• Login (enter your user name) and Password
    Please Login. You are NOT Logged in.

  • To see new sales and other StampAuctionNetwork news in your Facebook newsfeed then Like us on Facebook!

Login to Use StampAuctionNetwork.
New Member? Click "Register".

StampAuctionNetwork Extended Features

StampAuctionNetwork Channels


 
You are not logged in. Please Login so that we can determine your registration status with this firm. If you have never registered, please register by pressing the [Quick Signup (New to StampAuctionNetwork)] button. Then Login.
 

logo

Stamps continued...

Wurttemberg continued...
Lot Symbol Catalog No. Descrip Opening
4808 Briefstück (on piece) 2 Iva image
Württemberg - Einkreisstempel


ALTDORF 31.MAR 1853, blauer Zweikreisstempel zentrisch auf 3 Kreuzer Type IVa, Luxus-briefstück, geprüft Irtenkauf,BPP.

Erhaltung: Briefstück

Katalog-Nummer(n) : 2 Iva (Image) (image1) (All Scans)

image

Get Market Data for [Germany (Wurttemberg) 2 Iva] Visual Pricing Guide



SOLD for €72.00
Closing..Oct-19, 01:00 AM
4809 Ganzsache (Complete) U 24 image
Württemberg - Hufeisenstempel


'OBERNDORF a NECKAR', sauber und klar abgeschlagener, attraktiver Hufeisenstempel(Spalink 29) auf 10 Pf-Ganzsachenumschlag vom 22. September 1875, adressiert nach Reutlingen, rs. mit Ak.-Stempel, Umschlag rechtsseitig geöffnet, gute Bedarfserhaltung.

Erhaltung: Ganzsache

Katalog-Nummer(n) : U 24 (Image) (image1) (All Scans)

image

Get Market Data for [Germany (Wurttemberg) U 24] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Oct-19, 01:00 AM
4810 gestempelt (marked) 2 a image
Württemberg - Langstempel, einzeilig


"EHINGEN", einzeiliger Langstempel in schwarz, klarer, praktisch vollständiger Abschlag zusammen mit zarter Entwertung des Dreikreisstempels als sehr seltene Duplex-Entwertung auf farbfrischer und allseits voll- bis breitrandiger 3 Kr. schwarz auf hellgelb. Fotobefund Heinrich BPP "Der Einzeiler wurde überwiegend bei der Fahrpost verwendet und kommt auf Marke nur ausgesprochen selten vor!"

Erhaltung: o (gestempelt)

Katalog-Nummer(n) : 2 a (Image) (image1) (image2) (All Scans)

imageimage

Get Market Data for [Germany (Wurttemberg) 2 a] Visual Pricing Guide



SOLD for €270.00
Closing..Oct-19, 01:00 AM
4811 Brief (cover) Briefstück (on piece)
Württemberg - Langstempel, zweizeilig


CRAILSHEIM 1851, 3 Kreuzer schwarz auf schwefelgelb klar entwertet mit L2 CRAILSHEIM in blau auf Faltbrief-Vorderseite (aufgeklebt)

Erhaltung: Brief/Briefstück



CLOSED
Closing..Oct-19, 01:00 AM
4812 Brief (cover) 2 image
Württemberg - Langstempel, zweizeilig


KIRCHBERG 30 SEPT 1852, zwei klare Abschläge des "Zd" in Waidblau auf Brief mit 3 Kr. schwarz auf gelb nach Stuttgart, etwas Patina sowie geglättete Bugspur durch die Marke.

Erhaltung: Brief

Katalog-Nummer(n) : 2 (Image) (image1) (All Scans)

image

Get Market Data for [Germany (Wurttemberg) 2] Visual Pricing Guide



SOLD for €190.00
Closing..Oct-19, 01:00 AM
4813 Brief (cover) 36 image
Württemberg - Langstempel, zweizeilig


LANGENBURG 10 JAN 70, drei Abschläge des "Zd" auf Briefhülle (innen Rechnungsvordruck) mit Eirund-Ausgabe 1 Kr. grün nach Amlishagen.

Erhaltung: Brief

Katalog-Nummer(n) : 36 (Image) (image1) (All Scans)

image

Get Market Data for [Germany (Wurttemberg) 36] Visual Pricing Guide



SOLD for €75.00
Closing..Oct-19, 01:00 AM
4814 Briefstück (on piece) 2 image
Württemberg - Langstempel, zweizeilig


1851, "LAUPHEIM" blauer L2 auf 3 Kreuzer schwarz/gelb Typ I auf Briefstück

Erhaltung: Briefstück

Katalog-Nummer(n) : 2 (Image) (image1) (All Scans)

image

Get Market Data for [Germany (Wurttemberg) 2] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Oct-19, 01:00 AM
4815 Brief (cover) 2 image
Württemberg - Langstempel, zweizeilig


1853, "NERESHEIM" blauer L2 auf 3 Kreuzer schwarz/gelb auf Faltbrief-Vorderseite mit Druckzufälligkeit innere Randlinie über "ei" von Freimarke zackenartig geschädigt

Erhaltung: Brief

Katalog-Nummer(n) : 2 (Image) (image1) (All Scans)

image

Get Market Data for [Germany (Wurttemberg) 2] Visual Pricing Guide



SOLD for €45.00
Closing..Oct-19, 01:00 AM
4816 Briefstück (on piece) 43 image
Württemberg - Postablagen


BIETIGHEIM POSTABLAGE PLEIDELSHEIM, klarer Abschlag auf Briefstück mit Eirund-Ausgabe 1 Kr. grün gez.

Erhaltung: Briefstück

Katalog-Nummer(n) : 43 (Image) (image1) (All Scans)

image

Get Market Data for [Germany (Wurttemberg) 43] Visual Pricing Guide



SOLD for €45.00
Closing..Oct-19, 01:00 AM
4817 Ganzsache (Complete) 36 a image
Württemberg - Postablagen


BÜHLERTHANN POSTABLAGE BÜHLERZELL, klarer zentrischer Abschlag auf Eirund-Ausgabe 1 Kr. grün. Kurzbefund Heinrich BPP. Handbuch 400 Punkte.

Erhaltung: Ganzsache

Katalog-Nummer(n) : 36 a (Image) (image1) (image2) (All Scans)

imageimage

Get Market Data for [Germany (Wurttemberg) 36 a] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Oct-19, 01:00 AM
4818 Briefstück (on piece) 36 image
Württemberg - Postablagen


BRETZFELD POSTABLAGE UNTERHEIMBACH, klarer Abschlag auf Briefstück mit Eirund-Ausgabe 1 Kr. grün.

Erhaltung: Briefstück

Katalog-Nummer(n) : 36 (Image) (image1) (All Scans)

image

Get Market Data for [Germany (Wurttemberg) 36] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Oct-19, 01:00 AM
4819 gestempelt (marked) 2f Typ I image
Württemberg - Stumme Stempel


"TUTTLINGEN" 1851, enger VERSUCHSSTEMPEL in blau (Handb. II/1 Nr. 9) auf 3 Kreuzer schwarz auf bräunlichgelb, Oberrand Mängel, schwacher Rötelstrich, gering unfrisch, sign. und Prüfungsbefund Thoma BPP, selten!

Erhaltung: o (gestempelt)

Katalog-Nummer(n) : 2f Typ I (Image) (image1) (image2) (All Scans)

imageimage

Get Market Data for [Germany (Wurttemberg) 2f Typ I] Visual Pricing Guide



SOLD for €320.00
Closing..Oct-19, 01:00 AM
4820 Brief (cover) 2 image
Württemberg - Zweikreisstempel


SCHOENTHAL 12 AUG 1852, zwei klare Abschläge des "Kr" in Blau auf Brief frankiert mit 3 Kr. schwarz auf gelb, adressiert an Gustav von Berlichingen in Stuttgart, mit vollem Inhalt.

Erhaltung: Brief

Katalog-Nummer(n) : 2 (Image) (image1) (image2) (All Scans)

imageimage

Get Market Data for [Germany (Wurttemberg) 2] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Oct-19, 01:00 AM
4821 Brief (cover) image
Württemberg - Besonderheiten


1853, INCOMING MAIL - Boyds City Express, 2 C. schwarz auf grün, sehr breite Ränder, auf Brief mit K1 "NEW YORK AM. PTK. 23.Feb.5" (1853) nach Württemberg, vorderseitig handschriftlich "45" Silbergroschen (vom Empfänger zahlbar), rückseitig roter Stempel "Aachen" als Ank.Stpl.. seltener Beleg, Fotoattest Philatelic Foundation (2006)

Erhaltung: Brief (Image) (image1) (image2) (All Scans)

imageimage



CLOSED
Closing..Oct-19, 01:00 AM
4822 Brief (cover) image
Württemberg - Besonderheiten


1863, unbezahlter Brief (Württemberg Konsulatpost) per Hamburg Convention Mail (effektiv 1.7.57) nach D (Brackenheim/Württ.), Porto 15 C./10c bis Hamburg, davon 5c US-Inland 5c innerdeutsches Porto, US-Aufgabestpl. Cincinnati O DEC 22, US Ausgangsstempel N.YORK Hamb Pkt 27 - HW #132 - 5 = 5c debit an Hamburg, Paket vermutl. mit AUSTRALASIAN Abf.N.Y.30.Dez. - (Cunard Line) Br.Pkt. nach England Ank. Qt. 8. Jan., Hamburg-Eingang-Stpl. - Hamburg 11/1 63 - VdL # 3265 4 1/2 Sgr, / 6 Xr = 4 1/2 Sgr. (10c) Auslandsporto - 6Kr. (5c) innerdeutsches Porto - 22 = 22 kr. (15c) Gesamtporto, TT Eingangsstempel HAMBURG Th.&T. 11.1, Württ. Eingangsstpl. Stuttgart 12. JAN 1853, Württ.Durchgangsstempel K.WÜRTT.FAHREND.POSTAMT, Württ. Ankunftstempel BRACKENHEIM., irregulärer Transatlantikverkehr Konsulatsbrief - selten

Erhaltung: Brief (Image) (image1) (All Scans)

image



CLOSED
Closing..Oct-19, 01:00 AM
North German Confederation
Lot Symbol Catalog No. Descrip Opening
4823 Brief (cover) image
Norddeutscher Bund - Besonderheiten


1870, Feldpost: markenlose Correspondenz-Karte des Norddeutschen Postgebiets, sauber entwertet mit R 2 "QUARITZ 16 9" und nach Saarbrücken adressiert, rs. mit viel Text. Gute Bedarfserhaltung.

Erhaltung: Brief (Image) (image1) (All Scans)

image



CLOSED
Closing..Oct-19, 01:00 AM
Alsace-Lothringen
Lot Symbol Catalog No. Descrip Opening
4824 Brief (cover) image
Elsass-Lothringen - Besonderheiten


1870, Feldpostbrief mit Aufgabestempel "K.PR.FELDPOST-EXP. II.GRD INV DIV 12/10" nach Parchwitz/Schlesien, innseitig dekorativer Farbdruck "Journal des Demoiselles" mit Mode-Abbildungen (zwei Damen und ein Junge), etwas Spuren. Sehr dekorativ und selten!

Erhaltung: Brief (Image) (image1) (All Scans)

image



CLOSED
Closing..Oct-19, 01:00 AM
4825 Brief (cover) 29 image
Elsass-Lothringen - Besonderheiten


DIE DEUTSCHE REICHSGRÜNDUNG ALS FOLGE DER EINIGUNGSKRIEGE 1864, 1866 und 1870/71
10.11.1874, München-Metz/Deutsches Reich, als einfacher Brief bis 15 Gramm betrug die Taxe jetzt 3Kr. Zuzüglich der Chargé-Gebühr von 7Kr. addiert sich die Gesamttaxe korrekt auf die 10Kr. (geringfügig repariert). Von 1871 bis 1918, in der Zeit der kaiserlichen Monarchie, gehörte Elsass-Lothringen/Metz zum Deutschen Reich. Es wurden die jeweiligen Chargé-Nummern in München und Metz notiert. Adressiert an: ,,Wohlgeborenen Herrn Eduard Wimmer, Premierleutnant u. Adjutant im 8ten bair. Infanterieregiment in Metz". Befund Sem, BBP.

Erhaltung: Brief

Katalog-Nummer(n) : 29 (Image) (image1) (All Scans)

image

Get Market Data for [Germany (Occupations) 29] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Oct-19, 01:00 AM
Trainsatlantikmail
Lot Symbol Catalog No. Descrip Opening
4826 Brief (cover) image
Transatlantikmail


1851, Januar, Teilfranko-Faltbrief aus Detroit/Michigian über New York und Bremen nach Degerloch, Oberamt Stuttgart, Württemberg. Der Brief mit deutlichen Alterungsspuren zeigt vorderseitig einen großen K1 "DETROIT MICH. JAN 18", eine rote 20 mit nebengesetztem roten "PAID", überstempelt in schwarz "PAID PART", einen roten L2 "AMERICA/ÜBER BREMEN" und zwei Taxen 9 (in Schwarz) und "9x" in Blau, welche dem Postvereins-Portoanteil in Deutschland entsprechen. Der mit 20 Cents bis Bremen vorausbezahlte Brief trägt rückseitig einen roten K1 "NEW YORK JAN 31", einen Bahnpoststempel "DEUTZ-MINDEN/RII 17 2", und einen kleine blauen K1 "D ? 20/2" als Ankunft.

Erhaltung: Brief (Image) (image1) (All Scans)

image



CLOSED
Closing..Oct-19, 01:00 AM
4827 Brief (cover) image
Transatlantikmail


1854, folded letter dated Santiago Dic 16 1854, endorsed voie d'anglterre, addressed for Zacatecas, Mexico, black double circle "BAYONNE 28 DEC 54" and red (London) "PAID DX 30 DE 30 1854" on front, "Paris Transit 29 DEC 54" on reverse. A rare destination.

Erhaltung: Brief (Image) (image1) (All Scans)

image



CLOSED
Closing..Oct-19, 01:00 AM
German Reich
Lot Symbol Catalog No. Descrip Opening
4828 Brief (cover) 1(3) L16 image
Deutsches Reich - Brustschild


1872, ¼ Gr. kleiner Schild grauviolett im waagerechten Dreierstreifen auf portogerechter Auslands-Faltdrucksache, entwertet mit seltenem dänischen Duplexstempel der Dampfschiffs-Postexpedition No. 6 und Dreiringnummernstempel "192", farbfrisch in heller Nuance, gute Prägung, und bis auf drei kürzere Zähne üblich gezähnt und in fehlerfreier Erhaltung. Die Marken sind im großen Format L 16 und stammen vom Feld 145-147. Auf der Briefrückseitig mit Ankunftstempel von Holbek. Es sind nur wenige Briefe mit diesem Stempel registriert! Fotoattest Krug BPP 10/2019.

Erhaltung: Brief

Katalog-Nummer(n) : 1(3) L16 (Image) (image1) (image2) (image3) (image4) (All Scans)

imageimageimage

Get Market Data for [Germany 1(3) L16] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Oct-19, 01:00 AM
4829 Brief (cover) 1 (4) image
Deutsches Reich - Brustschild


1872, Kleiner Schild ¼ Gr. violett im farbfrischen waagerechten 4er-Streifen, gut geprägt und meist gut gezähnt (unten teils etwas unauffällige Zahnfehler, belanglos), als tarifgerechte Mehrfachfrankatur auf Brief (rs. Teile der Adressklappe fehlend) von "OPPELN 30/12 73" nach Reichenbach mit rs. Ankunftsstempel vom gleichen Tag, signiert W.Engel.

Erhaltung: Brief

Katalog-Nummer(n) : 1 (4) (Image) (image1) (All Scans)

image

Get Market Data for [Germany 1 (4)] Visual Pricing Guide



SOLD for €216.00
Closing..Oct-19, 01:00 AM
4830 gestempelt (marked) Briefstück (on piece) 2, 3 (2), 4, 5; 18 image
Deutsches Reich - Brustschild


1872, ERSTTAG, fünf Werte je mit Ersttagsabstempelung: ? Gr. grün "HALLE 1/1", zwei Werte ½ Gr. ziegelrot "EHRENFRIEDERSDORF 1/1" (Attest Brugger BPP, repariert+nachgezähnt) und "...1 JAN 72", 1 Gr. karmin "ZIR... 1 1 72", 2 Gr. ultramarin "ST.JOHANN a.d.SAAR 1 1 72", zusätzlich MiNr. 18 "BREMEN 1 1 75" (Ersttag der Pfennig-Währung). Die Marken teils mit kl. Unzulänglichkeiten, gesamthaft sauber erhalten.

Erhaltung: o (gestempelt)/Briefstück

Katalog-Nummer(n) : 2, 3 (2), 4, 5; 18 (Image) (image1) (image2) (All Scans)

imageimage

Get Market Data for [Germany 2, 3 (2), 4, 5; 18] Visual Pricing Guide



SOLD for €450.00
Closing..Oct-19, 01:00 AM
4831 Briefstück (on piece) Paar (few) 3(2) image
Deutsches Reich - Brustschild


1872, 1/2 Gr. kleiner Schild, frisches, waager. Luxuspaar auf Briefstück mit 2 schönen Hufeisenstempeln von KIEL, laut FFB Sommer "echt und einwandfrei, klar geprägt, sehr gut gezähnt und zentriert".

Erhaltung: Briefstück/Paar

Katalog-Nummer(n) : 3(2) (Image) (image1) (image2) (All Scans)

imageimage

Get Market Data for [Germany 3(2)] Visual Pricing Guide



SOLD for €120.00
Closing..Oct-19, 01:00 AM
4832 Brief (cover) 3, 5 image
Deutsches Reich - Brustschild


1872, Kleiner Schild ½ Gr. ziegelrot und 2 Gr. ultramarin, zwei farbfrische Werte in guter Zähnung und Prägung als tarifgerechte Frankatur auf Brieflein von "MÜNDEN BEI GÖTTINGEN 14.3.72" nach London mit vs. Ankunftsstempel 16.3.72, das Kuvert mit etwas Beförderungs-/Knitterspuren und oben etwas rau geöffnet. Sehr attraktiv und wirkungsvoll!

Erhaltung: Brief

Katalog-Nummer(n) : 3, 5 (Image) (image1) (All Scans)

image

Get Market Data for [Germany 3, 5] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Oct-19, 01:00 AM
4833 Brief (cover) 4 (4), 5 image
Deutsches Reich - Brustschild


1872, 1 Gr. kleiner Schild rötlichkarmin im waagerechten Dreierstreifen und als Einzelmarke mit 2 Gr. ultramarin auf portogerechtem Auslandsbrief (2. Gewichtsstufe) nach Schweden, entwertet mit Landungsstempel "STOCKHOLMS K: K: 30 4 1872", und rückseitig mit Ausgabestempel von Stockholm. Alle Marken sind farbfrisch und mit klarer Prägung, die rechte Marke durch Randklebung leicht eckrund, die 2 Gr. mit rauher Zähnung, der Dreierstreifen mit sehr guter Zentrierung und Zähnung, der Umschlag mit leichten Gebrauchsspuren. Der Brief wurde unerwartet im Schiffsbriefkasten vorgefunden und der Vorschrift entsprechend bei der Anlandung in Stockholm mit dem Landungsstempel gestempelt, der Brief stammt aus der bekannten Korrespondenz an Philipp Aastrup. Schiffsbriefe mit schwedischem Landungsstempel-Entwertungen sind extrem selten - EINE BRUSTSCHILD-SELTENHEIT, Fotoattest Krug BPP (07/1996).

Erhaltung: Brief

Katalog-Nummer(n) : 4 (4), 5 (Image) (image1) (image2) (image3) (All Scans)

imageimageimage

Get Market Data for [Germany 4 (4), 5] Visual Pricing Guide



SOLD for €3,600.00
Closing..Oct-19, 01:00 AM
4834 Brief (cover) GAA1 image
Deutsches Reich - Brustschild


1873, Ganzsachenausschnitt 1 Gr. Kleiner Schild als portogerechte Frankatur auf Briefhülle von "GIFHORN" nach Berlin, saubere und frische Erhaltung. Fotobefund Sommer BPP.

Erhaltung: Brief

Katalog-Nummer(n) : GAA1 (Image) (image1) (image2) (All Scans)

imageimage

Get Market Data for [Germany GAA1] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Oct-19, 01:00 AM
4835 Brief (cover) ungebraucht (hinged) * Mi. 5 Dprä image
Deutsches Reich - Brustschild


1872, 2 Gr. grauultramarin, kleiner Schild mit DOPPELPRÄGUNG, ungebraucht auf unbenutztem Post-Anweisungsformular (mittig gefaltet und etwas bügig, Marke nicht tangiert). Die Marke ist gut geprägt (die erste Prägung erfolgte ca. 1,1 mm nach links versetzt), gut gezähnt und in einwandfreier Erhaltung. Doppelprägungen auf Marken mit kleinem Brustschild sind äußerst selten und in dieser Form auf Post-Anweisung sehr wahrscheinlich einmalig. Aktuelles Fotoattest Krug BPP

Erhaltung: Brief/* (ungebraucht)

Katalog-Nummer(n) : Mi. 5 Dprä (Image) (image1) (image2) (All Scans)

imageimage

Get Market Data for [Germany Mi. 5 Dprä] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Oct-19, 01:00 AM
4836 gestempelt (marked) 6 PFÄ image
Deutsches Reich - Brustschild


1873 ELBINGER POSTFÄLSCHUNG: 5 Groschen ockerbraun, Adler mit kleinem Brustschild, entwertet mit Zweikreisstempel "ELBING 21.5.73" ist eine FÄLSCHUNG zum Schaden der Post. Diese bereits am 15.9.1930 in der 37.-Köhler-Auktion angebotene Marke befindet sich in guter Erhaltung. Es handelt sich um eine "Große Seltenheit des Deutschen Reiches", nur wenige Exemplare sind registriert. In den vorliegenden Fotoattesten von Frau Brettl sowie Herrn Hennies und Herrn Sommer BPP wird dies übereinstimmend beschrieben.

Erhaltung: o (gestempelt)

Katalog-Nummer(n) : 6 PFÄ (Image) (image1) (image2) (image3) (image4) (image5) (All Scans)

imageimageimage

Get Market Data for [Germany 6 PFÄ] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Oct-19, 01:00 AM
4837 Brief (cover) 6 (3), 20 image
Deutsches Reich - Brustschild


1873, 5 Gr. kleiner Schild im waagerechten Dreierstreifen zusammen mit 2 Gr. großer Schild auf Paket-Begleitbrief von Greifenhagen (15.3.73) nach Stettin (Ausgabe-Stempel vom 16.3.). Die linke Marke des Dreiers hat oben ein paar verkürzte Zähne, ansonsten zeigt die Einheit sehr gute bis normale Zähnung und ist ohne Antrennungen, die 2 Gr.-Marke ist tadellos. Die Briefhülle hat oben einen waagerechten Registraturbug, der die Marken nicht tangiert und zeigt einige Beschriftungen (Kugelschreiber) des Vorbesitzers. Trotz der Einschränkungen eine sehr seltene Mischfrankatur mit ausgezeichneter optischer Wirkung.

Erhaltung: Brief

Katalog-Nummer(n) : 6 (3), 20 (Image) (image1) (All Scans)

image

Get Market Data for [Germany 6 (3), 20] Visual Pricing Guide



SOLD for €95.00
Closing..Oct-19, 01:00 AM
4838 Brief (cover) 6, 12, 19 image
Deutsches Reich - Brustschild


1872, 5 Gr. ocker in Mischfrankatur mit Innendienstmarke 10 Gr. gelblichgrau und Großer Schild 1 Gr. karmin auf Briefhülle von "APENRADE 4 2 73" mit Leitvermerk "via Triest" nach Hongkong mit rückseitigem Marine-Sorter "SINGAPORE TO HONG-KONG". Die Frankatur war gelöst, eine waagerechte Registraturfalte geglättet, die 10 Gr. mit Randergänzungen, die Hülle etwas fleckig. Einzig registrierter Brustschild-Brief über Triest nach Hongkong; zu dieser Zeit liefen die Briefe in der Regel über den günstigeren Leitweg Brindisi. Sign. Carl H. Lange, Fotoattest Krug BPP (2002)

Erhaltung: Brief

Katalog-Nummer(n) : 6, 12, 19 (Image) (image1) (image2) (All Scans)

imageimage

Get Market Data for [Germany 6, 12, 19] Visual Pricing Guide



SOLD for €2,250.00
Closing..Oct-19, 01:00 AM
4839 ungebraucht (hinged) * 7 image
Deutsches Reich - Brustschild


1872, Kleiner Schild 1 Kr. gelblichgrün, farbfrisches Exemplar in guter Prägung und Zähnung, ungebraucht mit Originalgummi und Falzrest, unsigniert. Fotoattest Sommer BPP "in besonders guter Erhaltung, einwandfrei und tadellos". Mi. 900,- €.

Erhaltung: * (ungebraucht)

Katalog-Nummer(n) : 7 (Image) (image1) (image2) (All Scans)

imageimage

Get Market Data for [Germany 7] Visual Pricing Guide



SOLD for €322.00
Closing..Oct-19, 01:00 AM
4840 Briefstück (on piece) Paar (few) 7 image
Deutsches Reich - Brustschild


1872, 1 Kr. kleiner Schild, senkrechtes Paar, herrlich farbfrisch und sehr gut gezähnt auf Luxus-Briefstück mit 2 nachverwendeten Baden-K1 "TAUBERBISCHOFSHEIM 20.FEB.", sign. Sommer BPP

Erhaltung: Briefstück/Paar

Katalog-Nummer(n) : 7 (Image) (image1) (All Scans)

image

Get Market Data for [Germany 7] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Oct-19, 01:00 AM
4841 Brief (cover) 7 (3) image
Deutsches Reich - Brustschild


1872, Kleiner Schild 1 Kr. gelblichgrün, senkrechtes Paar und Einzelwert, je farbfrisch und mit guter, rauher Zähnung als tarifgerechte Frankatur auf Faltbrief von Engen (alter Baden-K1) nach Thengen.

Erhaltung: Brief

Katalog-Nummer(n) : 7 (3) (Image) (image1) (All Scans)

image

Get Market Data for [Germany 7 (3)] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Oct-19, 01:00 AM
4842 Brief (cover) 7, 9, 10 image
Deutsches Reich - Brustschild


1872, Kleiner Schild 1 Kr. grün, 3 Kr. karmin und 7 Kr. ultramarin, drei farbtiefe Werte in guter Prägung und Zähnung als attraktive Dreifarbenfrankatur auf Paketbegleitbrief von "BINGEN 8.2.72" nach Siegen mit nebengesetztem Ankunftsstempel, die Marken teils mit kl. unauffälligen Spuren (belanglos). Eine attraktive 11 Kr.-Frankatur!

Erhaltung: Brief

Katalog-Nummer(n) : 7, 9, 10 (Image) (image1) (All Scans)

image

Get Market Data for [Germany 7, 9, 10] Visual Pricing Guide



SOLD for €170.00
Closing..Oct-19, 01:00 AM
4843 gestempelt (marked) 8 image
Deutsches Reich - Brustschild


1872, 2 Kr. mittelbräunl.rot, kleiner Schild, herrlich farbfrisch, sehr gut zentriert und gezähnt mit nachverwendetem Baden-K1 "HORNBERG", Kabinettstück, laut FA Sommer echt und sehr gut erhalten

Erhaltung: o (gestempelt)

Katalog-Nummer(n) : 8 (Image) (image1) (image2) (All Scans)

imageimage

Get Market Data for [Germany 8] Visual Pricing Guide



SOLD for €100.00
Closing..Oct-19, 01:00 AM
4844 Briefstück (on piece) 8 image
Deutsches Reich - Brustschild


1872, 2 Kr. kleiner Brustschild ziegelrot auf besonders schönem Briefstück, entwertet mit Einkreisstempel "WALDSHUT 13/2 73". Unsigniert.

Erhaltung: Briefstück

Katalog-Nummer(n) : 8 (Image) (image1) (All Scans)

image

Get Market Data for [Germany 8] Visual Pricing Guide



SOLD for €150.00
Closing..Oct-19, 01:00 AM
4845 Brief (cover) 8, 10 image
Deutsches Reich - Brustschild


1872, Kleiner Schild 2 Kr. ziegelrot und 7 Kr. ultramarin, zwei Werte (2 Kr. etwas oxidiert) in guter Prägung, Zähnung und Zentrierung als tarifgerechte 9 Kr.-Frankatur auf Faltbrief von "FRANKFURT A.M. 31/12 72" nach Paris mit vs. Grenzübergangsstempel 1.1.73., signiert. Attraktiver "Jahreswechsel"-Brief!

Erhaltung: Brief

Katalog-Nummer(n) : 8, 10 (Image) (image1) (image2) (All Scans)

imageimage

Get Market Data for [Germany 8, 10] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Oct-19, 01:00 AM
4846 Brief (cover) 9 (2), 11, 23a (2) image
Deutsches Reich - Brustschild


1872, 3 Kreuzer karmin im waager. Paar in Mischfrankatur mit 18 Kreuzer ockerbraun (jeweils kl. Schild) und 1 Kreuzer gelblichgrün im senkr. Paar (großer Schild), einzeln klar entwertet mit K1 "FRANKFURT A.M. 13/3 73" auf portorichtigem Brief nach Bombay/Indien, die Marken sind farbfrisch und gut geprägt, die 18 Kr.-Marke ist oben leicht uneben gezähnt, ansonsten sind alle in einwandfreier Erhaltung, vorders. Ital. Taxe und roter P.D.-Stpl., rücks. Blauer Ovalstpl. "SEA POST.OFFICE", der Beleg aus der bekannten "Fiedler-Korrespondenz" ist in ursprünglicher, sehr guter Erhaltung, Fotoattest Krug BPP, Überseebriefe mit Brustschildfrankaturen, zumal aus dem Kreuzergebiet, sind in dieser Form sehr selten!

Erhaltung: Brief

Katalog-Nummer(n) : 9 (2), 11, 23a (2) (Image) (image1) (image2) (image3) (All Scans)

imageimageimage

Get Market Data for [Germany 9 (2), 11, 23a (2)] Visual Pricing Guide



CLOSED
Closing..Oct-19, 01:00 AM
4847 gestempelt (marked) 11 image
Deutsches Reich - Brustschild


1872, 18 Kr. kleiner Schild, vorzüglich frisches Luxusstück mit zentr. aufgesetztem Taxis-K1 WORMS, selten, tiefsign. Krup BPP

Erhaltung: o (gestempelt)

Katalog-Nummer(n) : 11 (Image) (image1) (All Scans)

image

Get Market Data for [Germany 11] Visual Pricing Guide



SOLD for €230.00
Closing..Oct-19, 01:00 AM

Previous Page, Next Page or Return to Table of Contents


StampAuctionCentral and StampAuctionNetwork are
Copyright © 1994-2022 Droege Computing Services, Inc.
All Rights Reserved.
Back to Top of Page