• Login (enter your user name) and Password

    Please Login. You are NOT Logged in.

  • To see new sales and other StampAuctionNetwork news in your Facebook newsfeed then Like us on Facebook!

Login to Use StampAuctionNetwork.
New Member? Click "Register".

StampAuctionNetwork Extended Features

StampAuctionNetwork Channels


 
You are not logged in. Please Login so that we can determine your registration status with this firm. If you have never registered, please register by selecting [Membership.Register] and check the box for this auction firm if you want to bid with them. Then Login.     Listen to Live Audio! , Language=EN
 

logo

Stamps continued...

Homeland continued...
Lot Symbol Catalog No. Descrip Opening
22763 Brief (cover) image1957 (ca.), alte PLZ 3578/3579. Riesenbestand von über 3.200 Paketkarten meist mit Heuss Einzel- Mehrfach- und Mischfrankaturen, allermeist mit PSt I-Stempel "... über Treysa", sehr hoher Katalogwert. (Image) (image1) (image2) (All Scans)

imageimage



CLOSED
Closing..Feb-26, 01:00 AM
22764 Brief (cover) image6100 bis 6148, 6840, 6940 DARMSTADT, BENSHEIM, WEINHEIM mit jeweiliger Umgebung, aus 1880/1975, geschätzt 1000 sortierte Belege ab Kaiserreich bis Bedarfspost 70er Jahre mit Werbeumschlägen, Freistempeln, Gebühr Bezahlt, Sonderstempeln, Postanweisungen und einfacher Bedarfspost in großer Vielfalt. Umfangreiche Fundgrube für Postgeschichte mit immer wieder interessanten Stücken dazwischen. Auch einige Ganzsachen sind enthalten. (Image) (image1) (image2) (image3) (image4) (image5) (image6) (image7) (image8) (image9) (image10) (image11) (image12) (image13) (All Scans)

imageimageimage



CLOSED
Closing..Feb-26, 01:00 AM
22765 Brief (cover) image6200 bis 6290 WIESBADEN, LIMBURG, WEILBURG mit jeweiliger Umgebung, aus 1930/1975, geschätzt 1300 sortierte Belege ab Weimarer Republik bis Bedarfspost 70er Jahre mit Werbeumschlägen, Freistempeln, Gebühr Bezahlt, Sonderstempeln, Paketkarten und einfacher Bedarfspost in großer Vielfalt. Umfangreiche Fundgrube für Postgeschichte mit immer wieder interessanten Stücken dazwischen. Auch einige Fahrscheine und Ganzsachen sind enthalten. (Image) (image1) (image2) (image3) (image4) (image5) (image6) (image7) (image8) (image9) (image10) (image11) (image12) (image13) (image14) (image15) (All Scans)

imageimageimage



CLOSED
Closing..Feb-26, 01:00 AM
22766 Brief (cover) image5600 bis 5650 WUPPERTAL, REMSCHEID, SOLINGEN, mit jeweiliger Umgebung, aus 1880/1975, geschätzt 900 sortierte Belege ab Kaiserreich bis Bedarfspost 70er Jahre mit Werbeumschlägen, Freistempeln, Sonderstempeln, Postanweisungen und einfacher Bedarfspost. Umfangreiche Fundgrube für Postgeschichte mit immer wieder interessanten Stücken dazwischen. Auch einige Wuppertaler Fahrscheine sind enthalten. (Image) (image1) (image2) (image3) (image4) (image5) (image6) (image7) (image8) (image9) (image10) (image11) (image12) (image13) (image14) (image15) (All Scans)

imageimageimage



CLOSED
Closing..Feb-26, 01:00 AM
22767 Brief (cover) Ganzsache (Complete) image5600 bis 5657 WUPPERTAL, RADEVORMWALD, VELBERT, REMSCHEID, SOLINGEN und Landkreise 1860/1960 und einige danach. Geschätzt 900 Heimatbelege mit Auslandspostanweisungen, Paketkarten auch ins Ausland, Freistempeln, Firmenwerbung, Ganzsachen verschiedener Epochen, Inflationsbriefen, Aptierten Stempeln wegen Postleitzahlenumstellung und sonstiger Bedarfspost. Ein umfangreicher Posten, der in der Konzentration nicht so leicht wieder zusammenzutragen ist. (Image) (image1) (image2) (image3) (image4) (image5) (image6) (image7) (image8) (image9) (image10) (image11) (image12) (image13) (All Scans)

imageimageimage



CLOSED
Closing..Feb-26, 01:00 AM
22768 Brief (cover) image5750 bis 5990 MENDEN, HAGEN, SIEGEN, mit jeweiliger Umgebung, aus 1880/1975, geschätzt 900 sortierte Belege ab Kaiserreich bis Bedarfspost 70er Jahre mit Werbeumschlägen, Freistempeln, Gebühr Bezahlt, Sonderstempeln, Postanweisungen und einfacher Bedarfspost in großer Vielfalt. Umfangreiche Fundgrube für Postgeschichte mit immer wieder interessanten Stücken dazwischen. Auch einige Ganzsachen sind enthalten. (Image) (image1) (image2) (image3) (image4) (image5) (image6) (image7) (image8) (image9) (image10) (image11) (image12) (image13) (image14) (image15) (All Scans)

imageimageimage



CLOSED
Closing..Feb-26, 01:00 AM
22769 Brief (cover) Ganzsache (Complete) Ansichtskarte (Picture postcard) gestempelt (marked) Briefstück (on piece) imageLÜDINGHAUSEN 1770/2000 (ca.), umfassende Heimatsammlung in vier Ringordnern auf Blättern ausstellungsmäßig aufgezogen und mit Schwerpunkt auf den ca. 450 Belegen, dabei Vorphila, Preußen-Zeit gut besetzt, Dt.Reich ab Brustschilden, interessanter Teil Nachkrieg/Besatzungszonen, bis in die neueren Jahre. Vorhanden ist eine gute Stempelvielfalt, Ganzsachen, Ansichtskarten incl. besseren Stücken, Landpoststempel, eingehende Post incl. Ganzsache aus Klein-Popo/Togo, Notgeld usw. Zusätzlich zwei weitere Ordner mit Literatur sowie einer Spezialsammlung 90 Pfg. Burgen und Schlösser "Burg Vischering", ferner ein Holzkarteikasten mit zahlreichen nicht eingearbeiteten Belegen (ungezählt). (Image) (image1) (image2) (image3) (image4) (All Scans)

imageimageimage



SOLD for €900.00
Closing..Feb-26, 01:00 AM
22770 Brief (cover) Ganzsache (Complete) image1785/1923 ca., OSTPREUßEN, interessante Heimat-und Stempelsammlung mit ca.90 Belegen, dabei Briefe ab Vorphilatelie, weiterhin zahlreiche nachverwendete Stempel ab Norddeutscher Bund, u.a. 1868 Paketbegleitbrief mit K2 SCHLODIEN nach Elbing; Brustschild mit waagerechtem Viererstreifen MiNr.18 auf Faltbrief mit K2 TAPIAU nach Wehlau; MiNr.18 mit K1 MEHLAUKEN auf rosa Rückantwort-Postkartenformular nach Königsberg; 2 x MiNr.20 auf Begleitbrief für eine "Probe ohne Wert" von GUMBINNEN nach Königsberg; 1879 E-Brief mit Ra3 MÜHLHAUSEN in OSTPREUSSEN und frühem E-Zettel ohne "R" nach Greiz; 1912 E-Brief mit ovalem Bahnpost-Stpl. Posen-Insterburg und Einschreibezettel der Stationsaufgabe LIPPINKEN sowie viele weitere Besonderheiten und bessere Stempel. Zusätzlich einige weitere Belege von Altdeutschland. Ergiebiger Fundus - Besichtigung empfohlen! (Image) (image1) (image2) (image3) (image4) (image5) (All Scans)

imageimageimage



SOLD for €1,000.00
Closing..Feb-26, 01:00 AM
22771 Brief (cover) Ganzsache (Complete) image1820/1930 ca., TILSIT, interessante Sammlung der Poststempel von Tilsit auf ca.50 Belegen, dabei Briefe ab Vorphilatelie, die Markenzeit ab Preussen mit Ganzsachen und frankierten Belegen, Nordd.Bund mit Paketbegleitbrief nach Königsberg, seltener Transit-Stpl. "R" auf Brief von Mitau in Russland nach Berlin, Dt.Reich mit früher Einschreibepost, Infla-Belege, Feldpost sowie weitere Besonderheiten. Netter Fundus! (Image) (image1) (image2) (All Scans)

imageimage



SOLD for €360.00
Closing..Feb-26, 01:00 AM
22772 Brief (cover) Ganzsache (Complete) image5400 bis 5489 KOBLENZ, NASSAU, HÖHR-GRENZHAUSEN, LAHNSTEIN, NASTÄTTEN, MONTABAUR, WESTERBURG, MAYEN, KASTELLAUN, NEUWIED, LINZ, ANDERNACH, REMAGEN, ADENAU und Landkreise 1830/1960 und einige danach. Geschätzt 700 Heimatbelege mit Freistempeln, Preußen Belegen, Firmenwerbung, Not-R-Zetteln, Landpoststempeln, Ganzsachen auch mit Bildern, Auslandspostanweisungen, Vorphila, Paketkarten verschiedener Epochen, Gebühr Bezahlt und weiterer Bedarfspost. Alles sauber nach alten Postleitzahlen vorsortiert und in ansprechender Erhaltung. (Image) (image1) (image2) (image3) (image4) (image5) (image6) (image7) (image8) (image9) (image10) (image11) (image12) (image13) (image14) (image15) (All Scans)

imageimageimage



CLOSED
Closing..Feb-26, 01:00 AM
22773 Brief (cover) image1949/90, "Leipziger Messe", schöner Belege-Posten mit über 680 Erst- und Sonderflügen von und nach Leipzig ab 1949 bis zur Wiedervereinigung in 6 Briefealben und Ordnern. (Image) (image1) (image2) (All Scans)

imageimage



CLOSED
Closing..Feb-26, 01:00 AM
22774 Brief (cover) Briefstück (on piece) Ganzsache (Complete) imageLEIPZIG: Prämierte Ausstellungssammlung "Leipzig vom Jahrmarkt zur Weltmesse" auf 84 Blättern aufgezogen und entsprechend beschriftet, mehrfach mit Silber ausgezeichnet(Unterlagen liegen bei) mit Belegen von 1897 bis zur Wiedervereinigung in insgesamt 5 Ordnern und Alben. Insgesamt weit über 500 Belege, darunter viel 3. Reich. Zusätzlich noch zwei Ordner mit entsprechender Literatur. (Image) (image1) (image2) (All Scans)

imageimage



CLOSED
Closing..Feb-26, 01:00 AM
22775 Brief (cover) Ganzsache (Complete) imageO-8000 DRESDEN STADT, 1830/1960 und einige danach. Geschätzt 1000 Heimatbelege von Vorphila über Deutsches Reich bis DDR. Extra erwähnenswert sind viele Firmenumschläge und Karten mit Firmenadressen sowie die zahlreichen Sonderstempel verschiedener Epochen. Die Fotoauswahl vermittelt einen Eindruck der Vielfalt des Postens. Ein schöner Fundus um die Post- und Firmengeschichte seiner Heimatstadt Dresden zu dokumentieren oder dem Ortsarchiv oder der Handelskammer Dresden eine Stiftung zu machen. (Image) (image1) (image2) (image3) (image4) (image5) (image6) (image7) (image8) (image9) (image10) (image11) (image12) (image13) (image14) (image15) (All Scans)

imageimageimage



CLOSED
Closing..Feb-26, 01:00 AM
22776 Brief (cover) Ganzsache (Complete) imageO-8500 bis 8929 BISCHOFSWERDA, BAUTZEN, LÖBAU, ZITTAU, GÖRLITZ, NIESKY und Landkreise 1840/1960 und einige danach. Geschätzt 800 Heimatbelege von Preussen/Sachsen bis DDR. Extra erwähnenswert sind einige Ganzsachen Altdeutschland und viele Sonderstempel Deutsches Reich. Die Fotoauswahl vermittelt einen Eindruck der Vielfalt des Postens. Überwiegend gute Erhaltung und nach vierstelligen Postleitzahlen vorsortiert. (Image) (image1) (image2) (image3) (image4) (image5) (image6) (image7) (image8) (image9) (image10) (image11) (image12) (image13) (image14) (image15) (All Scans)

imageimageimage



SOLD for €270.00
Closing..Feb-26, 01:00 AM
German States
Lot Symbol Catalog No. Descrip Opening
22777 Brief (cover) Gehaltvolles Lot von ca. 100 Vorphilabelegen. Es sind einige bessere Abstempelungen enthalten, Bischofsbrief, Postablage bis hin zum 'Altbrief 1571' und diverse Einzellose eines anderen Auktionshauses

CLOSED
Closing..Feb-26, 01:00 AM
22778 Brief (cover) Posten von ca. 140 Vorphila- bis Markenzeit-Briefe, dabei gesuchte Transitstpl., Auslandsbriefe, verschiedene Stempelformen- und Farben, etc.

CLOSED
Closing..Feb-26, 01:00 AM
22779 Brief (cover) image1550/1960 (ca.) ARCHIV DERER VON OEYNHAUSEN: Oeynhausen ist der Name eines alten westfälischen Adelsgeschlechts. Die Herren von Oeynhausen gehörten zum Uradel im Paderborner Land. Das von einem Archivar aufbereitete Aktenmaterial ist in 16 Kartons untergebracht. Die Kartons beinhalten beschriftete Mappen und Folder der einzelnen Güter des Geschlecht, aufgeteilt in Sachgebiete (Abrechnungen, Gerichtssachen, Bauakten, Urkunden und dergl.) . Geschätzt handelt es sich um einige Tausend Dokumente ab dem 16. Jahrhundert. Diese dürften für die Geschichte Westfalens und speziell des Paderborner Landes von unschätzbarem Wert sein. Dazu kommen Aufzeichnungen aus anderen Gebieten, wie z.B. des Besitztums zu Brahlstorf bei Wittenburg in Mecklenburg-Schwerin. Der besseren Übersichtlichkeit halber haben wir einen Teil der postgeschichtlichen Belege, meist Briefe, entnommen und in einem separaten Karton gelagert, aber komplett, ohne jegliche Entnahme, bei diesem Los belassen. Es versteht sich von selbst, dass eine Besichtigung dieses Bestandes unerlässlich ist. Eine Aufzählung der philatelistischen Stücke kann hier nur beispielhaft sein, ebenso wie die Abbildungen im Printkatalog bzw. im Netz. Wir sahen: Urkunden auf Pergament, u.a. von "Georg der Andere von Gottes Gnaden König von Großbritannien...", 1727, gegeben zu Herrenhausen, betreffend "unseren Oberjägermeister Grafen von Oeynhausen", mit Originalunterschrift des Königs und großer Siegelkapsel (von der Urkunde gelöst aber eindeutig dazugehörig). Altbriefe mit handschriftlichen Ortsangaben, Post aus und nach Mecklenburg-Schwerin mit interessanten Stempelvarianten, darunter ein kompletter desinfizierter Brief 1831 von Stade nach Mecklenburg über Hamburg (Stempel des Großherzogl. Mecklenburgischen Postamtes) mit dem seltenen Desinfektionsstempel von Schwerin (Feuser Nr. 75, dort bewertet mit Euro 2000), in bester Erhaltung. Mehrere Brief von Preetz (Holstein, Feuser 2804) über Hamburg bzw. Lübeck nach Mecklenburg. Viele Brief tragen rückseitig teils mehrere Bahnpoststempel in den verschiedensten Kombinationen. Viel Hannover-Stempel, interessant, weil alles Privatpost, Frankierte Briefe von Preußen und Hannover, Paketbegleitbriefe. Unter den Dokumenten befindet sich eine Akte über Reisen mit Reisescheinen (Niederlande), Menükarten,
Einladungen zu Theatervorstellungen etc. Die Aufzählung könnte hier noch seitenweise fortgeführt werden, wir sehen jedoch aus Platzgründen davon ab, zumal jeder Interessent um eine Besichtigung nicht herumkommen wird. Wir haben ein solches Objekt erstmals im Angebot und sind stolz darauf, das wir mit der Versteigerung beauftragt wurden. (Image) (image1) (image2) (image3) (image4) (image5) (image6) (image7) (image8) (image9) (image10) (image11) (image12) (image13) (image14) (image15) (All Scans)

imageimageimage



CLOSED
Closing..Feb-26, 01:00 AM
22780 Brief (cover) image1667/1850, ca, 98 Belege von Achern bis Wolfenbüttel, komplette Briefe bzw. Briefhüllen, im Safe Ringbinder mit schwarzen Einstecktafeln, dabei interessante Alt-bzw. Schnörkelbriefe, Handels-bzw. Kaufmannsbriefe, Paketbegleitbriefe, Dienstbriefe, verschiedene Taxen bzw. Taxänderungen, dabei auch 8 detailliert beschriebene Lose einer anderen Auktion (Image) (image1) (image2) (image3) (image4) (image5) (All Scans)

imageimageimage



CLOSED
Closing..Feb-26, 01:00 AM
22781 Brief (cover) Ganzsache (Complete) image1737-1871, Partie mit rund 60 Briefen ab Vorphila dabei auch schöner Schnörkelbrief von Ludwigsburg nach Backnang, ein paar frankierte Umschläge und Ganzsachen, und weitere Belege, Los für den Spezialisten. (Image) (image1) (image2) (image3) (All Scans)

imageimageimage



CLOSED
Closing..Feb-26, 01:00 AM
22782 Brief (cover) image1791/1918, nette Partie mit 23 markenlosen Briefen und Belegen, darunter interessante Vorphila-Exemplare, Postscheine, Aufgabescheine, Paketbegleitbriefe und Dienstsachen, hauptsächlich aus Bayern und Württemberg, ansehen lohnt sich! (Image) (image1) (image2) (image3) (image4) (image5) (All Scans)

imageimageimage



CLOSED
Closing..Feb-26, 01:00 AM
22783 image1795/1865 (ca.), schöne Partie von 11 Aufgabe-Postscheinen/Aufgabe-Recepissen, überwiegend aus Bayern, Hannover, T&T sowie Österreich. (Image) (image1) (image2) (All Scans)

imageimage



CLOSED
Closing..Feb-26, 01:00 AM
22784 Brief (cover) image1800/1880 (ca.), Bestand von ca. 80 (teils mehrteiligen) Dokumenten, u.a. Sachsen, Königreich Westphalen, ferner Postinsinuationsdokumente Berlin und Schlesien. (Image) (image1) (image2) (All Scans)

imageimage



CLOSED
Closing..Feb-26, 01:00 AM
22785 Brief (cover) image1810/1905 (ca.), vielseitige Partie von ca. 138 markenlosen Briefen (Vorphila und Dienst) sowie neun Postscheinen, dabei Schnörkelbriefe, Paketbegleitbriefe, gute Stempelvielfalt usw. Unberührt angeboten aus Nachlaß-Aufteilung, sicher Fundgrube! (Image) (image1) (image2) (image3) (image4) (image5) (All Scans)

imageimageimage



CLOSED
Closing..Feb-26, 01:00 AM
22786 Brief (cover) image1815/47 (ca.), feine Partie von 24 Vorphila-Faltbriefen und Briefhüllen aus dem Königreich Hannover sowie dem Herzogtum Braunschweig, meist mit einzeiligem Ortsstempel mit handschriftlichem oder Stempel-Datum. Interessantes Los mit schöner Vielfalt der verschiedenen Ortsstempel. (Image) (image1) (image2) (All Scans)

imageimage



CLOSED
Closing..Feb-26, 01:00 AM
22787 Brief (cover) image1816/1888 (ca.), kleine Partie von 19 Vorphila- und markenlosen Belegen mit schöner Orts- und Stempelvielfalt von Ein- und Zweizeiler über Fahrpost-, Zackenrechteck- oder Spatelstempel bis hin zu Segment- und Kreisstempel, dabei auch Wert- und Paketbegleitbriefe, Siegelbriefe sowie ein kleines Botenbriefchen "d.B."(durch Boten) nach Bamberg. Spannender Posten! (Image) (image1) (image2) (All Scans)

imageimage



CLOSED
Closing..Feb-26, 01:00 AM
22788 Brief (cover) image1820/1870 ca., Sammlung mit ca.200 Belegen in zwei Ringbindern, dabei viel Post ins Ausland mit diversen Transitstempeln, Nachnahme- und Paketbegleitbriefe, rote und blaue Stempel, Beamtenstempel und weitere interessante Stücke. (Image) (image1) (image2) (image3) (All Scans)

imageimageimage



SOLD for €340.00
Closing..Feb-26, 01:00 AM
22789 Brief (cover) image1821/46 (ca.), feine Partie von 59 Vorphila-Faltbriefen und -Hüllen überwiegend aus dem Königreich Hannover sowie dem Herzogtum Braunschweig, darunter Zackenrahmenstempel "RETHEM", einzeilige Ortsstempel oder Zweikreisstempel mit handschriftlichem oder Stempel-Datum. Dekoratives Los mit schöner Vielfalt der verschiedenen Ortsstempel! (Image) (image1) (image2) (image3) (All Scans)

imageimageimage



CLOSED
Closing..Feb-26, 01:00 AM
22790 Brief (cover) image1840er Jahre ca.: 40 Vorphilabriefe aus der Huth-Korrespondenz nach London, dabei Briefe aus Breslau, Königsberg, Magdeburg und Schwerin, mit ovalen "T"-Transitstempeln von Hamburg, mit entsprechenden tax-Vermerken, Abgangs- und Ankunftstempeln etc., meist mit den üblichen Faltspuren. (Image) (image1) (All Scans)

image



CLOSED
Closing..Feb-26, 01:00 AM
22791 Brief (cover) imageWOLLIN, drei saubere Vorphila-Belege mit jeweils unterschiedlicher Stempelform: als Zweizeiler, Einkreis- und Zweikreisstempel, alle adressiert an die "Königliche Regierung zu Stettin". (Image) (image1) (image2) (All Scans)

imageimage



CLOSED
Closing..Feb-26, 01:00 AM
22792 Ganzsache (Complete) Brief (cover) imageAbwechslungsreicher Posten von etwa 150 Belegen mit gutem Teil Braunschweig, dabei Nr. 10 Paar als MeF., Nr. 15 EF (Attest Lange), seltene Baden Mischfrankaturen, wie 17+18+19 auf Chargebrief, 19+23 auf Auslandsbrief, mit 17+19, Lübeck U12, Oldenburg, einiges Mecklenburg, Preußen Farb- + Buntfrankaturen, 6 GA-Sachen + Zusatzfrankaturen und vieles mehr! (Image) (image1) (image2) (image3) (image4) (image5) (image6) (image7) (image8) (All Scans)

imageimageimage



SOLD for €1,350.00
Closing..Feb-26, 01:00 AM
22793 Ganzsache (Complete) Brief (cover) imageFundus von etwa 150 Belegen mit gesuchten Stücken, dabei sehr seltene Kombinationen Baden Nr. 1 + 2a (Attest Stegmüller), mit 19b + 20ba ins Ausland (Befund Stegmüller, mit 6 + 7, guter Hannoverteil mit EF Nr. 8, beachtlicher Preußenteil, dabei mit 12 + 13 ins Ausland, guter Braunschweig + Oldenburg + Mecklenburg-Schwerinteil, sowie eine 3-Farbenfrankatur Brustschild 19+20+22, Befund Sommer (Image) (image1) (image2) (image3) (image4) (image5) (image6) (image7) (image8) (image9) (image10) (All Scans)

imageimageimage



SOLD for €1,350.00
Closing..Feb-26, 01:00 AM
22794 Ganzsache (Complete) Brief (cover) imageAbwechslungsreicher Fundus von etwa 190 Belegen mit Schwerpunkt Braunschweig, dabei sehr seltene Mischfrankatur Nr. 1 + 2(Attest Bühler, gepr. Brettl), sehr guter Badenteil mit seltenen Frankaturen wie Farb-, Bunt- + Mischfrankaturen wie U 12+19+23 (Attest Stegmüller - nur 4 weitere bekannt). Mit 19 + 23, Mit 18 + 19, EF 1b, Sachsen, Mecklenburg, Preußen, Oldenburg, etc. (Image) (image1) (image2) (image3) (image4) (image5) (All Scans)

imageimageimage



SOLD for €2,250.00
Closing..Feb-26, 01:00 AM
22795 Ganzsache (Complete) Brief (cover) imageAlter Fundus mit ca. 190 Belegen mit teils sehr dekorativen und seltenen Frankaturen mit Schwerpunkt Sachsen, Preußen + Baden, weiterhin Oldenburg + Mecklenburg, etc. Besichtigung lohnt! (Image) (image1) (image2) (image3) (image4) (image5) (image6) (image7) (image8) (image9) (image10) (All Scans)

imageimageimage



SOLD for €1,900.00
Closing..Feb-26, 01:00 AM
22796 Ganzsache (Complete) Brief (cover) imageAttraktiver Posten von knapp 200 Belegen mit tollen Farb- + Misch- + Buntfrankaturen, dabei Paare, selten Einzelfrankaturen wie Bayern Nr. 4I, NDP + Preußen mit seltenen Frankaturen, Braunschweig Nr. 10 als Mehrfachfrankatur, Baden mit Auslandsfrankaturen, Württemberg Nr. 164b (3 Stck) als Mehrfachfrankatur (gepr. Thoma), Oldenburg, Mecklenburg, etc. (Image) (image1) (image2) (image3) (image4) (image5) (image6) (image7) (image8) (image9) (image10) (All Scans)

imageimageimage



SOLD for €1,620.00
Closing..Feb-26, 01:00 AM
22797 Ganzsache (Complete) Brief (cover) imageInteressantes Konvolut von annähernd 200 Belegen, dabei seltene und gesuchte Frankaturen mit Farbfrankaturen von Baden ins Sauerland, guter Preußenteil mit Farb- + Bunt- + Mehrfachfrankaturen, selten Oktogonganzsache U7B, Helgoland Nr. 19 EF, bessere Braunschweig + Oldenburg + Mecklenburg-Schwerinfrankaturen, im Anhang wenig Brustschild wie Nr. 7 + 5 als Mischfrankatur. (Image) (image1) (image2) (image3) (image4) (image5) (image6) (image7) (image8) (image9) (image10) (All Scans)

imageimageimage



SOLD for €1,150.00
Closing..Feb-26, 01:00 AM
22798 Ganzsache (Complete) Brief (cover) imageSchöner Posten mit 216 Belegen, dabei viele seltene Frankaturen wie Baden Nr. 12 EF, Nr. 16 (3St.) als MeF, Nr. 17 (3St.) als MeF, Nr. 19b als EF, Nr. 25b als EF, Bayern Nr. 23 + 27 auf Paketkarte, seltene Buntfrankatur Nr. 14+15+22 nach Italien, Braunschweig, NDP mit Wert+Paketbegleitbrief bis hin zur 4-Farbenfrankatur (Image) (image1) (image2) (image3) (image4) (image5) (image6) (image7) (image8) (All Scans)

imageimageimage



CLOSED
Closing..Feb-26, 01:00 AM
22799 Ganzsache (Complete) Brief (cover) imageUmfangreicher Fundus von rund 300 Belegen mit dekorativen Staaten+ etwas Brustschild. FUNDGRUBE - die Fototafel wird das überzeugen! (Image) (image1) (image2) (image3) (image4) (image5) (image6) (image7) (image8) (image9) (image10) (image11) (image12) (image13) (image14) (All Scans)

imageimageimage



CLOSED
Closing..Feb-26, 01:00 AM
22800 Brief (cover) Ganzsache (Complete) 1777-1920, umfangreiche Partie mit vielen hundert Briefen, Belegen und Ganzsachen ab Vorphila, dabei Postscheine, Faltbriefe, Dienstpost, Privat-GA, private Stadtpost, viel Bayern und Württemberg, schöne Mischung mit immer wieder besseren Exemplaren.

SOLD for €500.00
Closing..Feb-26, 01:00 AM
22801 ungebraucht (hinged) * gestempelt (marked) image1849 - 1924, Umfassende Sammlung Altdeutscher Staaten auf Vordruckblättern mit BADEN: fast komplette Sammlung ohne MiNr. 13 und 16, ohne Farben in etwas unterschiedlicher Erhaltung (Mi€ ca.6.000,-), BAYERN: ohne MiNr. 1 und 26, sonst alles gut vertreten (Mi€ ca.4.000,-), BRAUNSCHWEIG: ex MiNr. 2 - 20, unterschiedliche Erhaltung (Mi€1.400,-), BREMEN: ex MiNr. 2 I - 15 mit besseren Werten (Mi€ ca.3.000,-), HAMBURG: komplette Sammlung ab MiNr. 1, teils auch ungebraucht (Mi€ ca.5.000,-), HANNOVER: fast komplette Sammlung (bis auf MiNr. 13), unterschiedliche Erhaltung (Mi€ ca.3.700,-), HELGOLAND: ex MiNr. 1 - 20, meist ungebraucht (Mi€ ca.1.200,-), LÜBECK: ex MiNr. 1 - 14, bis auf MiNr. 6 und 7 komplett, gestempelt und ungebraucht (Mi€ ca.4.000,-), MECKLENBURG-SCHWERIN UND MECKLENBURG-STRELITZ: ex MiNr. 1 - 7 und 1 - 6, gestempelt und ungebraucht (Mi€ ca.2.200,-), OLDENBURG: ex MiNr. 2 - 19, gestempelt und ungebraucht (Mi€ ca.3.500,-), PREUSSEN: fast komplette Sammlung ohne MiNr. 13 (Mi€1.360,-), SACHSEN: Sammlung bis auf MiNr. 1 komplett, meist gestempelt (Mi€ ca.1.200,-), SCHLESWIG-HOLSTEIN: ex 3 - 25, gestempelt und ungebraucht (Mi€ 1.500,-), THURN & TAXIS: komplette Sammlung, meist gestempelt (Mi€ ca.3.200,-), WÜRTTEMBERG: ex 1 - 281, Kreuzer- und Pfennigzeit-Sammlung mit einigen besseren Stempeln wie Zweizeiler und Steigbügelstempel, aber ohne große Spitzen, 70 Kr ohne obligio (Mi€ ca.8.000,-), NDP: MiNr. 1 - 26, Dienst 1 - 9 und Elsass 1 - 7, komplette Sammlung (Mi€ ca.1.800,-) (Image) (image1) (image2) (image3) (image4) (image5) (image6) (image7) (image8) (image9) (image10) (All Scans)

imageimageimage



SOLD for €3,300.00
Closing..Feb-26, 01:00 AM
22802 gestempelt (marked) ungebraucht (hinged) * Briefstück (on piece) postfrisch (never hinged) ** ungebraucht ohne Gummi (unused without gum) (*) image1849/1920, gestempelte und ungebrauchte Sammlung im Schaubek-Album, gesamthaft gute und ansprechende Erhaltung mit vielen guten und besten Werten. Dabei Baden in den Hauptnummern komplett, Braunschweig ab MiNr. 2/3, ein überraschend guter Bremen-Teil, Hamburg mit Spitzenwerten (Altsignaturen), Hannover beachtenswert, Helgoland mit Originalen und Neudrucken, Lübeck (teils Altsignaturen), Mecklenburg-Schwerin, NDP incl. 18 Kr. gez. (signiert Thier), Oldenburg, Preußen in den Hauptnummern vollständig, Sachsen ab MiNr. 2, Schleswig-Holstein ab MiNr. 1, Thurn&Taxis gut besetzt, Bayern ab MiNr. 1 sowie gutem Teil Kreuzerzeit bis hin zur Republik, schlussendlich noch Württemberg ab MiNr. 1 mit besseren Marken. Eine originär belassene Sammlung aus alter Zeit, vor langen Jahren zusammengetragen und ebenso lange bei den Erben ruhend. Wir empfehlen eine sorgfältige Besichtigung, die vielleicht noch die eine oder andere Überraschung bietet. (Image) (image1) (image2) (image3) (image4) (image5) (image6) (image7) (All Scans)

imageimageimage



SOLD for €7,400.00
Closing..Feb-26, 01:00 AM

Previous Page, Next Page or Return to Table of Contents


StampAuctionCentral and StampAuctionNetwork are
Copyright © 1994-2019 Droege Computing Services, Inc.
All Rights Reserved.
Back to Top of Page