (Image 3)

image

image



Currently...CHF 120.00
Closing..May-31, 11:59 PM
1223 image1852: 1 Sgr. mittelkarmin, 2 Sgr. blau, 3 Sgr. orangerot, 3 Prachtstücke, die 3 Sgr. mit zartem R2 Stempel "BLANKENBURG", Signatur Maier Berlin, sehr schönes Los, (Mi= € 1'100) (Image 1)



Currently...CHF 300.00
Closing..May-31, 11:59 PM
6078 imageBraunschweig 1855/65: Lot neun Ganzsachenumschläge, dabei 1855 1 Sgr. orangegelb klein mit Rahmenstp. QUEDLINBURG, 3 Sgr. dunkelrosa mit blauem Datumsstp. HARZBURG, 1863 2 Sgr. ultramarin, 1865 Klappenstp. 1 mit 1 Gr. hellrosa STADTOLDENDORF, 2 Gr. ultramarin (2), Klappenstp. 2 mit 2 Gr. ultramarin (2), einmal blauer Rahmenstp. JERXHEIM, und 1 Gr. rosa im grossen Firmat (Mi 10B = € 900). (Image 1) (Image 2) (Image 3) (Image 4) (Image 5) (Image 6) (Image 7) (Image 8)

image

image

image

Get Market Data for [Germany (Brunswick) U1/U11]



Currently...CHF 200.00
Closing..Jun-01, 11:59 PM
Bremen
Lot Symbol Lot Description CV or Estimate
1224 imageBremen 1855: 3 gr. schwarz auf blaugrau, senkrecht gestreiftes Papier, ideal gerandetes Luxusstück sauber entwertet mit zwei Abschlägen des Einzeilers FRANCO, signiert Raybaudi und Ebel Mi = € 750. (Image 1) (Image 2)

image

Get Market Data for [Germany (Bremen) 1x]



Currently...CHF 150.00
Closing..May-31, 11:59 PM
Bundesrepublik Deutschland
Lot Symbol Lot Description CV or Estimate
1369 image1949/2015: Kompl. Sammlung mit einigen Hundert postfr. Marken, dabei gute Serien der Anfangssjahre wie Bundestag, Posthornsatz (ungeprüft), Marienkirche, WoFa, ein paar Gedenkblocks, Automatenmarken und anderes mehr, sauber arrangiert in fünf Alben. (Image 1) (Image 2) (Image 3) (Image 4) (Image 5) (Image 6)

image

image

image



Currently...CHF 200.00
Closing..May-31, 11:59 PM
1370 image1980/2010: Ein umfangreicher Bestand mit einigen Hundert Automatenmarken Bund und Berlin gest./ungest. oder in postfr. Erhaltung, dabei viele Spezialitäten wie Markenverschnitte, ohne Wertaufdruck, Rollenenden, Streifen mit versch. Wertzudrucken, Abarten und anderes mehr, meist doppelt oder mehrfach, dazu FDC's, Maximumkarten, Bedarfspost, Quittungsbelege aus den Automaten etc., vorab in guter Erhaltung, sauber arrangiert in total 12 Alben und einer kl. Schachtel, das Ganze abgepackt in eine gr. Zügelbox. (Image 1) (Image 2) (Image 3) (Image 4) (Image 5) (Image 6) (Image 7) (Image 8)

image

image

image



Currently...CHF 400.00
Closing..May-31, 11:59 PM
Collections/lots German Germany from 1945
Lot Symbol Lot Description CV or Estimate
1381 image1945/1990: Grossartige Sammlung Nachkriegsdeutschland in 24 Bänden. Die Sammlung beinhaltet vieles was in Nachkriegsdeutschand "Rang und Namen" hat. Der Sammler hat sich darauf konzentriert so zu sammeln, wie es ihm Spass machte, daher sind manche Ausgaben auch hochwertiger Natur mehrfach vorhanden, während andere fehlen. Sie beginnt mit den "Gemeinschaftsausgaben" sowie "AM Post". Die Bauten der "Bizone" sind stark spezialisiert, dabei unter anderem die Markwerte 97-100 wg in postfrischen Paaren vom Oberrand sowie ein sogenannter "JEIA" Brief mit der Luftpost Vignette und entsprechendem Attest. In diesem Sammlungsteil sind viele Werte auch noch einzeln postfrisch vorhanden. Die französische Zone beinhaltet neben vielen Briefen auch Baden "Ingenieurkongress" 30 Pfg schwärzlichblau beide Typen sauber gestempelt (Mi. 46 I und 46II). Bei Berlin ist der "Schwarzaufdruck" (Mi.1-20) postfrisch komplett in Oberrand Paaren, gestempelt mit Attest, der "Rotaufdruck" (Mi. 21 -34) postfrisch per zwei, Block 1 gestempelt mit Attest, sowie diverse zum Teil sehr gute Briefe. Der Teil Bundesrepublik enthält die Marienkirche insgesamt 14 Mal, sowohl postfrisch, gestempelt und auf diversen Belegen. Der "Posthornsatz" (Mi. 123-138) ist postfrisch per drei vorhanden, es finden sich auch immer wieder Briefe mit kleinen und grossen Besonderheiten. Bei Neusaar sind der Europarat (Mi. 297/298) sowie Volkshilfe 1950 gestempelt, jeweils Attest Ney. Die Erhaltung ist meist sehr gut, einige wenige Stempel mögen neuer Prüfung nicht standhalten. Die Sammlung wurde weitgehend zusammengetragen bevor die Prüfung ein muss wurde. Daher sind die meisten Stücke unsigniert. Aufgrund der unterschiedlichen Mengen ein nicht ganz leicht zu kalkulierendes Objekt mit sehr viel Potential.rnrn (Image 1) (Image 2) (Image 3) (Image 4) (Image 5) (Image 6) (Image 7) (Image 8) (Image 9) (Image 10) (Image 11) (Image 12) (Image 13) (Image 14) (Image 15) (Image 16) (Image 17) (Image 18) (Image 19) (Image 20) (Image 21) (Image 22) (Image 23) (Image 24) (Image 25) (Image 26) (Image 27) (Image 28) (Image 29) (Image 30) (Image 31)

image

image

image



Currently...CHF 3,000.00
Closing..May-31, 11:59 PM
1382 image1949/2002: Kleine Sammlung moderne Abarten auf Vordruckseiten eines bekannten Anbieters, beginnend mit fünf postfrischen "Freiburg Blocks" der französischen Besatzungszone Baden mit diversen Abarten, alle sauberst beschrieben. Dazu sind weitere 80 Seiten mit kleinen und grossen Abarten der meist 1990er Jahre enthalten. (Image 1) (Image 2) (Image 3) (Image 4) (Image 5) (Image 6)

image

image

image



Currently...CHF 180.00
Closing..May-31, 11:59 PM
1385 image1948: (Juni/Juli) Währungsreform, sehr schöner Bestand von über 200 Briefen mit Zehnfach-Frankaturen, vielfach mit besonderer Beförderung wie Einschreiben, Express-Zustellung und etwas Auslandspost. Einige wenige Beispiele seien die 5 Mark Friedenstaube (Mi 962) Sie findet sich als Einzelfrankatur auf Brief in die Schweiz, je zwei Mischfrankaturen einer 84 Pfg und 104 Pfg Portostufe, in Mischfrankatur mit Posthorn Aufdruck sowie einige Male auf philatelistischen Briefen. Ein Auslandsbrief nach Paris trägt als Teil der Frankatur einen Ganzsachenausschnitt, eine Mehrfachfrankatur der 84 Pf Leipziger Frühjahrsmesse (Mi 968 ZF MEF) gehört ebenfalls zu den ungewöhnlicheren Belegen. (Image 1) (Image 2) (Image 3) (Image 4) (Image 5) (Image 6) (Image 7) (Image 8) (Image 9) (Image 10) (Image 11) (Image 12) (Image 13) (Image 14) (Image 15) (Image 16) (Image 17) (Image 18) (Image 19) (Image 20) (Image 21) (Image 22) (Image 23) (Image 24) (Image 25) (Image 26) (Image 27) (Image 28) (Image 29) (Image 30) (Image 31) (Image 32) (Image 33) (Image 34) (Image 35) (Image 36) (Image 37) (Image 38) (Image 39) (Image 40)

image

image

image



Currently...CHF 800.00
Closing..May-31, 11:59 PM
Danzig
Lot Symbol Lot Description CV or Estimate
1357 image1920/1939: Sammlung Marken und Briefe in selbstgestaltetem Album deren Hauptwert sich in den Zeppelin Briefen Danziger Zuleitung befindet. So befinden sich die Schweiz Fahrt 1932 (Mi. 250I), Ägypten Fahrt 1931 (Mi 164), 1. Südamerikafahrt Abwurf "Cabo Verde" (Mi. 216Ia), 8. Südamerikafahrt (Mi 282b), 9. Südamerikafahrt (Mi. 286b), Chicagofahrt (Mi. 347b). Es finden sich einige weitere Briefe und Ganzachen in dieser Sammlung wie eine reine Mehrfachfrankatur der 2 1/2 Gulden (Mi 206) auf Paketkarte, sowie eine Postkarte mit Nachporto und ein Brief nach Übersee. (Image 1) (Image 2) (Image 3) (Image 4) (Image 5) (Image 6) (Image 7) (Image 8) (Image 9) (Image 10) (Image 11) (Image 12) (Image 13) (Image 14) (Image 15) (Image 16) (Image 17) (Image 18) (Image 19) (Image 20) (Image 21) (Image 22) (Image 23) (Image 24) (Image 25) (Image 26) (Image 27) (Image 28) (Image 29) (Image 30) (Image 31) (Image 32) (Image 33) (Image 34) (Image 35) (Image 36) (Image 37) (Image 38) (Image 39) (Image 40)

image

image

image



Currently...CHF 500.00
Closing..May-31, 11:59 PM
Deutsche Auslandspost China
Lot Symbol Lot Description CV or Estimate
1289 image1887 (21. Dez.): Eingeschriebener Brief von Shanghai nach Fort van der Capellen, Sumatra, handschr. Leitweg "Deutsche Post via Singapore", frankiert vorders. mit Vorläufern Adler im Oval 10 Pf. karmin und 50 Pf. olivgrau, klar entw. "KDP SHANGHAI", entsprechender Einschreibezettel daneben, rückseitig Transitstp. SINGAPORE (31. Dez.), WELTVREDEN (4. Jan. 1888) and "PADANG PANDJANG" (11. Jan.). Eine recht seltene Destination in Niederländisch-Indien, signiert Pfenniger. (Image 1) (Image 2)

image

Get Market Data for [Germany V41+V44]



Currently...CHF 200.00
Closing..May-31, 11:59 PM
1290 image1890 (3. Mai): Eingeschriebener Brief von Shanghai nach Berlin, handschr. Leitweg "German Mail", frankiert vorders. mit Vorläufern 1886 Adler im Oval 10 Pf. karmin und 50 Pf. olivgrau in Mischfrankatur mit 1890 Adler 20 Pf. ultramarin, klar entw. "KDP SHANGHAI", entsprechender Einschreibezettel daneben, rückseitig Ausgabestp. vom 8. Juni. Senkrechter Bug, oben angetrennt, dennoch ein ansprechendes Stück. (Image 1) (Image 2)

image

Get Market Data for [Germany V41+V44+V48]



Currently...CHF 150.00
Closing..May-31, 11:59 PM
1291 image1892 (21. Juli): Doppelgewichtiger Brief von Tientsin über Shanghai nach Bremen, frankiert mit Adler 20 Pf. blau (2), aufgegeben bei der Postagentur in Shanghai, die Vorläufer zart entw. "KAISERLICH DEUTSCHE POSTAGENTUR SHANGHAI 21 / 7 92", rücks. mit Ankunftsstp. (28 / 8). Versendung vor der Eröffnung der Postagentur in Tientsin am 1. April 1893, weitergeleitet in eigener Sache durch den Forwarder Meyer & Co nach Shanghai, von dort mit deutscher Post nach Bremen. Postgeschichtlich interessant, Attest Steuer (2007). (Image 1) (Image 2) (Image 3)

image

image

Get Market Data for [Germany V48h]



Currently...CHF 200.00
Closing..May-31, 11:59 PM
1292 image1893 (21. Juni): Paketschein von Shanghai an das Auswärtige Amt in Berlin, frankiert vorders. mit Vorläufern Dreierblock Innendienst 2 M. rotkarmin und Adler 50 Pf. braun sowie rücks. mit weiterem Wert der 50 Pf. und zwei Paaren der 20 Pf. blau, zart entw. "KDP SHANGHAI", Paketaufkleber auf Vorderseite, rückseitig Transit BREMEN und Ankunftsstp. "BERLIN C KABINETS-P. 13/8 93". Eine hochwertige Frankatur und interessante Verwendung. Signiert Pfenniger. (Image 1) (Image 2)

image

Get Market Data for [Germany V37+V48+V50]



Currently...CHF 300.00
Closing..May-31, 11:59 PM
1293 image1895 (4. Okt.): Eingeschriebener Brief von Shanghai nach Soltau, frankiert mit Vorläufern 1890 Adler 20 Pf. ultramarin (2) und senkr. Paar 50 Pf. braunrot, sauber entw. SHANGHAI, entsprechender Einschreibezettel daneben, rückseitig Ankunftsstp. "SOLTAU (HANNOVER) vom 12. November. Senkrechter Bug, leicht getönt, dennoch ein ansprechendes Stück. (Image 1) (Image 2)

image

Get Market Data for [Germany V48d+V50c]



Currently...CHF 100.00
Closing..May-31, 11:59 PM
1294 imageEingehend 1896 (17. Juli): Bayrische Ganzsachen-Postkarte von München nach Peking, nach München retourniert, rückseitig Transitstp. SHANGHAI (18. Aug.) und TIENTSIN (4. Sept.) sowie bei den Auslandsämtern in China äusserst seltener Zettel "Unbekannt / Inconnu". (Image 1) (Image 2)

image

Get Market Data for [Germany Bayern P23]



Currently...CHF 150.00
Closing..May-31, 11:59 PM
1295 image1897 (3. Dez.): Ganzsachen-Postkarte Adler 10 Pf. rot 'Nur für Marine-Schiffsposten', versandt von Kiautschou nach Hamburg, der Wertstp. klar entw. "KAIS. DEUTSCHE MARINE SCHIFFSPOST No. 5" mit weiterem Anschlag und Ankunftsstp. links unten. Eine schöne Verwendung auf der SMS 'Prinzess Wilhelm', die vor Kiautschou lag, signiert Bothe BPP. (Image 1) (Image 2)

image

Get Market Data for [Germany MSP P1]



Currently...CHF 150.00
Closing..May-31, 11:59 PM
1296 image1898 (25. Juli): Eingeschriebene Postkarte von Shanghai nach Breslau, Kombinationsfrankatur Vorläufer Adler 20 Pf. ultramarin mit DPC diagonaler Aufdruck 'China' 10 Pf. karmin, entw. SHANGHAI mit entsprechendem Einschreibezettel, Ankunftsstp. BRESLAU. Portogerechte und seltene Kombinationsfrankatur mit 10 Pf. Porto für die Auslandspostkarte und 20 Pf. Einschreibezuschlag, signiert Mansfeld. (Image 1) (Image 2)

image

Get Market Data for [Germany V48d+3/Ia]



Currently...CHF 200.00
Closing..May-31, 11:59 PM

Previous Page, Next Page or Return to Table of Contents


StampAuctionCentral and StampAuctionNetwork are
Copyright © 1994-2019 Droege Computing Services, Inc.
All Rights Reserved.
Back to Top of Page