• Login (enter your user name) and Password

    Please Login. You are NOT Logged in.

  • To see new sales and other StampAuctionNetwork news in your Facebook newsfeed then Like us on Facebook!

Login to Use StampAuctionNetwork.
New Member? Click "Register".

StampAuctionNetwork Extended Features

StampAuctionNetwork Channels


 
You are not logged in. Please Login so that we can determine your registration status with this firm. If you have never registered, please register by selecting [Membership.Register] and check the box for this auction firm if you want to bid with them. Then Login.
 

logo

Germany continued...

NDP Elsasss Lothringen continued...
Lot Symbol Lot Description CV or Estimate
5110 imageOkkupationsmarken NDP Elsass-Lothringen / Occupation stamps Alsace-Lorraine 1870: Kleiner Umschlag von Geispoldsheim nach Bordeaux, frankiert mit Netzunterdruck mit Spitzen nach unten, 10 C. braun im waagr. Paar, zus. zentrisch, ideal klar und übergehend entw. "GEISPOLDSHEIM 17 10 71 2-3N." mit nebenges. franz. Taxstp. '25' (Centimes) und Bahnpoststp. "AVRICOURT A PARIS 18 OCT 71", rücks. mit Ankunftsstempel. Interessanter Brief ohne die ab März 1871 übliche Mischfrankatur, hier wurde nur der Teil des Weges durch das Okkupationsgebiet im Voraus bezahlt, dem Empfänger verblieb der französischen Teil des Weges. (Image 1) (Image 2)

image



CLOSED
Closing..Jan-25, 11:59 PM
5111 imageOkkupationsmarken NDP Elsass-Lothringen / Occupation stamps Alsace-Lorraine 1870: Kompletter Faltbrief von Bischweiler nach Elbeuf, frankiert mit Okkupationsmarken Netzunterdruck mit Spitzen nach oben, 20 C. blau in Mischfrankatur mit Frankreich Napolêon laurê 10 C. bistre (Zähnung rechts ungleichmässig) und Cêrès 1871 15 C. bistre, drei farbfr. Einzelwerte, zartklar und übergehend entw., die 20 C. mit Datumsstp. "BISCHWEILER 19 9 71 5-6N.", die franz. Freimarken mit Punktstempel der Bahnlinie Avricourt Paris 'AV P 1°'. Rückseitig zugehöriger Datumsstp. des Ambulants und Ankunftsstp. (21 SEPT 71). Interessanter und ansprechender Beleg, eine aussergewöhnliche Mischfrankatur deutscher und französischer Freimarken, üblich zwischen dem 24. März 1870 bis zum Inkrafttreten des neuen deutsch-französischen Postvertrags am 14. Mai 1872. Attest Flemming (1996).rnBemerkung: Dieser Brief ist zugleich ein Septemberbrief nach der Erhöhung des französischen Inlandsportos von 20 auf 25 Centimes am 1. September 1871, hier mit der Verwendung der erst zwei Wochen zuvor verausgabten Cêrès 15 Centimes. Eine ideales Pendant zu dem Brief im Los zuvor. (Image 1) (Image 2) (Image 3)

image

image



CLOSED
Closing..Jan-25, 11:59 PM
5112 imageOkkupationsmarken NDP Elsass-Lothringen / Occupation stamps Alsace-Lorraine 1870: Kleiner Umschlag von Metz nach Arbois Jura, frankiert mit Okkupationsmarken Netzunterdruck mit Spitzen nach oben, 10 C. braun im waagr. Paar in Mischfrankatur mit Frankreich Napolêon laurê 20 C. blau, farbfr. und gut gez. Werte, ideal klar und übergehend entw., das Paar mit deutschem Datumsstp. "METZ 31/8 71 9-10V.", die franz. Freimarke mit Nummernstp. Gros Chiffre '2598' von Nancy. Rückseitig Bureau de passe '19', Transitstp. Gray und Ankunftsstp. (2 SEPT 71). Interessanter und ansprechender Beleg, Mischfrankatur deutscher und französischer Freimarken, üblich zwischen dem 24. März 1870 bis zum Inkrafttreten des neuen deutsch-französischen Postvertrags am 14. Mai 1872.rnBemerkung: Letztag des französischen 20 Centimes - Inlandstarif am 31. August 1871.rn (Image 1) (Image 2) (Image 3)

image

image



SOLD for CHF200.00
Closing..Jan-25, 11:59 PM
5113 imageOkkupationsmarken NDP Elsass-Lothringen / Occupation stamps Alsace-Lorraine 1870: Kompletter Faltbrief von Verdun nach Nizza, frankiert mit Netzunterdruck mit Spitzen nach oben, 20 C. blau, ein frisches und einwandfreies Stück, ideal klar und übergehend entw. mit blauem französischem Datumsstp. "VERDUN-S-MEUSE 10 MARS 71 (53)" mit nebenges. gefasstem "P.D." in Schwarz, rücks. mit Ankunftsstp. von Nice. rnBemerkung: Interessanter Brief aus den von deutschen Truppen besetzten Gebieten in Nordfrankreich, die auch nach dem Vorfrieden von Versailles (26. Februar 1871) bei Frankreich verbleiben. Die dort tätige deutsche Landespostdienst stellte nach französischer Rechtsauffasung am 2. März 1871, nach deutscher Rechtsauffassung erst nach dem Abkommen von Reims am 24. März 1871 seine Tätigkeit ein. Der vorliegende Brief stammt aus dem Zeitraum zwischen diesen beiden Daten und wurde noch mit Besetzungsmarken frankiert und mit dem PD-Stempel wie ein Brief ins Ausland behandelt. (Image 1) (Image 2)

image



SOLD for CHF340.00
Closing..Jan-25, 11:59 PM
5114 imageOkkupationsmarken NDP Elsass-Lothringen / Occupation stamps Alsace-Lorraine 1870: Umschlag mit Firmeneindruck von Altkirch nach Niederschönthal Schweiz, frankiert mit Netzunterdruck mit Spitzen nach oben, 25 C. dunkelbraun, farbintensiv und einwandfrei gez., oben mit Scherentrennung, zart und übergehend entw. "ALTKIRCH 13 5 71 7-8 V.". Waagrechter Archivbug abseits von Marke und Stempeln, kl. Teil der Rückklappe fehlt, dennoch ein interessanter und portogerechter Beleg an die Spinnerei Staehlin & Iselin in Füllinsdorf im Kanton Basel Land. (Image 1) (Image 2)

image



SOLD for CHF140.00
Closing..Jan-25, 11:59 PM
Dt. Reich
Lot Symbol Lot Description CV or Estimate
5115 image1872: Grosser Schild 1 Kr. dunkelgrün, farbfr., sehr gut geprägt, zentriert und gezähnt, ein vorzügliches Stück in einwandfreier, postfr. Erhaltung mit vollem Originalgummi. Attest Hennies (1982) Mi = € 1'400. (Image 1) (Image 2) (Image 3)

image

image



CLOSED
Closing..Jan-25, 11:59 PM
5116 image1872: Ganzsachenumschlag 1 Gr. rosa mit Zusatzfrankatur Kleines Schild 1 Gr. karmin im waagr. Paar, zartklar entw. "BRUMAT 25 9 72 3-4 N" mit nebenges. violettem PD im Kasten und blauem franz. Grenzübergangsstp. "ALLEMAGNE 27 SEPT. 72 AVRIC. PARIS", versandt nach Paris. Eine Marke mit verkürzter Zähnung, insgesamt eine ansprechende Verwendung in farb- und wertstufengleicher Kombination.rnBemerkung: Empfänger des Briefes ist der französische Botaniker Jean-Louis Kralik (1813 - 1892). (Image 1) (Image 2)

image



CLOSED
Closing..Jan-25, 11:59 PM
5117 image1872: Ganzsachenumschlag 1 Gr. rosa mit Zusatzfrankatur Kleines Schild ½ Gr. orange und Grosser Schild 1 Gr. karmin, je klar entw. "GEHRDEN 25 / 11" mit nebenges. perfektem FRANCO in Rot, versandt nach Chicago mit zartem Ankunftsstp. (DE 14) vorderseitig. Eine Marke mit Eckfehler, eine schöne Kombination zur Begleichung des vor-UPU Tarifs in die USA über die deutschen Hafenstädte. (Image 1) (Image 2)

image



SOLD for CHF340.00
Closing..Jan-25, 11:59 PM
5118 image1872: Ganzsachenumschlag 3 Kr. rosa, ideal klar und zentr. entw. mit Bahnpoststp. "CONSTANZ BASEL 17 SEP. 7.26" mit nebenges. Stabstp. der Postablage CONSTANZ, versandt an die Redaktion der badischen Druckerzeitung, rücks. mit Ausgabestp. vom Folgetag. (Image 1) (Image 2)

image



SOLD for CHF120.00
Closing..Jan-25, 11:59 PM
5119 image1876: Ganzsachenumschlag 10 Pf. rot in farbgleicher Zusatzfrankatur mit 10 Pf. rot (2), je klar entw. "BERLIN W. P.A. 8 20 / 3 78 4-5N." mit nebenges. zugehörigem R-Zettel, versandt nach Adelberg in der Krain in Österreich, rücks. zweisprachiger Ankunftsstempel "ADELSBERG POSTOJNA 23 3 78". Ansprechendes Brieflein mit Inlandstaxe von 10 Pf. im Wechselverkehr mit Österreich und 20 Pf. Einschreibezuschlag.rnBemerkung Victor Suppantschitsch (1838-1919) war ein bekannter Philatelist seiner Zeit, sein Opus magnum ist die 1892 erschienene "Bibliographie, zugleich Nachschlagebuch der gesamten deutschen philatelistischen Literatur seit ihrem Entstehen bis Ende 1891". (Image 1) (Image 2)

image



SOLD for CHF100.00
Closing..Jan-25, 11:59 PM
5120 image1872: Ganzsachenstreifband mit Grossem Brustschild 1 / 3 Gr. grün in farbgleicher Zusatzfrankatur mit 1 / 3 Gr. grün, zus. ideal klar entw. mit Rahmenstp. "STETTIN STADT-POST EXP. No 1 A. 2 12 74 3-4 N", versandt an den Rittergutsbesitzer von Wedel in Fürstensee. Perfektes, ehemals doppelgewichtiges Streifband.rnBemerkung: Ernst Achaz von Wedel (1825 - 1896) war ein Mitglied des preussischen Herrenhauses. (Image 1) (Image 2)

image



SOLD for CHF200.00
Closing..Jan-25, 11:59 PM
5121 image1883: Ganzsachenstreifband mit Ziffer 3 Pf. grün in farbgleicher Zusatzfrankatur mit Ganzsachenausschnitt aus gleichem Streifband, je ideal klar entw. "JENA 16 8 88", versandt nach Plön in Schleswig-Holstein. Perfektes und sauberes, ehemals doppelgewichtiges Streifband, sehr seltene Verwendung eines Ganzsachenausschnitts als Zusatzfrankatur. Befund Ferchenbauer (2003). (Image 1) (Image 2) (Image 3)

image

image



SOLD for CHF250.00
Closing..Jan-25, 11:59 PM
5122 image1926: Berühmte Deutsche, kompl. Satz zu 13 Werten, farbfr. und sehr gut gezähnt, in einwandfreier, postfrischer Erhaltung mit vollem Originalgummi Mi = € 1'200. (Image 1)

SOLD for CHF220.00
Closing..Jan-25, 11:59 PM
5123 image1872/76: Lot fünf frühe Ganzsachen, dabei 1872 1 Gr. rosa mit Spätverwendung des hannoveranischen Datumsstempels BEDERKESA, 3 Kr. rosa Badenweiler nach Darmstadt, Streifband 1/3 Gr. mit Hufeisenstp. ELBERFELD und 1876 Postkarte 5 Pf. mit farbgleicher Zusatzfrankatur SAARGEMÜND nach Luzern. (Image 1) (Image 2) (Image 3) (Image 4) (Image 5)

image

image

image



CLOSED
Closing..Jan-25, 11:59 PM
Div. Deutschland Sammlungen/Posten
Lot Symbol Lot Description CV or Estimate
5124 image1872/1945: Lot eine Marke und sieben Briefe, dabei 1872 Grosses Schild 1 Kr. gelbgrün postfrisch (Mi 23a), ein Brief 1945 Deutsche Dienstpost Alpenvorland Meran, DAP China 1904 Streifband Tsinanfu mit Viererblock 3 Pf. braun (Mi 15a), grossformatiges Einschreiben 1902 Tientsin nach Neuburg/Donau mit Kombinationsfrankatur der drei Höchstwerte des Reichspostsatzes (Mi 25-27), DAP Marokko 1912 Einschreiben Casablanca nach Weimar, 1932 Zeppelin Saargebiet Niederlandfahrt und Memelgebiet 1923 grossformatiger Wertbrief Memel nach Leipzig mit zwölf Einzelwerten der 9 M. auf 5 Fr. Semeuse schwärzlichblau (Mi 71). (Image 1) (Image 2) (Image 3) (Image 4) (Image 5)

image

image

image



SOLD for CHF250.00
Closing..Jan-25, 11:59 PM

Europe

France
Lot Symbol Lot Description CV or Estimate
5125 image1773 (Oct 11): Entire letter from Cervione, Corsica to Bastia with clear two line strike CERVIONE CORSE (Lenain type 1 = R), taxed in manuscript with '4' sous. Signed Pothion. (Image 1) (Image 2)

image



SOLD for CHF280.00
Closing..Jan-25, 11:59 PM
5126 image1793 (Nov 6): Unpaid entire letter written in Venice and sent via Monaco to Marseille showing clear "85 MONACO" straight line handstamp, taxed upon arrival with '14' (dêcimes). A fine and early entire passing the Department Conquis no. 85, Alpes-Maritimes which became part of France in 1793. (Image 1) (Image 2)

image



CLOSED
Closing..Jan-25, 11:59 PM
5127 image1815 (May 20): Prepaid entire letter from Sospello to Nizza showing clear "P. 85 P. SOSPELLO" straight line handstamp. A fine and interesting item from this small village in the Department Conquis no. 85, Alpes-Maritimes with the scarce PP handstamp, used during the 100 days rule of Napolèon (March - July 1815). (Image 1) (Image 2)

image



SOLD for CHF360.00
Closing..Jan-25, 11:59 PM
5128 image1825 (Feb 23): Cover from Sarcelles to Bordeaux showing clear cursive "72 Sarcelles ECOUEN" sent unpaid, reverse with arrival datestamp (Feb 23, 1825). Attractive. (Image 1) (Image 2)

image



CLOSED
Closing..Jan-25, 11:59 PM
5129 image1827 (Sept 1): Official cover from the Ministère des Finances in Paris to Bellegarde via Chazelles, redirected to Chatillon de Michaille showing on reverse Dêbourse two line handstamp DÉB 88 CHAZELLES and circular datestamp (Sept 1, 1827). (Image 1) (Image 2)

image



SOLD for CHF100.00
Closing..Jan-25, 11:59 PM

Previous Page, Next Page or Return to Table of Contents


StampAuctionCentral and StampAuctionNetwork are
Copyright © 1994-2019 Droege Computing Services, Inc.
All Rights Reserved.
Back to Top of Page