• Login (enter your user name) and Password

    Please Login. You are NOT Logged in.

  • To see new sales and other StampAuctionNetwork news in your Facebook newsfeed then Like us on Facebook!

Login to Use StampAuctionNetwork.
New Member? Click "Register".

StampAuctionNetwork Extended Features

StampAuctionNetwork Channels


 
You are not logged in. Please Login so that we can determine your registration status with this firm. If you have never registered, please register by selecting [Membership.Register] and check the box for this auction firm if you want to bid with them. Then Login.
 

logo

Europe continued...

Austria continued...
Lot Symbol Catalog No. Descrip Opening
40004 on cover 1797, V. STRAKONITZ gotischer Einzeiler auf Halbfrankobrief über Pilsen und Plan nach Tauchen mit 4 Kreuzer Halbtaxe in Rötel, inkammerierte erbländisch-österreichische Post, Briefe mit Poststempel und Recepissen, Königreich Böhmen, ex Puschmann, Kabinettstück! Schätzpreis 1.200€.

Estimate € 1200

Currently...€280.00
Closing..Oct-26, 11:59 PM
40005 on cover 1788, 5. Juli, Brief der 3. Gewichtsstufe/ 1 1/2 Loth) vom Bürgermeister Consul Franz Carl Berger der Königlichen Stadt Commotau an das Erzbischöfliche Consistorium der Königlichen Hauptstadt Prag, vorderseitig trägt der Brief den tintenbraunen durchbrochenen Ovalstempel COMOTAU die Rötelvermerke 1 1/2 Loth und 10! Kreuzer sowie Notabene-Zeichen in Rötel und in brauner Tinte, inkammerierte erbländisch-österreichische Post, Briefe mit Poststempel und Recepissen, Königreich Böhmen, ex Puschmann, Kabinettstück! Schätzpreis 1.200€.

Estimate € 1200

Currently...€280.00
Closing..Oct-26, 11:59 PM
40006 on cover 1795, PRAG Schreibschrift-Einzeiler mit ovaler Einfassung in purpurroter Farbe auf grenzfrankiertem Brief nach Regensburg mit gestrichener Röteltaxe 8 Kreuzer der Reichspost, inkammerierte erbländisch-österreichische Post, Briefe mit Poststempel und Recepissen, Königreich Böhmen, ex Puschmann, Kabinettstück! Schätzpreis 1.200€.

Estimate € 1200

Currently...€280.00
Closing..Oct-26, 11:59 PM
40007 on cover 1791, V. EISENSTEIN Tintenvermerk neben schwarzem Antiqua-Einzeiler DE KLATTAU auf grenzfrankiertem Faltbrief nach Nürnberg im Gebiet der Deutschen Reichspost, vorderseitig trägt der Brief 8 Kreuzer Tinten- und Röteltaxe der Deutschen Reichspost und auf der rechten Seitenklappe 8 Kreuzer Franko in Rötel der Österreichischen Post, inkammerierte erbländisch-österreichische Post, Briefe mit Poststempel und Recepissen, Königreich Böhmen,ex Puschmann, Kabinettstück! Schätzpreis 1.200€.

Estimate € 1200

Currently...€280.00
Closing..Oct-26, 11:59 PM
40008 on cover 1831, 2.11 JUNGBUNZLAU gotischer Einzeiler + Frankokreuz in Rötel neben Röteltaxe 6 Ggr. auf Faltbrief über Leipzig nach Langensalza, rückseitig auf der rechten Seitenklapppe 10 Kreuzer CM Grenzfranko in Rötel, inkammerierte erbländisch-österreichische Post, Briefe mit Poststempel und Recepissen, gotische Langstempel, Königreich Böhmen, ex Puschmann, Kabinettstück! Schätzpreis 1.200€.

Estimate € 1200

Currently...€120.00
Closing..Oct-26, 11:59 PM
40009 on cover 1837, 28.2. J. BUNZLAU roter gotischer Einzeiler + Frankikreuz vorderseitig auf Faltbrief nach Prag, rückseitig auf der linken Seitenklappe 2 Kr. CM Franko, inkammerierte erbländisch-österreichische Post, Briefe mit Poststempel und Recepissen, gotische Langstempel, Königreich Böhmen, ex Puschmann, Kabinettstück! Schätzpreis 1.200€.

Estimate € 1200

Currently...€120.00
Closing..Oct-26, 11:59 PM
40010 on cover 1823, 15.5. RAYGERN Doppelovalstempel auf einfachem Inlandsbrief (-1/2 Loth) in eine Distanz von über 18 Poststationen mit Rötelporto 14 Kreuzer CM nach Bozen, die K.K. Postanstalten im Österreichischen Kaiserreich, Taxordung für Inlandsbriefe, gültig ab 1. Februar 1818 - 31. Juli 1842, Poststempel mit besonderer Einfassung, Markgrafschaft Mähren, ex Puschmann, Kabinettstück! Schätzpreis 1.200€.

Estimate € 1200

Currently...€120.00
Closing..Oct-26, 11:59 PM
40011 on cover 1834, 20.5. RAYGERN Viereckstempel mit Pfeilverzierungen auf einfachem Inlandsbrief (-1/2 Loth) in eine Distanz von 6 - 9 Poststationen mit Tintenporto 6 Kreuzer CM nach Wien, die K.K. Postanstalten im Österreichischen Kaiserreich, Taxordung für Inlandsbriefe, gültig ab 1. Februar 1818 - 31. Juli 1842, Poststempel mit besonderer Einfassung, Markgrafschaft Mähren, ex Puschmann, unikales besonders ansprechendes attraktives historisch relevantes Kabinettstück!ex Puschmann, Kabinettstück! Schätzpreis 1.200€.

Estimate € 1200

Currently...€120.00
Closing..Oct-26, 11:59 PM
40012 on cover 1832, 20.6. SCHLAGGENWALTER / K.K. / BRIEF / SAML / * Doppelkreiszierstempel neben Ovalstempel der 1830 eröffneten Poststation ELBOGEN auf einfachem Faltbrief (bis 1/2 Loth) über 3 - 6 Poststationen nach Prag, vorderseitig mit diagonalem Rötelstrich, der Gewichtsangabe 1/2 und dem Porto 6 Kreuzer CM in Rötel, die K.K. Postanstalten im Österreichischen Kaiserreich, Briefe mit Poststempel des 18. Jahrhunderts, Königreich Böhmen, ex Puschmann, Kabinettstück! Schätzpreis 1.200€.

Estimate € 1200

Currently...€180.00
Closing..Oct-26, 11:59 PM
40013 on cover 1818, 22.12. JOCHIMSTHALER / K.K. / BRIEF / SAML. / * Doppelkreiszierstempel auf Faltbrief über 3 - 6 Poststationen nach Prag, vorderseitig mit diagonalem Rötelstrich neben Tintenvermerk EX OFFO 1 LOTH 12x, die K.K. Postanstalten im Österreichischen Kaiserreich, Briefe mit Poststempel des 18. Jahrhunderts, Königreich Böhmen, ex Puschmann, Kabinettstück! Schätzpreis 1.200€.

Estimate € 1200

Currently...€180.00
Closing..Oct-26, 11:59 PM
40014 on cover 1835, Hülle eines Portobriefes der 2. Gewichtsstufe / 1/2 - 1 Loth) vom Ortsgericht Swigan Post Münchengrätz in eine Entfernung von über 18 Poststationen an das K.K. illyrisch-innerösterreichische Militärgericht zu Graz, Brief mit Bogenstempel MÜNCHENGRAETZ / K.K. ÖST. BÖHM. BRIEF / U. FAHRPOST neben Tintenporto 28 Kreuzer CM und Halbfrankostrich, die K.K. Postanstalten im Österreichischen Kaiserreich, Briefe mit Poststempel des 18. Jahrhunderts, Bogenstempel mit Verzierungen aus Böhmen, ex Puschmann, Kabinettstück! Schätzpreis 1.200€.

Estimate € 1200

Currently...€180.00
Closing..Oct-26, 11:59 PM
40015 on cover 1844, portofreie Militärbriefhülle vom Ortsgericht der Herrschaft Lochowitz Post Zditz an das K.K. Gereral Commando in Prag, Brief mit Bogenzierstempel ZDITZ / 27 / JULI / 1844 neben einem Halbfrankostrich in Rötel, die K.K. Postanstalten im Österreichischen Kaiserreich, Briefe mit Poststempel des 18. Jahrhunderts, Bogenstempel mit Verzierungen aus Böhmen, ex Puschmann, Kabinettstück! Schätzpreis 1.200€.

Estimate € 1200

Currently...€90.00
Closing..Oct-26, 11:59 PM
40016 on cover 1849, 6.6. frankierter Einschreibebrief bis zu einem halben Loth in einer Entfernung von 10 - 30 Meilen mit rotem Segmentstempel RECOMMANDIRT / NO 68 / HOHENMAUTH nach Wien, rückseitig Aufstellung des von Briefaufgeber bezahlten Betrages 6 Kreuzer Briefgebühr + 6 Kreuzer für die Rekommandation nach dem Briefposttarif vom 25.2./1.4.1849, die K.K. Postanstalten im Österreichischen Kaiserreich, Briefe mit Poststempel des 18. Jahrhunderts, Rekommandationsstempel mit Ortsangaben, ex Puschmann, Kabinettstück! Schätzpreis 1.200€.

Estimate € 1200

Currently...€120.00
Closing..Oct-26, 11:59 PM
40017 on cover 1850, 31.3. frankierter Einschreibebrief gegen Retour-Rezepisse bis zu einem halben Loth innerhalb von 10 Meilen mit Zierovalstempel CZIMELITZ / 31 / 9 RECOMMANDIERT über FRANCO neben Rekomummer 10, Frankokreuz und Absendervermerk GEGEN RETOUR / REZEPISSE rückseitig Aufstellung des vom Briefaufgeber bezahlten Betrages nach dem Briefposttarif vom 25.2. / 1.4.1849: 3 Kreuzer Briefgebühr + 6 Kreuzer für die Rekommandation + 3 Kreuzer für das Retour-Rezepisse = 12 Kreuzer Gesamtfranko, die K.K. Postanstalten im Österreichischen Kaiserreich, Briefe mit Poststempel des 18. Jahrhunderts, Rekommandationsstempel mit Ortsangaben, ex Puschmann, Kabinettstück! Schätzpreis 1.200€.

Estimate € 1200

Currently...€120.00
Closing..Oct-26, 11:59 PM
40018 on cover 1848, 10.9. EISENB: HOHENSTADT / 13. SEP. schwarzer Dreizeiler auf einfachem Inlandsbrief (bis 1/2 Loth) in eine Entfernung von über 20 Meilen nach Wien mit 12 Kreuzer CM Tintenporto, die K.K. Postanstalten im Österreichischen Kaiserreich, Briefe mit Poststempel des 18. Jahrhunderts, auch die Briefpost wurde bereits in den 1840er-Jahren streckenweise mit der Eisenbahn befördert, in wichtigen Bahnhöfen wurden Postämter eröffnet, beim Bau der Eisenbahnlinie von Olmütz nach Böhmisch Trübau wurden Bahnhofpostämter errichtet, die dreizeilige Poststempel verwendeten, ex Puschmann, Kabinettstück! Schätzpreis 600€.

Estimate € 600

Currently...€60.00
Closing..Oct-26, 11:59 PM
40019 on cover 1848, 14.12. EISENB: / TRIEBITZ / 16.DEC. roter Dreizeiler auf einfachem Inlandsbrief (bis 1/2 Loth) in eine Entfernung von über 20 Meilen nach Wien mit 12 Kreuzer CM Tintenporto, die K.K. Postanstalten im Österreichischen Kaiserreich, Briefe mit Poststempel des 18. Jahrhunderts, auch die Briefpost wurde bereits in den 1840er-Jahren streckenweise mit der Eisenbahn befördert, in wichtigen Bahnhöfen wurden Postämter eröffnet, beim Bau der Eisenbahnlinie von Olmütz nach Böhmisch Trübau wurden Bahnhofspostämter errichtet, die dreizeilige Poststempel verwendeten, ex Puschmann, Kabinettstück! Schätzpreis 900€.

Estimate € 900

Currently...€90.00
Closing..Oct-26, 11:59 PM
40020 on cover 1828, BRIEF SAMMLUNG NISKO / --, Zierovalstempel neben Notabene-Zeichen, Tintentaxe 14 Kreuzer CM., Leitvermerk TARNOW / TROPAU ZUCKERMANTEL und ÜBER ERGA RECEPISSE auf Einschreibebrief an den W a g e n f a b r i k a n t e n Prießnitz in Grafenberg (Schlesien), die K.K. Postanstalten im Österreichischen Kaiserreich, Briefe mit Poststempel des 18. Jahrhunderts, Abstempelungen des 19. Jahrhunderts in Galizien, ex Puschmann, Kabinettstück! Schätzpreis 1.200€.

Estimate € 1200

Currently...€120.00
Closing..Oct-26, 11:59 PM
40021 on cover 1835, K.K. / POSTAMT / PRZEWORSK tintenbrauner Ovalstempel mit Verzierung auf kleinem Brief neben Tintentaxe 4 Kreuzer CM nach Czechine, die K.K. Postanstalten im Österreichischen Kaiserreich, Briefe mit Poststempel des 18. Jahrhunderts, Abstempelungen des 19. Jahrhunderts in Galizien, ex Puschmann, Kabinettstück! Schätzpreis 1.200€.

Estimate € 1200

Currently...€180.00
Closing..Oct-26, 11:59 PM
40022 on cover 1838, K.K. / ABSATZ- /POSTAMT / LAROSLAU Kreisstempel mit Verzierung auf Grenzfrankobrief nach Paris, rückseitig befindet sich der Rötel-Frankovermerk 14 Kreuzer Cm für eine Distanz von über 12 Posten bis zur österr. Ausgangsgrenze, vorderseitig ein Frankokreuz in Rötel 2 HERKUNFTSTEMPEL L.A. (Lettre Autriche) von Wien, einen viereckigen französischen Grenzstempel AUTRICHE / PAR / HUNINGUE, den schweizerischen Transitgebührenstempel 7 Decimes und französische Gesamtgebühr ab der österreichischen Grenze 14 Decimes, die K.K. Postanstalten im Österreichischen Kaiserreich, Briefe mit Poststempel des 18. Jahrhunderts, Abstempelungen des 19. Jahrhunderts in Galizien, ex Puschmann, Kabinettstück! Schätzpreis 1.200€.

Estimate € 1200

Currently...€180.00
Closing..Oct-26, 11:59 PM
40023 on cover 1833, KALUSZ Ovalstempel mit negativem Posthorn und Tintendatum 24.12.1833, neben Notabene-Zeichen und Frankokreuz in brauner Tinte auf eingeschriebenem Amtsbrief an den Magistrat der Stadt Prag, rückseitig Frankovermerk 14/4, einfacher Inlandsrekobrief (-1/2 Loth) in eine Entfernung von über 18 Poststationen, die K.K. Postanstalten im Österreichischen Kaiserreich, Briefe mit Poststempel des 18. Jahrhunderts, Poststempel mit einem Posthorn als Symbol der Post wurden gelegentlich von Postämtern der meisten Kronländer verwendet, im Bereich des Oberpostamtes Lemberg (Galizien, Bukowina) wurden Posthorn-Verzierungen in verschiedenen Stempelformen angebracht, die seit der Wiederverwendung von Poststempeln 1817/18 bis zur Einführung der Orts-Datumstempel (ab ca. 1839) angeschafft wurden, ex Puschmann, Kabinettstück! Schätzpreis 1.200€.

Estimate € 1200

Currently...€180.00
Closing..Oct-26, 11:59 PM

Previous Page, Next Page or Return to Table of Contents


StampAuctionCentral and StampAuctionNetwork are
Copyright © 1994-2019 Droege Computing Services, Inc.
All Rights Reserved.
Back to Top of Page