• Login (enter your user name) and Password

    Please Login. You are NOT Logged in.

  • To see new sales and other StampAuctionNetwork news in your Facebook newsfeed then Like us on Facebook!

Login to Use StampAuctionNetwork.
New Member? Click "Register".

StampAuctionNetwork Extended Features

StampAuctionNetwork Channels


 
You are not logged in. Please Login so that we can determine your registration status with this firm. If you have never registered, please register by selecting [Membership.Register] and check the box for this auction firm if you want to bid with them. Then Login.
 

logo

Europe continued...

Austria continued...
Lot Symbol Lot Description CV or Estimate
1381 image1864: 5 Kr. rosa und 10 Kr. blau, einmal vorderseitig, einmal als Reko-Porto rückseitig, alle gez. 9½, drei frische und feine Stücke, ideal klar und übergehend entw. mit Einkreiser "BUCCARI 19 / 4" auf Einschreibebrief von Buccari / Bakar im Küstenland nach Triest, rücks. mit Ankunftsstp. von Triest. (Image 1) (Image 2)

image



SOLD for CHF150.00
Closing..Jun-10, 11:59 PM
1382 image1863/64: Ganzsachenausschnitt 15 Kr. braun, breitrandig und rechteckig geschnitten zus. mit 10 Kr. blau gez. 9½, ein einwandfrei gez. Einzelwert, zart und übergehend entw. "ROVEREDO 6 / 7 .." mit nebenges. rotem "P.D." und franz. schwarzem Grenzübergangsstp. "AUTRICHE - STRASBOURG 8 JUIL. 64" auf Faltbrief nach Lyon (waagrechter Bug oberhalb der Frankatur). Rückseitig Transit Innsbruck und Paris sowie Ankunftsstp. (10. Juli). Interessante Verwendung, signiert A. Diena, Sottoriva & Sorani Ferchenbauer = € 1'100 + 50%. (Image 1) (Image 2)

image



SOLD for CHF300.00
Closing..Jun-10, 11:59 PM
1383 image1864: 15 Kr. braun gez. 9½, farbfr. und vollzähnig (diagonale Falte oben rechts), klar, zentrisch und übergehend entw. "WIEN 30 / 12 7. A" auf Damenbriefumschlag mit geprägtem Rand, mit Goldornamenten versehen, versandt nach Augsburg, Bayern, rückseitig mit Ankunftstp. "BAHNHOF AUGSBURG 8 31 12". Ein attraktives Stück im Postverein, bei dem die Prägung intakt ist. (Image 1) (Image 2)

image



SOLD for CHF2,400.00
Closing..Jun-10, 11:59 PM
1384 image1864: Faltbrief aus Craiova in der Wallachei, beim österreichischen Postamt in Orsova nach Wien aufgegeben, frankiert mit 1864 15 Kr. hellbraun gez. 9½, farbfr., gut gez. und geprägt, klar und übergehend entw. "ALT-ORSOVA 25 / 7", rücks. Ankunftsstp. (27. Juli). Zudem ein zweiter Brief aus dem Jahr 1867 nach der Vereinheitlichung des österreichischen Portos, mit 1864 5 Kr. frankiert und gleich behandelt. Zwei frische Briefe, aus Gründen der Portoersparnis in Österreich zur Post gegeben. Ein attraktives Duo. (Image 1)

SOLD for CHF250.00
Closing..Jun-10, 11:59 PM
1385 image1867: 5 Kr. rot im feinen Druck (Paar & Einzelwert auf der Vorderseite, vier Einzelwerte rückseitig, drei Werte mit Eckmängeln), 10 Kr. blau im feinen Druck (zwei Paare) sowie 50 Kr. braun im groben Druck als Einzelwert, farbfr. und vorab gut gez., klar und übergehend entw. "PRAG RECOMMND. 30 / 5 79" auf grossformatigem eingeschriebenem Umschlag an die österreichische Botschaft in Paris, vorderseitig blauer Datumsstp. "PARIS - ÉTRANGER", rückseitig Distributionsstp. vom 1. Juni 1879. Umschlag mit Randmängeln, der Brief entweder um fünf Kreuzer über- oder unterfrankiert, trotz ihrer Einschränkungen eine beeindruckende Massenfrankatur in Kombination mit der Verwendung des Höchstwertes. Attest Ferchenbauer (2020) Ferchenbauer = RR. (Image 1) (Image 2) (Image 3) (Image 4)

image

image

image



SOLD for CHF1,300.00
Closing..Jun-10, 11:59 PM
1386 imagePost nach Bosnien 1868 (25. März): Faltbrief von Triest nach Sarajevo über Brood, frankiert mit feiner und frischer 1867 5 Kr. rot im Groben Druck, klar und übergehend entw. mit ovalem Datumsstempel von TRIEST. Nach Ankunft in Sarajevo wurde ein sehr schönes Paar der türkischen 1865 Dulos Portomarke 1 Pi. dunkelbraun hinzugefügt, entwertet mit zwei klaren Abschlägen des arabischen Zweikreisers "BOSNA 81" in Blauschwarz (Coles & Walker Abb. 4). Rückseitig Transitstempel von Sissek und "BROOD IN SLAVONIEN". Ein entzückenes Stück, Attest Ferchenbauer (2015).rnProvenienz: 106. Corinphila Auktion (Sept. 1998) lot 9306; 202. Corinphila Auktion (Nov. 2015) lot 1547.rnReferenz: Dr. A. Jerger - Mischfrankaturen auf S. 32. (Image 1) (Image 2) (Image 3) (Image 4)

image

image

image



CLOSED
Closing..Jun-10, 11:59 PM
1387 image1913: Markenheftchen zu 1.50 Kronen postfrisch mit originaler Klammerung (ANK MH 1b). Attest Soecknick (2014). Mi = € 2'200. (Image 1) (Image 2) (Image 3)

image

image



SOLD for CHF800.00
Closing..Jun-10, 11:59 PM
1388 image1916: Markenheftchen zu 2 Kronen, postfrisch mit originaler Klammerung. Minimale Stauchung auf dem Umschlag hinten. Mi = € 2'200. (Image 1) (Image 2)

image



CLOSED
Closing..Jun-10, 11:59 PM
1389 image1908/18: Lot zwei Markenheftchen, dabei 1908 Regierungsjubiläum komplettes Markenheftchen zu drei Blättern mit je sechs 5 H. - Marken grün und einem Blatt mit sechs 10 H. - Marken karmin, die Heftchenblätter oft mit den üblichen herstellungsbedingten angeschnittenen Zähnungen, alle auf gewöhnlichem Papier in graubraunem Umschlag (nachgeschnitten und nachgeklammert), Markenheftchenblätter sind vollständig und fein postfr., verausgabt ab Dezember 1913. Ferchenbauer = € 1'600 / ANK = € 2'000 / Mi = € 1'800. Weiterhin 1918 komplettes Markenheftchen zu zwei Blättern mit insges. zehn 5 H. - Marken grün Kaiserkrone und zwei Andreaskreuzen, einem Blatt mit sechs 10 H. - Marken lilarot und einem Blatt mit sechs 15 H. - Marken hellrot, in orangerotem Umschlag, Markenheftchenblätter sind vollständig und postfrisch (ein Zwischenblatt nicht mehr geheftet), verausgabt ab Februar 1918. Ferchenbauer = € 1'800 / ANK MH4 = € 2'000 / Mi = € 3'900. (Image 1)

SOLD for CHF700.00
Closing..Jun-10, 11:59 PM
1390 imageTelefonsprechkarten 1889/94: Lot vier Karten, dabei zwei Karten für den 'interurbanen' Verkehr zwischen Wien und Prag 1889: 3 Fl. violett im Muster der Freimarken-Ausgabe 1883, breite Unterdruckfreilassung für Wertstempel (23 x 26 mm), zwei frische und ungebrauchte Stücke, eines mit Attest Ferchenbauer (2011) Ferchenbauer TK11 = je € 1'500. Sowie Telefonsprechkarte ohne Wertstempel für den 'interurbanen' Verkehr, verwandt von Hainfeld (17. Nov. 1894) nach Wien 2390, frankiert mit 1891 50 Kr. rotlila & schwarz (Mi 66), diese sauber gez., klar und übergehend entwertet. Das Formular trägt die Bezeichnung "D. S. 869 (Auflage 1894)". Attest Puschmann (2009) Ferchenbauer = € 1'750. Weiterhin ungebraucht 1908 'Karte für ein telephonisches Gespräch im Wiener Lokalverkehr' Ferchenbauer TK18 = € 280. (Image 1) (Image 2) (Image 3) (Image 4)

image

image

image



CLOSED
Closing..Jun-10, 11:59 PM
1391 imageTelegraphenmarke 1873: 1 Fl. in den beiden Nuancen gelb und orange, die provisorische Ausgabe im Buchdruck, gez. 10½, farbfr. und in der üblichen Linienzähnung, der gelbe Wert klar und dekorativ entw. mit Teilabschlag des "K.K. TELEGRA(PHENSTATION) CZERN(OWITZ)", der orangene Wert zart entw. mit Federstrich, zwei attraktive Stücke. Signiert Ferchenbauer & Matl Mi = € 1'600 / ANK 8 = € 1'700. (Image 1)

CLOSED
Closing..Jun-10, 11:59 PM
1392 imageFeldpostmarken für Italien 1918: 2,11 L. auf 2 Kr. karmin auf gelblich, ein senkrechtes ungezähntes Paar mit Abart: nur obere Marke mit Überdruck. Signiert Avi Michel nicht gelistet / Sassone 17a = € 5'250. (Image 1) (Image 2)

image



SOLD for CHF400.00
Closing..Jun-10, 11:59 PM
DDSG
Lot Symbol Lot Description CV or Estimate
1393 imageDDSG in Romania 1866 (Nov 4): Entire letter, Faranga correspondence, from Calafat to Braila bearing 1866 DDSG 17 kr. bright red, perf. 12, tied by fine "CALAFAT 4 / XI" Roman dated cds in blue (Tchilinghirian fig. 782). Vertical file fold, nevertheless a fresh entire. (Image 1) (Image 2)

image



SOLD for CHF250.00
Closing..Jun-10, 11:59 PM
1394 imageDDSG in Romania 1867c: Part paid Entire letter from Braila to Linz bearing 1866 DDSG 10 kr. lilac, perf. 9½ (corner fault), tied by fair strike of circular "D.D.S.G. / IBRAILA / P.P." in blue (Tchilinghirian fig. 802). As the DDSG adhesive paid only the journey to Orsova, the item was taxed with '10x' (kr.) in red resulting from 5 kr. missing postage for the Austrian part of the journey and 5 kr. additional tax (at a later time point somebody tried to erase this due note). The entire with toning, in spite of the imperfections mentioned above a most interesting combination of DDSG adhesive and taxation in Austria, in addition to the usage of the very scarce obliterator which was introduced in 1844 as one of the first DDSG handstamps for usage on stampless mail. (Image 1) (Image 2)

image



SOLD for CHF650.00
Closing..Jun-10, 11:59 PM
1395 imageDanube Steam Ship Company / DDSG: Group two adhesives with Odessa datestamps incl. 1866 17 kr. vermillion perf. 12 cancelled with circular "D.D.S.G. ODESSA 15 / 8" datestamp (Tchilinghirian fig. 832) in blue, also 1867 10 kr. green type I cancelled with oval "D.D.S.G. ODESSA . / 12" datestamp (Tchilinghirian fig. 834) in blue. A fine duo with this rare usage in Russia, mounted and well written up on leave.rnProvenance: Collection Dr. Raymond Casey. (Image 1)

SOLD for CHF460.00
Closing..Jun-10, 11:59 PM
Austria
Lot Symbol Lot Description CV or Estimate
1396 image1919/21: Freimarken Parlamentsgebäude, Werte zu 3, 4, 7½, 10 und 20 Kronen je im senkr. Paar, ungez. zwischen den Marken oder unterhalb der unteren Marke, in postfrischer Erhaltung (einige Gummibüge). Befund Ferchenbauer (1991) für das 10 Kr.-Paar Mi = € 2'900/ ANK 285/91 F = € 2'950. (Image 1) (Image 2)

image



SOLD for CHF360.00
Closing..Jun-10, 11:59 PM
1397 image1920: Volksabstimmung Kärnten, neun ungez. Werte zwischen 5 H. und 60 H. in ungebrachter Erhaltung ohne Gummi, wie herausgegeben. Mi = € 900/ ANK = € 1'000. (Image 1)

SOLD for CHF150.00
Closing..Jun-10, 11:59 PM
1398 image1925: Freimarken in Schillingwährung, 15 Gr. schwärzlichkarminlila, zwei zusammenhängende ungezähnte waagrechte Zwischenstegpaare, jeweils mit waagr. anhängender Nebenmarken in postfrischer Erhaltung, der Zwischensteg mit dem typischen Faltungsbug. Attest Soecknick (2008) Mi = € 2'000 / ANK 456 ZWU = € 2'000. (Image 1) (Image 2) (Image 3)

image

image



SOLD for CHF360.00
Closing..Jun-10, 11:59 PM
1399 image1933: WIPA, 50+50 G. violettultramarin auf gewöhnlichem (4) und auf Faserpapier (2) vom Bogenrand oben, mit Plattennummern '1' resp. '2', alle in postfrischer Erhaltung (zwei Werte mit Falz auf Bogenrand). Mi = € 3'800 / ANK = € 4'000. (Image 1)

SOLD for CHF600.00
Closing..Jun-10, 11:59 PM
1400 image1934/36: Volkstrachten, nahezu kompl. Satz zu 20 Werten (es fehlt nur 3 S. zinnober), in ungez. waagr. Paaren in postfrischer Erhaltung, der 5 S. - Wert von der Bogenecke. Mi = € 2'900+/ ANK = € 3'200 für den gesamten Satz. (Image 1)

SOLD for CHF460.00
Closing..Jun-10, 11:59 PM

Previous Page, Next Page or Return to Table of Contents


StampAuctionCentral and StampAuctionNetwork are
Copyright © 1994-2019 Droege Computing Services, Inc.
All Rights Reserved.
Back to Top of Page